Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

St. John's Co-Cathedral

Anschrift: St. John Street, Valletta, Malta, Malta
Telefonnummer: 356 2122 0536
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
96 %
Platz Nr. 1 von 55 Aktivitäten in Valletta
Art: Religiöse Stätten, Architektonsiche Gebäude, Historische Stätten, Kirchen & Kathedralen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Religiöse Stätten, Architektonsiche Gebäude, Historische Stätten, Kirchen & Kathedralen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen

Hotels in der Nähe von St. John's Co-Cathedral

Bewertung schreiben

2.189 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.678
    425
    64
    14
    8
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2015

Ursprünglich war diese Kirche die Hauptkirche der Johanniter in Malta, von Papst Pius VII. wurde sie in den Rang einer Bischofskirche erhoben neben der Kathedrale von Mdina, deshalb der Name Co-Cathedral. Soviel Barock auf einmal sieht man selten mit Deckenmalereien und zahlreichen Reliefs, mit denen Pfeiler und Wandflächen lückenlos bedeckt sind. Der Boden ist mit 375 Grabplatten aus Einlegearbeiten in... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2015

Das Wahrzeichen der Hauptstadt. Unbedingt anschauen! Barock at its best! Hier liegen die hohen Ordentsträger des St. Johns Orden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Schweiz
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2015

Wunderschöne Kathedrale mit dem berühmten Bild "Enthauptung Johannes des Täufers" von Caravaggio, toller Fussboden aus Marmorplatten, verschiedenen bemalten Kapellen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Aarau
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Man muss es gesehen haben. Leider keine Zutrittsbeschränkung, daher oft überfüllt. Das Verhalten der Besucher ist oft schockierend: Gruppenfoto vor dem Hauptaltar, Trampeltouristen in der Gebetskapelle etc. Wenn man bedenkt, wie und wo die Kreuzritter dieses viele Gold zusammengestohlen haben, wird einem mulmig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamm, Germany
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Die Besichtigung dieser prächtigen Kathedrale war eine einzige Qual. Unzählige Menschen drängten sich durch die engen Gänge. So konnten wir die Gemälde und Ausschmückungen der einzelnen Kapellen nicht genießen. Man muss Zeiten für die Besichtigung auswählen, an denen keine Kreuzfahrtschiffe ihre Gruppen losschicken.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
bayern
Top-Bewerter
85 Bewertungen 85 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2014

ich war schlichtweg beeindruckt und überwältigt, was sich hinter der schlichten Fassade dieses Bauwerkes versteckt hielt. Diese reich verzierte und ausgestattete Kirche hat mich überrascht. Es gab bei genauem Hinsehen viele Details und Kleinodien zu entdecken. Auch den kostenlosen Audio-Guide empfand ich durchaus gelungen. Auch das angeschlossene Museum wartete mit einigen Kostbarkeiten auf. Hier haben mich sowohl die Gobelins als... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Sprockhövel, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Wirklich beeindruckend. Der deutsche Sprachführer läßt zu wünschen übrig und durch die Baumaßnahmen zur Kulturhauptstadt war nicht alles geöffnet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2014

Die Kathedrale muß einfach besucht werden. Von außen ist sie unspektakulär, aber von innen zeigt sich ein anderes Bild. Die Wand und Deckengemälde verblassen meiner Meinung nach gegenüber dem bildlichen Grabplatten der Ritter. Da in der Kirche regelmäßige Gottesdienste gehalten werden, muß man eventuell mehrmals vorbeikommen um die Details zu besichtigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2014

Unbedingt vorbei schauen und die Geschichte des Ordens mitnehmen. Das ist ein Einblick in eine unbekannte Welt! Wir haben einen schwülheissen Tag erwischt und ordentlich geschwitzt. Der Rundgang kann in eigenem Tempo gemacht werden, was mir sehr sympathisch ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2014

Eine prunkvolle Kirche und ein Muss für den Vallettabesuch. Inzwischen wurde ein großer Teil des Innenraums restauriert und die Goldverzierungen erstrahlen wieder in alter Pracht. Ein kleiner Teil war aktuell nicht zugänglich, da dort noch Renovierungsarbeiten stattfanden. Fotos darf man dort nur ohne Blitz machen, was teilweise aufgrund der Lichtverhältnisse nicht ganz einfach ist. Im Eintrittspreis (6€ für Erwachsene) ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich St. John's Co-Cathedral angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im St. John's Co-Cathedral? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von St. John's Co-Cathedral sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. John's Co-Cathedral.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?