Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Santorini Volcano

Griechenland
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 11 von 43 Sehenswürdigkeiten in Santorin
Art: Vulkane
Aktivitäten: Gruppenreisen/Tagesausflug
439 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

431 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    210
    130
    59
    21
    11
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bir
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2013

Wir besuchten die Vulkaninsel, die heißen Quellen und die Insel Thirassia in der Hochsaison anlässlich einer Kreuzfahrt. Entsprechend war der Andrang, was aber auf den beiden Inseln nicht störte, da sich die Besucher gut verteilten. Von der Vulkaninsel gibt es sehr schöne Ausblicke auf die Hauptinsel Thira und die Caldera, wo von manchen Historikern Atlantis vermutet wird. Feste Schuhe sind... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

Die Vulkaninsel war einen Besuch wert. Was ich zu bemängeln habe sind die fehlenden Informationstafeln bei den einzelnen Points. Auch dass Besucher mit FlipFlops hereingelassen wurden, finde ich doch ziemlich unbefriedigend von den Veranstaltern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013

Trotz Massenwanderung auf die Vulkaninsel, war unsere Exkursion gut organisiert. Nur ein Reiseleiter managed eine Gruppe von über 50 Personen auf englisch und deutsch. Mit viel Fachwissen, erklärte er der Gruppe die Entstehung der Insel durch die verschiedenen Zeiten. Spezialfragen beantwortete mit fundierter Zusatzinformationen. Sehr empfehlenswerter Ausflug. Dieser Ausflug kostete 38 Euro und wurde uns vom Reiseleiter: Remco Volters von... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Las Vegas, Nevada
Top-Bewerter
97 Bewertungen 97 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2013 über Mobile-Apps

Wer noch nie Lavagestein gesehen hat findet den Steinhaufen mit ein paar dampfenden warmen Stellen eventuell interessant. In der Mittagshitze ohne Schatten über ein Geröllfeld zu wandern und dafür noch 2 Euro zu zahlen war nicht so spannend. Wenigstens war die informative Führung interessant. Boote fahren von allen Hafen aus und je nach Trip bis zu 30 Euro.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2013

Den Vulkanbesuch haben wir mit einem der vielen Bootstouren die Angeboten werden verbunden. An dem Vulkan ist ein kleiner Hafen, von dem man zu Fuß aus, innerhalb einer halbe Stunde und 133 Höhenmeter, die Krater leicht erreichen kann. Der Vulkan(Nea Kameni) besitzt 9 Krater, jedoch zur Zeit nicht aktiv. Die Nebeninsel Palea Kameni besitzt "Hot Springs" die man besuchen kann.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Binningen, Schweiz
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2013

Wir fuhren mit einem Minibus bis zum Hafen? Name fällt mir gerade nicht ein.Danach mit einem Zweimaster bis zur Vulkaninsel.Dann zu Fuss weiter bis zum Gipfel und wer mochte wie wir noch ein Stück weiter.Unglaublich dieser Rundblick,und wenn man bedenkt dass er immer noch aktiv ist!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Friedrichshafen
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2012

Zusätzlich zum Schiffsticket wird jetzt auf Nea Kameni noch ein Eintritt von zwei Euro verlangt, ohne irgendeine Gegenleistung, war bei meinem letzten Aufenthalt noch nicht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Witterswil
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2012

Wir buchten einen Tagesausflug , dabei war die besichtigung und besteigung des Vulkan , baden in den heisse. quellen und besuch der Nachbarinsel ! Da wir motorisiert waren stiege wir schon am Port ein und hatten so einen tollen Platz ! Allerdings war jetzt im Herbst der Andrang auch nicht mehr so gross ! Der Tag war herrlich , sonnen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. September 2012

Zum Vulkan kommt man, in dem man eine der zahllosen Touren buchen kann. Die erste Station ist immer der Vulkan, der über Schiffe angesteuert wird (meist als Segelschiff getarnte Motorboote). Die eigentliche Vulkaninsel ist recht groß. Man wandert auf Wegen, die aber alle aus Vulkangestein besteht. Und es empfiehlt sich dringend festes Schuhwerk (zumindest Sportschuhe) zu verwenden. Auf der Insel... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Man könnte sich nicht vorstellen, wie schön ein Untergang sein kann. Dieser raubt einem den Atem. Die Caldera von Sontorini ist der Rest einer Insel (vielmehr eines Vulcans), der nach Geschichtswissenschaftlern das Ende der Minoischen Kultur besiegelt haben soll. Die Tsunami-Welle soll angeblich 250 m hoch gewesen sein und Kreta vernichtet haben. Heute kann man durch die Caldera segeln und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Santorini Volcano angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Santorin, Kykladen
 

Sie waren bereits im Santorini Volcano? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Santorini Volcano besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten