Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Wachau Valley

Domane Wachau, Österreich
Diesen Eintrag verbessern
Art: Täler
Aktivitäten: Weinprobe
160 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

92 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    68
    21
    3
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stockerau, Österreich
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2014

Zu allen Jahreszeiten beeindruckt das knapp 30 km lange Durchbruchstal zwischen Krems und Melk, im Sommer überlaufener, im Winter ruhiger! Es lockt mit seinen sanften Hügel, seinen Wehrkirchen in St.Michael und Weißenkirchen, seinen Burgruinen wie Dürnstein, Aggstein oder Hinterhaus bei Spitz ebenso, wie mit seinen Heurigen, Weinterrassen und Marillenbäumen. Eine Brandner-Schifffahrt von Krems nach Melk und retour ist unbedingt empfehlenswert!... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2013

Nach der südsteirischen Weinstrasse haben wir die Wachau besucht, ein Weltkulturerbe der UNESCO und einer der schönsten Plätze der Erde im Herzen von Niederösterreich. Man kann die beiden Plätze schwer vergleichen und ist auch nicht unser Sinn. Hat doch die Wachau die Donau, wo zu beiden Seiten des Stromes die Weinberge entstanden sind und besonders Riesling und Veltliner hervorragend gedeihen,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Heidelberg, Deutschland
Top-Bewerter
245 Bewertungen 245 Bewertungen
152 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
137 "Hilfreich"-<br>Wertungen 137 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2013

die donau und die wachau sind eine überaus liebenswerte kombination zweier landschaftlich reiz- vollen naturdenkmäler. zwischen melk und krems befinden sich an den steilhängen links und rechts der majestätisch dahin fliessenden donau weinberge. in den vor den rauhen winden geschützten weingärten gedeihen trauben, die wirklich gute und sehr gute weine hervorbringen. das über weite strecken naturbelassene donau-ufer zeigt unverschandelte strecken,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
116 "Hilfreich"-<br>Wertungen 116 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2012

Die Wachau, der zirka 36 km lange Abschnitt des Donautals zwischen Melk und Krems, besticht durch eine wunderbare Kombination von intakter Natur und vielfältiger Kultur. Die Ufer des relativ engen Tals der Donau bieten Auwälder, Felsen, Sandbänke, und darüber Wälder und vor allem die Steinterrassen für den Weinbau, aber auch Obstgärten. Städte, kleinere Ortschaften, Stifte, Burgen, Ruinen usw. prägen zusätzlich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
194 Bewertungen 194 Bewertungen
72 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2011

Der Durchbruch der Donau von Melk bis Krems mit seinen vielen romantischen Weinorten , Klöstern (Melk und Göttweig), verträumten Dörfern und Städtchen wie Dürnstein und Spitz gehört zum Besten was Österreich abseits der hohen Berge zu bieten hat. Eine Schiffahrt flussabwärts, alos von Melk bis Dürnstein und dort ein Spaziergang durch das idyllische Städtchen ist wärmstens zu empfehlen. Leider fährt... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Top-Bewerter
193 Bewertungen 193 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
106 "Hilfreich"-<br>Wertungen 106 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2011

Die beste Zeit ist natürlich die Marillenzeit, bzw. die Zeit der Marillenernte Mitte Juli. Es ist traumhaft, direkt an der Donau entlangzulaufen oder zu fahren. Die Bauern bieten ihre Marillen frisch vom Baum an, ebenso anderes Obst, es ist einfach nur herrlich. Die idyllische Lage, der gute Wein, die schöne Umgebung mit dem Kloster Melk im Hintergrund machen diesen Teil... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
151 Bewertungen 151 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2011

Wir fuhren an einem herrlichen Frühlingstag Ende März nach Schwallenbach an der Donau und wanderten einen kleinen Weg entlang der blühenden Marillenbäume. Viele Bienen sammelten den Nektar aus den großen Blüten als Rohstoff für ihre Honigfabrik und ließen sich aus nächster Nähe dabei beobachten und nicht stören. Dieser Ausflug ist eigentlich jedes Jahr ein Fixpunkt für uns. Einkehr dann in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Klosterneuburg, Austria
Top-Bewerter
673 Bewertungen 673 Bewertungen
277 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
500 "Hilfreich"-<br>Wertungen 500 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2011

Am schönsten ist die Wachau mit dem Fahrrad oder zu Fuss in Kombination mit Zug / Bus / Schiff zu erkunden. Wer von Wien kommt faehrt von Heiligenstadt oder Spittelau direkt bis Krems. Von dort gibt es zb im Sommer den Zug der Wachautalbahn. In der Nebensaison faehrt ein Bus. Eine schöne Rout ist bis Aggsbach Markt mit dem Bus... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
109 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2010

Die Wachau ist bedingt durch ihr Mikroklima besonders bevorzugt. Die warmen Winde sorgen für eine hervorragende Ernte von Wein und Marillen. Aber neben den kulinarischen Genüssen, sollte man nicht vergessen die kulturellen Ausflugsziele wie Stift Göttweig, Melk, Dürnstein (Richard Löwenherz weilte hier einst nicht ganz freiwillig), Krems,........... Besonders schön ist die Anreise mit dem Schiff (Brandner kann helfen).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2010

so nah von wien ein "must", einmalige natur und landschaft, viele kulinarsche highlights,allen voran noch absolut authentische "heurigen" ,aber auch internationale spitzengastronomie - aber wer braucht die schon in der wachau....

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Wachau Valley angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Dürnstein, Niederösterreich
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Wachau Valley? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Wachau Valley besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten