Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Godafoss

Island
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 26 von 314 Sehenswürdigkeiten in Island
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Wasserfälle
119 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

160 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    112
    43
    5
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. September 2014 NEU

Der Sage nach warf der Chef-Schamane seine heiligen Bildnisse der nordischen Gottheiten in den Wasserfall, um seine Konvertierung zum Christentum zu bekunden. Ein sehr beeindruckender Wasserfall.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe
Top-Bewerter
401 Bewertungen 401 Bewertungen
255 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
302 "Hilfreich"-<br>Wertungen 302 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2014

Der Wasserfall Godafoss befindet sich etwa auf halbem Weg zwischen Myvatn und Akureyri, in der Nähe des Ortes Laugar. Der Sage nach wurden hier bei der Übernahme des Christentums die letzten heidnischen Götterbilder heruntergeworfen, daher angeblich auch der Name. Die Form des Falls ist interessant und man kann - wie eigentlich in Island üblich - frei herumlaufen und so auch... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mödling, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

Tolles Naturschauspiel! Man sollte sich aber genug zeit dafür nehmen, um zwischen all den anderen Touristen doch einen Moment zu finden, wo man es wirklich genießen kann :) Auch kann man schön entlang des Flusses spazieren gehen, aber gutes Schuhweerk ist Pflicht!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dresden
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
92 "Hilfreich"-<br>Wertungen 92 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Der Godafoss ist ein kleiner, unspektakulärer Wasserfall, wenn man Dettifoss und Co. schon gesehen hat. Viele Touristen halten hier, da er direkt an der Ringstraße liegt. Daher abends besuchen od. im Guesthouse Fossholl übernachten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2014

Nicht verpassen, Foto von der Brücke aus! Dann Spaziergang zum Wasserfall, Achtung, Weg sehr uneben. Vor dem Wasserfall einfach geniessen und evtl. Wolkenformationen beachten. Einfach wunderschön.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2014

Eindrucksvoll braust das Wasser vom Godafoss runter. Hier kann man wunderschön am Fluss entlang wandern und versteinerte Trolle in den Hängen suchen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Luzern, Schweiz
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

Auf einer kleinen Sightseeingtour von Akureyri zum Myvatn-See besichtigten wir den Godafoss Wasserfall. Er ist eindrücklich, wenn auch einiges kleiner als der Gulfoss, aber trotzdem sehenswert. Da wir im Februar 14 (mittags) dort waren, hatte es kaum Leute. Leider war der Himmel bedeckt, aber es gab trotzdem schöne Fotos.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Salzburg, Österreich
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2012

Etwa auf halber Strecke zwischen Akureyri und dem Myvatn liegt der Wasserfall Godafoss.Obgleich nur bescheidene 12m hoch, beeindruckt die donnernde Kaskade durch die Wassermassen, die sich in großer Breite in eine Schlucht stürzen. Der Fallkante des Wasserfalls entstand am Rand des Lavastromes Frambruni, der sich vor rund 8000 Jahren aus dem Schildvulkan Trölladyngja ergoß und eine Länge von 105km erreichte.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Linz, Österreich
Top-Bewerter
154 Bewertungen 154 Bewertungen
97 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
112 "Hilfreich"-<br>Wertungen 112 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2010

Der Godafoss ist einer der bekanntesten und größten Wasserfälle Islands. Er liegt im Norden des Landes an der Ringstraße Nr. 1 zwischen Akureyri und Myvatn und stürzt ungefähr 15 Meter in die Tiefe. Man kann auf einem Weg vom Parkplatz direkt bis an den Wasserfall herangehen. Hier sollte man sich genau gegenüber des hufeisenförmigen Wasserfalles 10 Minuten Zeit nehmen um... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Godafoss angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Myvatn, Nordosten
Island, Europa
 

Sie waren bereits im Godafoss? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Godafoss besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten