Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kunstmuseum Ateneum

Kaivokatu 2, Helsinki FI-00100, Finnland
358 0 9 1733 6401
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
83 %
Platz Nr. 17 von 154 Sehenswürdigkeiten in Helsinki
Art: Kunstmuseen, Museen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertung schreiben

265 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    119
    102
    32
    10
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
316 Bewertungen 316 Bewertungen
113 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
447 "Hilfreich"-<br>Wertungen 447 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2014

Kunst aus den nordischen Ländern ist nicht so bekannt wie jene aus dem Mittelmeerrraum. Umso mehr ist ein Besuch dieses Kunstmuseums zu empfehlen, das auch einige Erklärungen zur Entstehung der finnischen Nation liefert. Mir persönlich gefallen die Bilder von Akseli Gallen-Kallela am besten, die sich mit dem finnischen Epos Kalevala befassen. Schauen Sie einfach rein. Das Ateneum liegt direkt gegenüber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2014

Van Gogh, Gauguin, Cezanne sind nur einige, um ein Paar Namen der dort ausstellenden Künstler zu nennen. Im Moment wird sehr viel am Museum ronoviert, sodass nicht alle Ausstellungsstücke zu besichtigen möglich waren, aber anhand deren "kleine Kollektion" ist zu sehen, dass der Rest der Bilder sehr vielversprechend sind.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
99 Bewertungen 99 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2014

Mitte Februar richtete das Ateneum anscheinend eine neue Ausstellung ein, so dass der gesamte zweite Stock geschlossen war. Im ersten und dritten Stock wurden Teile der Sammlung (Fokus finnische Malerei) gezeigt, dazu eine Wechselausstellung. Die internationalen Kunstwerke bekamen wir hingegen nicht zu sehen. Schade.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bergisch Gladbach
Top-Bewerter
228 Bewertungen 228 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
153 "Hilfreich"-<br>Wertungen 153 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2013

das Hotel bietet einen kleinen Überblick über die europäische Malerei des 18.Jh aufwärts.Viel wichtiger aber ist der sehr gute Überblick über die skandinavischen Maler,vor allem das 18.-20.Jh bietet eine repräsentative Auswahl.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tübingen, Deutschland
Top-Bewerter
66 Bewertungen 66 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2012

Überraschend für uns war allerdings, daß das Museum für eine solche ( zugegebenermaßen opulente ) Austellung fast seine ge- samte Dauersammlung ausräumen mußte. Hätte man für die Sonderaustellung keine anderen Räumlichkeiten gefunden?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Bad Soden am Taunus, Deutschland
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2012

Die Sonderausstellung " Helene Schjerfbeck" (1862-1946) zeigt über 300 ihrer Werke auf mehreren Etagen. Sie begann als 11 jährige ihre Ausbildung in der finnischen Kunst- und Zeichenschule und wurde nach Aufenthalten in Frankreich (Paris), St. Ives und Italien die bedeutendste Künstlerin der nordischen Region.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Neufahrn
Top-Bewerter
174 Bewertungen 174 Bewertungen
123 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2012

Das Ateneum in Helsinki ist sicher das größte und bekannteste und größte Kunstmuseum der Stadt. Ein Besuch ist für jeden Kunstliebhaber auf jeden Fall empfehlenswert. Es wird vor allem Kunst aus Skandinavien ausgestellt, Bilder bekannter Maler gibt es eher weniger. Trotzdem ist auch dies sehr interessant. Das Ateneum besteht aus mehreren Etagen und Räumen die nach verschiedenen Epochen eingeteilt sind.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Top-Bewerter
203 Bewertungen 203 Bewertungen
109 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2011

Die Geschichte und Kunstgeschichte Finnlands wird im Ateneum wunderbar dargebracht. Das Museum ist zwar nicht leicht zu finden, weil zum Teil von Bauplanen eingehüllt, die Lage ist aber einfach zu verifizieren - vis a vis des Hauptbahnhofes. Highlights der Sammlung: Aksel Gallen Kallela (Arbeiten zum finn. Nationalepos Kalevala), Hugo Simgerg, Helene Shjerfbeck). Schönes historisches Gebäude!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Kunstmuseum Ateneum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kunstmuseum Ateneum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten