Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Grindelwald, Schweiz
Telefonnummer: +41 (0)33 854 80 80
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 226 lesen
Besucherwertung
  • 148
    Ausgezeichnet
  • 65
    Sehr gut
  • 8
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Grandioses Panorama

In diesem mittelscheren Skigebiet ist man immer wieder von dem grandiosen Panorama fastziniert. Die teilweise schon etwas älteren Bahen verleihen dem Ganzen eine gewisse ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 6. April 2012
Anne N
,
Kirkel, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

226 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kirkel, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2012

In diesem mittelscheren Skigebiet ist man immer wieder von dem grandiosen Panorama fastziniert. Die teilweise schon etwas älteren Bahen verleihen dem Ganzen eine gewisse "Bilderbuchathmosphäre". Wartezeiten an den Liften gab es keine; die Pisten waren frei und morgens hervorragen präpariert. Leider gibt es nur wenige Einkehrmöglichkeiten. Sehr zu empfehlen ist die Hütte: Grindelwaldblick. Dort kann man auf der Sonnenterasse den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2012

Also die Bahn selbst, auf die sich diese Bewertung bezieht, wird in ein oder zwei Jahren durch eine Neue ersetzt, die schneller laufen und mehr Passagiere befördern soll. Die Fahrzeit von Grindelwald Grund bis zum Männlichen dauert heute ca. 40 Minuten. Die Skipisten sind aber äusserst gut präpariert und ideal zu befahren, auch wenn sich viele ähneln und auf dieser... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Walchwil
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2012

Die Fahrt auf den Männlichen dauert ca. 25 Minuten. Die kleinen 4er Gondeln sind nicht mehr zeitgemäss. Nicht mal das Snowboard hat aussen in die Halterungen gepasst, sondern musste in die Gondel mitgenommen werden, wo es zwangsläufig sehr eng wurde. Gemäss Info läuft aber die Konzession für die Bahn bald aus.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
222 Bewertungen 222 Bewertungen
106 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
104 "Hilfreich"-<br>Wertungen 104 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2011

Wer nach Grindelwald kommt, sucht das spektakuläre Panorama von Eiger, Jungfrau und Mönch. Wenn man jedoch alle drei Berge sehen will, muss man Grindelwald verlassen, denn die Jungfrau ist versperrt. Allerdings hat man vom Männlichen wirklich den Blick auf alle 3 Gipfel nebeneinander und das macht die Fahrt mit der Bahn nach oben tatsächlich eine lohnenswerte Angelegenheit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
103 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
124 "Hilfreich"-<br>Wertungen 124 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2011

Grindelwald ist ein Ort, wie man ihn in derart spektakulärer Lage nur selten vorfindet. Die Bergmassive direkt vor der Nase - allerdings sieht man Eiger, Jungfrau und Mönch nur wirklich gut vom Männlichen. Also rauf mit der Bahn und diese phantastische Aussicht geniessen. Preiswert ist das Vergnügen nicht - aber...hallo...wo ist die Schweiz das schon?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mannheim, Deutschland
Top-Bewerter
142 Bewertungen 142 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
91 "Hilfreich"-<br>Wertungen 91 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2010

Die Männlichenbahn ist eine Vierer-Gondelbahn, welche von Grindelwald Grund in ca. 30 Minuten nach Männlichen hochfährt. Es gibt eine Zwischenstation auf ca. halber Strecke (Holenstein). Leider muss man seit einigen Jahren auf dem Parkplatz Grund Parkgebühren bezahlen. Ich erinnere mich an die Zeit, als das Parken kostenlos war. Im Winter gibt es hier diverse Skipisten, allesamtgut präpariert. Im Sommer hat... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Männlichenbahn Grindelwald angesehen haben, interessierten sich auch für:

Grindelwald, Jungfrau Region
Grindelwald, Jungfrau Region
 
Grindelwald, Jungfrau Region
Grindelwald, Jungfrau Region
 

Sie waren bereits im Männlichenbahn Grindelwald? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Männlichenbahn Grindelwald.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?