Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Design District

Anschrift: Helsinki, Finnland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
81 %
Platz Nr. 40 von 130 Sehenswürdigkeiten in Helsinki
Art: Nachbarschaften, Kultur
Aktivitäten: Einkaufen, Restaurants
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Nachbarschaften, Kultur
Aktivitäten: Einkaufen, Restaurants
Bewertung schreiben

39 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    17
    15
    4
    0
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Karlsruhe
Top-Bewerter
435 Bewertungen 435 Bewertungen
284 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
316 "Hilfreich"-<br>Wertungen 316 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2014

Der Design District ist ein Teil der Innenstadt von Helsinki. Hier gibt es viele kleine Design- und Modegeschäfte mit zum Teil sehr ausgefallenem Angebot. Wer will, kann sicherlich stundenlang bummeln und stöbern, uns hat es aber nicht richtig zugesagt (einen genauen Grund kann ich hierfür aber nicht nennen).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
London
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2011

Der Design District in Verbindung mit dem Antiquemarket und dem davor gelegenen Flohmarkt bieten einem eine gute Gelegenheit ein paar Stunden in Helsinki rumzulaufen, die Stadt zu geniessen und einen Einblick in skandinavische Design Ideen zu bekommen. Es liegt alles recht Nahe bei einander. Es gibt unzaehlige Gallerien, Geschaefte, das Design Museeum und Forum. Man kann das schlendern auch gut... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Iserlohn
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2010

Das Designviertel hat mir ausgesprochen gut gefallen. Hier gibt es sehr viele schöne , gepflegte Wohnhäuser, die sich von den meisten Anderen abheben. Es gibt immer wieder kleine Grünflächen, einen klaine Platz, nette Geschäfte und kleine Cafes. Es muß Spaß machen hier zu wohnen. Und das ganze im Gangabstand zum Hafen und der Esplanade.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Lüdenscheid, Deutschland
Top-Bewerter
163 Bewertungen 163 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
118 "Hilfreich"-<br>Wertungen 118 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2009

Eine Menge Attribute treffen auf den Design-District der finnischen Hauptstadt zu. Rund um die kleine Fußgängerzone Iso Roobertinkatu gibt es zahllose kleine Läden, die die verrücktesten Dinge anbieten. Kuriose Möbel, nie vorher gesehen Küchenartikel, völlig abgedrehte Accessoires - hier staunt das Auge und man kommt aus der Verwunderung kaum heraus. Immer wieder finden sich zwischendrin nette Cafés und Kneipen oder... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Design District angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Helsinki, Süd-Finnland
Helsinki, Süd-Finnland
 

Sie waren bereits im Design District? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Design District.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?