Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Inside The Volcano

Thrihnukagigur Volcano, Reykjavik 210, Island
+354 863 6640
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 25 von 211 Aktivitäten in Reykjavik
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Touristische Touren
199 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

272 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    233
    27
    8
    3
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mildstedt
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Lassen Sie Ihre Billig-Regenkleidung zu Hause, hier hilft bei Sturm und Regen nur die beste Qualität. Die Tour ist sehr empfehlenswert, auch wenn sie (noch?) sehr teuer ist. Unglaubliche Farben warten auf die Besucher. Allerdings ist der Weg dorthin bei Schlechtwetter mühselig. Der heftige Wind peitscht einem den Regen ins Gesicht, auf Geröll und Moos ist es sehr rutschig. Komplett... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2013

Fuer ziemlich viel Geld wird man zum Vulkan gefahren, um dann in einem Fensterreiniger-Lift in die Tiefe gelassen zu werden. Im Vulkan darf man sich dann umgucken um relativ kurze Zeit spaeter wieder mit dem Lift ans Tageslicht zurueckgeholt zu werden. Die Bewertung nicht falsch verstehen: die Guides sind sehr nett, erzaehlen auch viel, die Organisation stimmt - nur der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kreis Kleve
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2012

Mit einem an Stahlseilen aufgehängten Lift, ähnlich dem, den Fensterputzer an Hochhäusern benutzen, fährt man 120 m tief ins Erdinnere - genauer gesaht in die Magmakammer des seit etwa 4000 Jahren erloschenen Vulkans Thrihnukagigur. Während der "Kamin" anfangs so eng ist, dass man die Gondel mit den Händen von den Wänden wegdrückt, weitet sich der Schlot dann mehr und mehr... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Inside The Volcano angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Inside The Volcano? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Inside The Volcano besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten