Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Musee Oceanographique de Monaco

Avenue Saint Martin, Monaco-Ville 98000, Monaco
+377 93 15 36 00
Webseite
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Zertifikat für Exzellenz 2013
Art: Aquarien, Spezialmuseen
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
661 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

644 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    305
    221
    91
    23
    4
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Februar 2014

Dieses Museum und die ganze Umgebung ist ein Muss wenn man in Monaco ist. Der Aufstieg zum Museum war schon ein Traum mit einem tollen Blick auf die Super-Yachten. Und das Museum war auch toll. Es ist für jeden was dabei...interessante Infos rund ums Meer, viele bunte Fische und wenn man mag, kann man sogar einen Hai streicheln. Und ich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013 über Mobile-Apps

Wurde von uns als Fixpunkt in Monaco festgelegt - und war ein sehr ambivalentes Erlebnis. Das Gebäude und die Lage sehr schön. Die Eingangshalle und die beiden alten Säle im Obergeschoss sind wunderschön. Auch die Aussicht auf der Dachterrasse muss man genießen. Aber .... Viel zu viele Leute! Neben der Schlange vor den 4 Kassen setzt sich die Menschenmenge in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Hessen, Germany
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. März 2013

Gegründet vom Großvater des derzeitigen Herrschers, dessen ganze Leidenschaft der Oceanografie galt, bietet das Museum und das Aquarium auch heute noch großartige Einblicke in die Welt unter Wasser und das faszinierende Leben der Ozeanbewohner sondern lässt auch heute noch die Leidenschaft des Fürsten für diesen nassen Kosmos erkennen. Wie hätte er sonst für Quallen, Fische und andere Meeresbewohner einen Palast... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Februar 2013 über Mobile-Apps

Wir waren in ein Hotel in Cannes untergebracht, an einen Tag des Aufenthaltes an der französischen Küste sollte man ein Tag in Monaco einplanen! Nach einer Shopping-Tour im Zentrum kann man mit dem Auto das Museum ziemlich schnell erreichen. Es lohnt sich sehr.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Klingenmünster, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Die Vielfalt der Meeresbewohner. Unbedingt erst den Bereich des Mittelmeeres besuchen. Dann erst in den tropischen Bereich, da dort die Farbvielfalt viel größer ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juni 2012

Ein tolles Erlebniss unbedingt ansehen. Wir wurden von anderen Freunden informiert es einmal anzusehen. Wir waren etliche Stunden hier und haben es einfach genossen. Wenn sie in Monaco sind unbedingt ansehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

Das Ozeanographische Museum steht hoch auf dem Felsen von Monaco-Ville in unmittelbarer Nähe zur Kathedrale und dem Fürstenpalast. Vor der Museum ist ein gelbes Tauchboot von Jaques-Yves Cousteau zu sehen der 1957 Direktor des Museums und Leiter des ozeanographischen Instituts von Monaco wurde. J. Cousteau war Präsident der französischen ozeanographischen Gesellschaft und im Ozeanographischen Museum von Monaco sind eine Vielzahl... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mühlhausen, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2012

Wir waren im April 2012 für 2 Wochen in Nizza und fuhren mehrmals mit dem Zug nach Monaco. Vom Bahnhof Monaco kommt man per Rolltreppe fast bis zum Hafen. Von dort aus fahren Busse zum Ozeanografischen Museum nach Monaco-Ville. Das imposante historische Gebäude ist nicht zu übersehen und wir haben nach dem Kauf der Eintrittskarten im Eingangsbereich zuerst das Becken... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2012

Das Ozeanografische Museum in Monte Carlo ist wirklich sehenswert: Nicht nur die Ausstellungsstücke sind sehr interessant, besonders die Aquarien bieten tolle Einblicke in die Meere und deren Bewohner. Es wird auch sehr viel Wert gelegt auf die Sensibilisierung für die Umwelt, verschiedene Dauerausstellungen behandeln dieses Thema sehr anschaulich und auch für Kinder sehr interessant. Das Restaurant am Dach bietet einen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2012 über Mobile-Apps

Im Rahmen einer Kreuzfahrt und einem damit verbundenen Stop in Monaco wurde auch das Ozeanografische Museum besucht. Achtung: Falls man auch das Schloss besichtigen will gibt es hierfür eine Kombikarte, wodurch man ein paar Euros sparen kann. Im Museum sind die Hauptattraktion natürlich die vielen Aquarien mit den verschiedensten Wasserlebewesen. Sehr sehenswert und gerade für Kinder ein Highlight. Nach den... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Musee Oceanographique de Monaco angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Musee Oceanographique de Monaco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Musee Oceanographique de Monaco besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten