Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Knossos Archaeological Site

Nr. 13 von 66 Aktivitäten in Heraklion
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: KNOSOS, Heraklion, Kreta, Griechenland
Telefonnummer: 2810-23-19-40
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Am besten bewertet
52 $*
oder mehr
Führung durch den historischen Palast von Knossos

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 987 lesen
Besucherwertung
  • 385
    Ausgezeichnet
  • 333
    Sehr gut
  • 199
    Befriedigend
  • 54
    Mangelhaft
  • 16
    Ungenügend
Einerseits eine Wiege der Kultur, anderseits...

Man braucht nicht viel zu diskutieren, Knossos bleibt eine der interessanteren Stätte der europäischen Kultur, wenn nicht die erste! Der Palast der Minoer, der Labyrinth und all ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 11. Dezember 2014
dimitrios-georgia
,
Leverkusen, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

987 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leverkusen, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2014

Man braucht nicht viel zu diskutieren, Knossos bleibt eine der interessanteren Stätte der europäischen Kultur, wenn nicht die erste! Der Palast der Minoer, der Labyrinth und all dies vor 3.500 Jahren. Vieles wurde leider mit Beton nachgebaut, man sollte es eigentlich so lassen. Der Eintrittspreis von 6 Euro ist gut! Anderseits sind die Preise in dieser Ecke eine Wucht. Man... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
München, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2014

Die Anlage von Knossos ist sehr interessant. Leider sehr überlaufen und man hat kaum genügend Zeit sich alles in Ruhe anzusehen. Besser man besucht Knossos im Herbst, dann ist der Andrang nicht zu groß.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mannheim, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2014

Irgendwie gehört es zum historischen Pflichtprogramm auf Kreta. Der Vorteil im Vergleich zu anderen minoischen Ausgrabungen auf Kreta: Es stehen nicht nur Mauerreste, sondern Teile von Gebäuden der weitläufigen und mehrstöckigen Anlage wurden rekonstruiert - es fällt leicht, sich vorzustellen, wie es einmal gewesensein könnte. "Könnte" ist das Schlüsselwort. Die Rekonstruktion beruht auf den Vorstellungen eines archäologischen Teams Ende des... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. Oktober 2014

Wir waren im Oktober Nachmittags in Knossos. Es waren wenige Touristen anwesend und auch keine Schlangen an den Kassen (Eintritt: 6€). Wir sind direkt mit dem öffentlichen Bus aus Heraklion angereist (einfache Fahrt kostet 1.50€ und dauert ca. 20 Minuten). Die Anlage ist sehr weitläufig und bietet gute Informationen über die ehemalige Tempelanlage. Insgesamt würde ich die Anlage als Pflichtprogramm... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hildesheim, Deutschland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2014

Sehr staubig,.. super lange Schlange... Hatte m e h r erwartet ! Geschmacksache. Würde es nicht noch einmal ansteuern...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2014

Sehr informative u kurzweilige Führung! Schön, dass uns eine so nette Tourist Guide (w) zu einem Rundgang angesprochen hat. Die Erkläringen waren detailliert, sehr bildhaft u interessant, selbst als Architekt u Kulturinteressierten kam ich mir sehr aufgehoben vor! Liebe Grüsse aus Regensburg Germania

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bad Waldsee, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

Auch das muss sein. Sehr interessante Ausgrabungsstätte. Sehr saftige Preise im dortigen Cafe. Wenn man den Thronsaal sehen möchte, muss man sich in eine lange Schlange stellen...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Feldkirch, Österreich
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2014

Sensationell....aber man muss sehr früh kommen, um außer Touristen noch etwas zu sehen. Die Führerin, die wir vor Ort genommen haben, war jedenfalls ihr Geld wert und erklärte alles sehr, sehr interessant und anschaulich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Krefeld, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. August 2014

Gut erhaltene Anlage viele verschiedene Aspekte des Damaligen Lebens sind zu erkennen und auch verständlich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Munster, Deutschland
Top-Bewerter
149 Bewertungen 149 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2014 über Mobile-Apps

Nicht nur am Strand liegen, nein, auch Kultur darf nicht zu kurz kommen. Zu sehen welch tolle Architektur die Minoer schon vor vielen hundert Jahren drauf hatten ist schon beeindruckend. Einen halben Tag kann man sich hier schon gönnen. Uns hat das super gut gefallen und den Aprikosenbaum habe wir sich geplündert !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Knossos Archaeological Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

Heraklion, Heraklion Prefecture
 
Elounda, Lasithi Prefecture
Elafonissi, Chania Prefecture
 

Sie waren bereits im Knossos Archaeological Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Knossos Archaeological Site sowie von anderen Besuchern.
2 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Knossos Archaeological Site.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Knossos Archaeological Site