Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kirche San Cataldo

Nr. 32 von 255 Aktivitäten in Palermo
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza Bellini, Palermo, Sizilien, Italien
Telefonnummer: 091-6161692

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 234 lesen
Besucherwertung
  • 125
    Ausgezeichnet
  • 83
    Sehr gut
  • 21
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Schoenes Beispiel der arabisch-normannischen Architektur mit byzantinischen Elementen

Gegenbeispiel zu der prachtvoll mit glitzernden Goldgrundmosaiken ausgestatteten Martorana-Kirche gleich nebenan. Schlichte arabisch-normannische Architektur mit byzantinischen ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 24. Dezember 2014
siciliabedda2014
,
Taormina, Italien
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

234 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Taormina, Italien
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2014

Gegenbeispiel zu der prachtvoll mit glitzernden Goldgrundmosaiken ausgestatteten Martorana-Kirche gleich nebenan. Schlichte arabisch-normannische Architektur mit byzantinischen Elementen, aber gerade durch die Schlichtheit eindrucksvoll. Wunderschoen ist der Mosaikfussboden. San Cataldo ist unschwer an den drei roten Kuppeln zu erkennen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Lengede, Niedersachsen, Germany
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2014

Wie gesagt: Klein, spartanisch, ohne Fresken etc.. Also praktisch "das Wesentliche" - Die 3 roten Kuppeln, welche von außen sichtbar sind, sind ganz nett anzuschauen. Wenn man nicht völlig geschichtlich interessiert ist kann man sich das Innere sparen. - Ist aber nur meine Meinung.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kindberg
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

In dieser Kirche hat sich die ursprüngliche normannisch-arabische Baukunst unverfälscht erhalten. Auch wenn die Kirche sehr schlicht ist, ist ein architektonisches Meisterwerk.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2013

1154–1160 unter Wilhelm I. erbaut. Von außen dominieren die rosaroten arabischen Kuppeln, der Innenraum besticht durch seine schlichte Harmonie und den offenen Steinbau. Die 3 Kichenschiffe sind durch Rundbögen voneinander getrennt, die auf antiken Säulen mit korinthischen Kapitellen ruhen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Linz
Top-Bewerter
74 Bewertungen 74 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2011

Diese kleine Kirche S. Cataldo ist eine wahre Schönheit. Sie wurde im arabisch-normannischen Stil errichtet und wirkt auf den ersten Blick von aussen mit ihren drei roten Kuppeln auf dem Steinquader etwas fremd. Die Kirche ist mit gut 900 Jahre alten Bodenmosaiken ausgestattet. Im Inneren bezaubert die Höhe und das durch die hohen schmalen Fenster fallende Spiel des Lichts. Fotografieren... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Kirche San Cataldo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kirche San Cataldo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Kirche San Cataldo sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kirche San Cataldo.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?