Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Markusdom (Basilica di San Marco)

San Marco 328, 30124 Venedig, Italien (San Marco)
39-041-5225205
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in 3 Tage in Venedig enthalten
Platz Nr. 11 von 217 Sehenswürdigkeiten in Venedig
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Historische Stätten, Architektonische Bauwerke, Kirchen/ Kathedralen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertung schreiben

6.114 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3.948
    1.545
    498
    87
    36
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Interlaken, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2014 NEU

Markusdom ist auch von aussen betrachtet ein architektonischer Leckerbissen. Derzeit ist er mit Gerüsten eingekleidet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Heilbronn, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2014 NEU

Uns haben die Mosaiken beeindruckt. Es ist zu beachten, dass keine Rucksäcke mit hineinenommen werden dürfen es gibt allerdings die Möglichkeit die Rücksäcke in einem etwa 100 m entfernten Office kostenlos für 1h Stunde zu parken. Wie in den meisten italienischen Kirchen ist auf eine angemessene Bekleidung zu achten. Ansonsten muss man sich in eine der angebotenen braunen Tücher packen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Voerde, Deutschland
Top-Bewerter
103 Bewertungen 103 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2014

Niemand kann den Markusdom bewerten, denn sein Wert ist weder bezifferbar noch wertend beurteilbar. Am besten man geht hin, hat einen kunstorientierten Reiseführer bei Hand und lässt sich bewundernd treiben. Schatzkammer, Museum und Balkon der Pferde sind selbstverständlich. Wir waren Sonntags um 10 Uhr drin und konnten nach dem "Pflichtprogramm" ein komplettes Hochamt mitfeiern, zu dem Nur-Touristen nicht zugelassen sind:... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2014

Man darf sich nicht von den langen Schlangen abschrecken lassen, die vor dem Eingang warten. Es geht letztlich sehr schnell und in 5 Minuten ist man drin. Die Stimmung in der wenig künstlich beleuchteten Kirche mit den zahlreichen Goldmosaiken ist ungemein beeindruckend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Innsbruck, Österreich
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2014

Als wir wieder mal über den Markusplatz spazierten, sahen wir, dass sich die Warteschlange vor dem Markusdom ziemlich schnell bewegte. Spontan entschlossen wir uns also dazu, uns ebenfalls anzustellen - und nach etwa 20 Minuten waren wir drin. Der Eintritt selbst ist kostenlos, drin gibt es dann ein paar kostenpflichtige Besichtigunsgmöglichkeiten (zwischen 2 und 5 Euro), z. B. kann man... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
herford
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

Wenn ich nur eine Stunde in Venedig hätte? Ich würde in den Dom gehen! Zeitreise pur. Auch wenn es extra kostet, der Gang auf die Empore ist Plicht. Kleiner Tipp: Wer nicht einen Euro für ein Schultertuch bezahlen möchte, zieht sich vorher entsprechend an. Hier ist das Personal unerbittlich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2014

Beim zweiten Anlauf hat es dann geklappt. Ganz wichtig: Beine und Schultern bedecken und Rucksack in die Hand nehmen, sonst wird man glatt wieder rausgeschickt.. Der Gang ganz nach oben lohnt sich, auch wenn man hierfür bezahlen muss. Wunderbare Aussicht über den Markusplatz und den Canal Grande...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Steyr
Top-Bewerter
194 Bewertungen 194 Bewertungen
161 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5.396 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5.396 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2014

Wichtig: Rucksack bzw. Gebäck IST ab zu geben die Schilder vor Ort - Personal hilft gerne! Das ganze ist für 1h Kostenlos - Spenden werden aber gerne gesehen. Frauen Knie sollten bedeckt sein! Eintritt Kirche selbst kostenlos! Toll! Für die Empore sind 5€ fällig wer den Campanille besucht oder mit einem der großen Schiffe aus Venedig ausläuft kann das getrost... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 27
Zug, Schweiz
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Man kann viel über diesen Dom lesen, vile Bilder und Filme ansehen, aber man sollte ihn unbedingt selber gesehen haben. Schon der Anblick von aussen, das Portal, die Fresken und Verziehrungen - ein sensationeller Anblick. Und innen - ein bisschen Dunkel aber imposant.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bad Homburg, Deutschland
Top-Bewerter
71 Bewertungen 71 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2014

Diese Basilika zeigt uns wieder einmal, wozu unsere Vorfahren architektonisch in der Lage waren. 43 Meter hoch ist das imposante Bauwerk und besticht durch viel Kunst an der Fassade.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Markusdom (Basilica di San Marco) angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Markusdom (Basilica di San Marco)? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Markusdom (Basilica di San Marco) besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten