Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museu Nacional do Azulejo

Rua da Madre de Deus 4, Lissabon 1900-312, Portugal
(351) 21 810 0340
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in 3 Tage in Lissabon enthalten
Platz Nr. 8 von 217 Sehenswürdigkeiten in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Kunstmuseen, Spezialmuseen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

703 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    414
    231
    49
    7
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
101 Bewertungen 101 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. April 2014

Die Anfahrt ist nicht leicht, da man unbedingt den Bus nehmen sollte, da der Bahnhof Apollonia viel weiter entfernt ist, als angegeben. Das Gebäude mit dem Kreuzgang ist an sich sehr sehenswert, vor allem die überladene Klosterkirche, die allein einen Besuch lohnen. Viele Azulejos mit unterschiedlichsten Motiven, vor allem aus dem 16. bis 18. Jhdt., doch ist die oft nur... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

Etwas außerhalb in einem ehemaligen Kloster gelegen. Die barocke Kirche unbedingt sehenswert ist in den Rundgang integriert. Gute Präsentation der Geschichte der Kacheln einschließlich fremder Einflüsse aus China. Nettes Museums-Bistro, für eine Kaffeepause oder eine kleine Mahlzeit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Schwerin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

Viele interessante große Fliesenmosaike mit Motiven aus Natur, Schlachten und Religion. Vermisst habe ich Darstellungen von Dingen aus dem Meer wie Muscheln, Seesternen usw. und mehr Relieffliesen. Die Epoche mit Barock und Rokkoko scheint es in Portugal nicht gegeben zu haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2013

Schöne Räume und vielfältige Ausstellungsstücke einschl. moderne Keramikbilder. Restaurant mit atmosphärisch wunderschönem Innenhof, räumlich sehr großzügig, wenige Tische. Man hat viel Platz, aber wenn man zu spät kommt, muss man drinnen essen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nappersdorf
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2013

Eine interessante Sammlung von Azulejos aus verschiedenen Epochen. Besonders beeindruckend natürlich das große Panorama von Lissabon. Ein wenig mehr Erklärung, (vielleicht auch noch in anderen Sprachen) etwa in Form von Broschüren oder Foldern wäre wünschenswert. Man sieht in den gesperrten Gängen noch viel Arbeit in form von Kisten voller Kacheln. Der Innenhof wäre auch einer Renovierung bedürftig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2013

Das ehemalige Clarissinnenkloster bildet einen wunderbaren Rahmen für die Präsentotion der Azujelos, diese berühmten portugisischen Fliesen(mosaik)bilder. Die Ruhe, die das alte Kloster immer noch ausstrahlt, lässt die die Schönheit der Fliesenbilder in ihrem voll Umfang zum Tragen kommen. So führt der Rundgang von den Kachelbildern des 15./16. Jahrhunderts zu den geometrischen Fliesenflächen der Neuzeit. Und wem dabei noch nicht die... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Gröbenzell
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2013

EIn beeindruckendes Museum das eine gelungene Symbiose zwischen der Architektur des Klosters und den Exponaten darstellt. Die portugiesische Spezialität der Kachelbilder ist hier an ausgewählten Beispielen zu sehen. Wirklich begeisternd. Bemerkenswert: die museumsdidaktische Bearbeitung des Themas für blinde Besucher.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bangkok, Thailand
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2013

... im Kloster Madre de Deus lohnt einen Besuch,schon das ehemalige Kloster mit seine Kreutgängen ist schön.Dazu kommt bein guter Überblick über die Fliesen - Herstellung und - Malerei der Portugiesen im Vergleich zu Holland/Delft.Einmalig das Lissabon Panorama auf Fliesen gemalt und 23 Meter lang.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Potsdam
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Zufällig waren wir an einem Sonntag in diesem bezaubernden Museum und hatten bis 14.00 Uhr freien Eintritt. Man trifft auf eine reichhaltige Sammlung von Azulejos aus allen Epochen. Sehr interessant ist das Panorama-Bild von Lissabon.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
D - 94431 Pilsting
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2013

Die Idee, eine Kirche ins Museum zu integrieren hat uns gefallen und neugierig gemacht. Und wirklich, alles zusammen ist einfach großartig. Die Azulejos der Anfänge sind genauso interessant wie zu späterer Zeit. Man sollte schon etwas Zeit mitbringen, um alles in Ruhe betrachten zu können. Am eindruckvollsten fand ich die Darstellung Lissabons vor dem Erdbeben 1755 auf einem 20m langen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Museu Nacional do Azulejo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museu Nacional do Azulejo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Museu Nacional do Azulejo besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten