Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Tram 28

Lissabon, Portugal
(21) 361 3000
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 94 von 266 Aktivitäten in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Straßenbahnen
505 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

2.628 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.296
    808
    328
    120
    76
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ludwigshafen, Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
75 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Oktober 2014

aber ein echtes Muss ist die Fahrt mit der Linie 28 durch die Altstadt von Lissabon. Durch enge Gassen und Steigungen geht die Fahrt mit einer uralten Holzkonstruktion einer Straßenbahn. Eine Tour der Besonderen Art, man kommt an sehr vielen Sehenswürdigkeiten vorbei, es kann aber auch schon mal genz schön eng werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2014

Die historische Straßenbahn Nr. 28 fährt von Ost nach West quer durch Lissabon und ist eine Sightseeing Tour der besonderen Art. Die Holzkonstruktion rumpelt durch enge Gassen und an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei. Die Fahrt mit der Nr. 28 ist eine beliebte Touristenattraktion und meist sind die Wagons überfüllt. Vorsicht - bei dem Gedränge haben Taschendiebe leichtes Spiel. Nichts desto trotz... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dortmund, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2014

Von Prazeres habe ich die Tram 28 bis zur Endstation genommen.Es war ein schönes Erlebnis und ein Stück Geschichte in der man mitgefahren ist. Es hat Spaß gemacht anderen Touristen für ihre Fotos aus der Tram heraus zu winken :) Ich musste nicht anstehen,bekam ohne Probleme einen Sitzplatz. Natürlich sollte man IMMER auf seine Wertsachen aufpassen,aber kriminelle Banden konnte ich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

Für Touristen, die zuhause keine Straßenbahn haben ist das sicher ein Erlebnis der besonderen Art. Ganz lustig - aber für 25 Minute anstehen?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2014

Die Tram ist der Arbeitsort für organisierte Diebesgruppen. Ich selbst wurde bestohlen und habe es die nächsten Tage täglich beobachten können, wie als Touris verkleidete Roma Gruppen die Touristen beklaut haben. Wenn nicht dringend notwendig, würde ich die Tram meiden. Wenn wir als Touris die Struktur schon erkannt haben, frage ich mich wieso die Lissanboner Polizei nichts unternimmt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Krefeld
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2014

Die 28E ist die Tram, die am meisten von Touristen genutzt wird bzw. genutzt werden möchte. In der Innenstadt ist es fast unmöglich, eine Mitfahrmöglichkeit geschweige denn einen Sitzplatz zu erhalten. Ich habe immer einen Sitzplatz gehabt. Wie? Mit der 25E ab Praca do Comercio bis Estrela oder Prazeres fahren - ist auch eine tolle Tram-Strecke. Die 28E fährt sowohl... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Erlangen, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. September 2014

Den Hype um die Tram 28 können wir nicht verstehen. Man empfahl uns im Hotel, vor dem Hotel Mundial auf die Tram 28 aufzusteigen, das sei der Ausgangspunkt. Als wir kamen, war die Schlange mittelmäßig lange, vielleicht 60 Leute vor uns. Aber jede Tram nahm nur 20 Passagiere auf, so viel, wie sitzen konnten, mehr nicht. Und die nächste Tram... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2014 über Mobile-Apps

Wie gesagt, ein Muss fuer alle Lissabon-Touristen. aber die Preise sint teuer. uber 2,8€ pro Person, und keine Ermaessigung fuer Kleinkinder. Desweiteren war die Fahrerin sehr sehr unfreundlich und frech. Sehr schade eigentlich, da sonst die Portugiesen ein sehr liebevolles Volk sind. Aufpassen auf die Taschendiebe.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lübeck, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2014

laut unserem reiseführer etwas,was man gemacht haben muss...stimmt total,macht echt spaß!!!enge gassen,fantastischer blick! man sollte jedoch geduld mitbringen! wir haben 2 Stunden an der starthaltestelle (martim moniz) angestanden!! aber es hat sich gelohnt!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2014

Heute einmal von Endstation (Friedhof Prazeres) zu Endstation (Platz Martim Moniz) gefahren, kostet 2,85€ abordo (an Bord). Das meiste, was zu dieser Straßenbahnlinie hier beim TripAdvisor und auch in den Reiseführern steht, stimmt, muss also nicht wiederholt werden. Falsch ist, dass diese Tram nur von Touristen benutzt wird, es fahren auch viele Einheimische. Gut ist, wenn man einen der 20... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Tram 28 angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Lissabon, Estremadura
 

Sie waren bereits im Tram 28? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten