Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tram 28

Nr. 47 von 426 Aktivitäten in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Lissabon, Portugal
Telefonnummer: (21) 361 3000

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 3.061 lesen
Besucherwertung
  • 1471
    Ausgezeichnet
  • 958
    Sehr gut
  • 395
    Befriedigend
  • 143
    Mangelhaft
  • 94
    Ungenügend
Das Kult- Verkehrsmittel in Lissabon

Ja, wer in Lissabon war "muss" praktisch mit der berühmten, historische Trambahn Linie 28 gefahren sein. Das besondere daran ist vorallem die Streckenführung durch enge, steile ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 27. März 2015
Desertino
,
Rosenheim, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

3.061 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2015 NEU

Die uralte Straßenbahn ist ein Muss für jeden Lissabonbesucher! Man kann kaum glauben, welche Strecke diese Bahn fährt, zu eng, zu steil scheinen die Gassen zu sein. Aber das Ding tuckert vor sich hin und man hat sher viele Sehenswürdigkeiten direkt vor der Nase.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosenheim, Deutschland
Top-Bewerter
250 Bewertungen 250 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
283 "Hilfreich"-<br>Wertungen 283 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2015 NEU

Ja, wer in Lissabon war "muss" praktisch mit der berühmten, historische Trambahn Linie 28 gefahren sein. Das besondere daran ist vorallem die Streckenführung durch enge, steile Altstadtstrassen. Ein Erlebnis !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Steffisburg, Schweiz
Top-Bewerter
65 Bewertungen 65 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2015 NEU

Eine Fahrt in den engen Strassen von Lissabon mit dem Tram 28 (längere Rute) oder mit dem Tram 12 (kürzere Rute) ist ein besonderes Erlebnis. Die Gründe dafür sind die enge und steile Strassen, wo diese Trams herumkurven und dass der Tram bei den meisten Sehenswürdigkeiten hält. Tram 12 ist meist weniger bekannt und dadurch auch weniger voll. Es lohnt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Delmenhorst, Deutschland
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2015 NEU

Mit der Tram 28 kommt man an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lissabons vorbei. Außerdem macht es wirklich Spaß durch die engen Straßen zu rattern. Hat man eine Tageskarte gekauft (an jedem Automaten in der Metro erhältich und mit 6 € viel billiger als Einzelfahrten a 2,85 €) kann man so oft ein- und aussteigen wie man möchte. Wir sind z.B. bei... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015

Diese Tram ist ein absolutes Muss. Man sollte aber unbedingt am Placa Moniz (Anfangspunkt einsteigen), damit man noch einen vernünftigen Sitzplatz erhält. Unterwegs hält die Tram und weitere Passanten - auch Einheimische - steigen zu. Die Möglichkeit des Fotografierens unterwegs ist aber doch recht eingeschränkt. Bezüglich des Tickets lohnt sich eine Tageskarte (6EU). Sie gilt ab der ersten Entwertung für... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015

Die Fahrt auf einem Tram der Linien 28 und 25 ist ein Erlebnis. Das Tram 28, welches bei den Touristen sehr beliebt ist, ist auch bei den Taschendieben sehr beliebt. Passen Sie also auf Ihre Wertsachen auf! Damenhandtaschen mit geschlossenem Reissverschluss sind beliebte Objekte und in dem von den Dieben verursachten Gedränge sehr gefährdet. Auch die Geldbörsen in den Hosentaschen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schonach, Germany
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2015

Die Fahrt mit der Linie 28 durch die gesamte Altstadt ist ein pflicht Tour während des Aufenthaltes in Lissabon. Man bekommt nicht nur einen tollen Gesamteindruck der Altstadt, sondern wird verblüfft feststellen wie präzise und genau die Fahrer ihre Bahn kennen und wie knapp die Autos in den engen Straßen parken und Standing riskieren, einen Spiegel oder mehr durch die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Gunzenhausen, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2015

Wenn man Lissabon von einer anderen Seite erkunden will ist die Fahrt mit der Tram 28 ein absolutes Muss! Man kann ohne weiteres die ganze Fahrt mitmachen, ohne dass einem langweilig wird. Die Fahrt führt durch sehr enge Gassen, in denen es zwischen der Tram und den Häusern oft sehr eng zu geht. Tipp: Um einen Sitzplatz (angenehm!) zu bekommen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2015

...vor ganz langer Zeit! Ich glaube, das gibt's sonst nirgends auf der Welt: eine uralte Straßenbahn, die Hügelauf, hügelab durch diese wunderschöne Stadt zum Nahverkehrstarif fährt. Selten gibt's einen Sitzplatz.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dornbirn, Österreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. März 2015

wenn man in Lissabon ist und vielleicht ein kleines Päuschen vom vielen Laufen machen möchte und dabei noch was Erleben, ist diese Tram-Strecke genau das Richtige! :-) die Tram selber ist schon sehr urig und alt und wenn man durch die engen, wackligen Gassen fährt, gibt es einem das Gefühl, in die vergangene Zeiten zurückversetzt zu werden. Die Fahrer eilen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Tram 28 angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lissabon, Lisbon District
 
Lissabon, Lisbon District
 

Sie waren bereits im Tram 28? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Tram 28 sowie von anderen Besuchern.
3 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Tram 28.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?