Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Basilica di San Domenico

Nr. 20 von 85 Aktivitäten in Siena
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza San Domenico, 53100 Siena, Italien
Telefonnummer: 0577286848
Webseite
Heute
7:00 - 19:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 7:00 - 19:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 260 lesen
Besucherwertung
  • 98
    Ausgezeichnet
  • 109
    Sehr gut
  • 48
    Befriedigend
  • 5
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Pforte zur Stadt

Speziell gelegen. Verbindung zwischen Stadt ,Brücke, Stadtgarten und der Stadtmauer. Hohe Mauern und aussergewöhlicher Blick von der unteren Aussenfassade.

4 von 5 SternenBewertet am 12. September 2013
seafalcon1
,
Zürich, Schweiz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

260 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Zürich, Schweiz
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2013

Speziell gelegen. Verbindung zwischen Stadt ,Brücke, Stadtgarten und der Stadtmauer. Hohe Mauern und aussergewöhlicher Blick von der unteren Aussenfassade.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2012

Eine große gotische Kirche, die man von beinahe überall in der Stadt sieht und welche im Kontrast zum Dom steht. Eintritt muss man hier keinen zahlen, um sich dieses schlichte Gebäude anzusehen. Wenn man genug Zeit in der Stadt hat und mehr tun kann, als nur zum Piazza del Campo und dem Dom zu rennen, sollte sich auf jeden Fall... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Salzburg, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Sowohl das Äussere als auch der Innenraum der gotischen Kirche wirken in ihrer Reduktion geradezu modern. Ein spannender Kontrast zum Dom, der in seiner Überfülle an Ornamenten und Farben geradezu überladen wirkt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Mai 2012

Beeindruckend - nicht unbedingt aufgrund der Kunstschätze, sondern eher aufgrund der Schlichtheit und imposanten Größe des (fast leeren) säulenlosen Innenraums. In einer Seitenkapelle wird der Kopf der Hl. Caterina von Siena ausgestellt bzw. verehrt, der größten Heilgen der Stadt (die restlichen Gebeine liegen in S.Maria sopra Minverva in Rom - eine der üblichen Geschichten des reliquenverliebten Mittelalters!). Wer sich mit... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg
Top-Bewerter
206 Bewertungen 206 Bewertungen
142 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
187 "Hilfreich"-<br>Wertungen 187 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. August 2011

Der Gegensatz zwischen den beiden bedeutendsten gotischen Sakralbauten von Siena könnte größer nicht sein: auf der einen Seite der helle, elegante, durch üppiges Maßwerk verzierte Dom, auf der anderen Seite die wuchtige, dunkelrote Backsteinkirche San Domenico. Gewaltig und imposant wirkt der Bau vor allem dort, wo er die Schlucht von Fontebranda überragt. Baubeginn war 1255, fertiggestellt wurde die Basilika 1465.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Basilica di San Domenico angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Basilica di San Domenico? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Basilica di San Domenico.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?