Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mt. Lycabettus (Likavitos)

Athen 99920, Griechenland
01-722-7065
Diesen Eintrag verbessern
Wie in 3 Tage in Athen enthalten
Platz Nr. 20 von 193 Sehenswürdigkeiten in Athen
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Gebirge
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

700 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    413
    198
    70
    15
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Castrop-Rauxel, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2014

Der Taxifahrer, den wir um eine Fahrt nach oben gebeten hatten, lieferte uns trotz Erklärung an der Seilbahn ab. Die ist nicht spektakulär und eher teuer. Einem taxifahrer muss man: "Theater Lycabettus" als Ziel nennen, dann ist es eindeutig. Die Aussicht ist grandios, wir haben sie mit FIX-Bier und unserem Fotoapparat stundenlang in der Dämmerung genossen. Auch das Restaurant (von... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Der zweite bekannte Berg, der aus Athen herausragt, neben der Akropolis. Oben auf dem Berg befindet sich eine kleine Kapelle von der man einen wunderschönen Blick auf Athen und die untergehende Sonne hat

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2014

Zunächst hat man ein wenig Respekt vor diesem Berg, der über Athen zu ragen scheint. Doch der Aufstieg war angenehmer als gedacht und man erkennt schon bei diesem angenehmen Aufstieg: Es wird sich lohnen. An keinem anderen Ort haben sie einen so guten Blick auf Athen und das Mittelmeer. Ebenso finden sie hier ein Restaurant und eine kleine Kapelle, die... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Willich, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Der Likavitos erhebt sich inmitten Athens zwischen dem sonstigen Häusermeer. Es ist ein schöner Ort zum Spazierengehen. Man kann die unzähligen Spazierpfade oder eine Seilbahn zum Aufstieg nutzen. Der Aufstieg erfordert ein wenig körperliche Fitness/Ausdauer, ist jedoch zu bewältigen. Außerdem lohnt sich die Anstrengung für den wunderbaren Ausblick über Athen. Auf der Spitze befindet sich eine kleine Kirche sowie ein... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juli 2013

Es lohnt sich den Fußweg und nicht die Bahn zu nehmen. So spart man 7€ und steigt Stück für Stück über die Dächer Athens. Beste Zeit zum besteigen ist morgens, wenn die Sonne noch nicht zu hoch steht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Braunschweig
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013

Wir sind den Berg zu Fuß hoch gewandert (ca 15 Minuten Fußmarsch) und wurden mit einer traumhaften Aussicht über die Stadt Athen belohnt. Sehr zu empfehlen. Es empfiehlt sich, den Sonnenuntergang vom Berg aus zu genießen. Lediglich vom Restaurant waren wir enttäuscht. Überteuerte Preise.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Alsfeld, Deutschland
Top-Bewerter
138 Bewertungen 138 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2013

Entweder zu Fuss oder mit der unterirdischen Drahtseilbahn, die letzten 300m hoch, mit interessanten Projektionen während der Fahrt: der Hausberg ist ein Must und das nicht nur wegen der einzigartigen Aussicht. Nicht vergessen, eine Pause auf der Terrasse des Restaurants einzulegen und die interessante Konstruktion des Waschbeckens in der Toilette zu bewundern!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Elsdorf
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
134 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
165 "Hilfreich"-<br>Wertungen 165 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2011

Vom ca. 280 Meter hohen Lykabettus-Berg (alternativ häufig auch als Lykavittos-Berg bezeichnet) hat meinen einen 360 Grad-Rundumblick auf Athen mit all seinen Sehenswürdigkeiten. Für eine schöne Aussicht in Richtung Piräus (unter anderem mit Blick auf die Akropolis, die Agora und das Parlamentsgebäude) und um das ein oder andere Panorama-Foto zu schießen, empfiehlt sich ein Besuch ab dem späten Nachmittag (denn... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
124 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
127 "Hilfreich"-<br>Wertungen 127 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2011

Auf keinen Fall versäumen sollte man in Athen den Weg hinauf auf den Lykabettos-Hügel, entweder mit dem Aufzug oder zu Fuss vom Stadtteil Kolonaki hinauf. Oben bietet sich ein phantastischer Panoramablick über das Stadtzentrum, besonders schön fanden wir immer wieder den Sonnenuntergang, wenn sich die Silhouette der Akropolis im schwindenden Licht zeigt. Oben liegt eine kleine orthodoxe Kapelle, in der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
MUC
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2011

Wer noch genug Power hat, sollte den Fussweg in Erwägung ziehen, da die dreiminütige Fahrt mit der Standseilbahn mit stolzen 7 EUR zu Buche schlägt (Rückfahrt eingeschlossen, fährt alle 30 Min.). Man muss auch erstmal einiges an Treppen vom Zentrum aus steigen um zur Talstation zu gelangen, ist aber eine nette Gegend, so dass sich der Weg auch dafür lohnt.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Mt. Lycabettus (Likavitos) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Mt. Lycabettus (Likavitos)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mt. Lycabettus (Likavitos) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten