Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Türme Garisenda und Asinelli

Anschrift: Piazza Ravegnana, Bologna, Italien
Telefonnummer: 0039.041.2960840-1
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
92 %
Platz Nr. 5 von 197 Aktivitäten in Bologna
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten, Aussichtsplattformen & -türme, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Wahrzeichen & Sehenswürdigkeiten, Aussichtsplattformen & -türme, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen

Hotels in der Nähe von Türme Garisenda und Asinelli

Bewertung schreiben

1.547 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    923
    510
    95
    15
    4
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Groß Kreutz, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2014

Ja, das ist mal ebend so, hier in Bologna steht der schiefste Turm von Italien und nicht in Pisa ! Leider kann man auf den nicht rauf, aber sein großer Bruder gleich daneben läßt sich erklimmen. Nach Kampf mit sich selbst und der Welt kommt man oben etwas fertig an. Aber der Ausblick ist fantastisch ! Man kann auch auf... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
47 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Bologna besitzt 2 Wahrzeichen, den Neptun-Brunnen auf dem Piazza Maggiore und natürlich die beiden schiefen Türme, die auf allen Karten oder Souvenirs erscheinen. Im Mittelalter wollte jede der festungsartigen Gebäude mit einem Turm protzen, dies war dann nach einer gewissen Zeit etwas Alltägliches, was keinen mehr anregte auch nur hinzuschauen, dann kam man aber auf eine gute Idee, die geraden... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Unbedingt rauf auf den Turm. Voraussetzung, gute Kondition, Schwindelfrei, keine Platzangst, gute Trittsicherheit, (teilweise, kleine, schmale, schräge Holzstufen Belohnung dafür: Einmalige Ein und Ausblicke auf die Stadt Bologna. Lohnt auch bei Einigermasen klaren Regentag, dann weniger Besucher. Natürlich ist es bei Sonne schöner, aber dann kann's eng werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosenheim, Deutschland
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2014

Die beiden Türme,sind ein schönes Bauwerk,sehr auffällig die Bauweise,man meint Sie kippen um,Wir konnten leider nicht rauf,weil Sie gerade renoviert werden,

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Vienna
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2014

Knapp unter 100 Höhenmeter müsst ihr zwar erklimmen, damit ihr am Asinelli Turm angekommen seid, doch der Ausblick lohnt sich. Man steht ja schließlich am höchsten Gebäude der Stadt und kann das "Rote Bologna" von einer ganz anderen Persepktive kennenlernen. Die Höhe und die engen und teils sehr steilen Stiegen sind nicht zu unterschätzen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Brno
Top-Bewerter
336 Bewertungen 336 Bewertungen
187 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
437 "Hilfreich"-<br>Wertungen 437 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. August 2014

Der Aufstieg auf den Asinelli Turm war auch für mich eine Herausforderung, hat sich wegen dem geringen Eintrittspreis von nur 3€ und der Aussicht gelohnt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Dublin, Irland
Top-Bewerter
301 Bewertungen 301 Bewertungen
136 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
215 "Hilfreich"-<br>Wertungen 215 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2014

Eines der Symbole der Stadt, zwei von ehemals zahlreichen mittelalterlichen Türme. Bologna hatten jede Menge davon, aber die meisten wurden zerstört oder sind zusammengebrochen. Die Türme waren ein weithin sichtbares Zeichen der Macht und es gab auch einen Wettstreit, welche adlige Familie den höchsten/größten Turm besaß. Für diejenigen, die sie besteigen möchten: gehen Sie früh am Morgen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2014

Der Aufstieg auf die Türme lohnt sich auf alle Fälle. Vor allem wenn das Wetter schön ist hat man einen sehr weiten Blick über Bologna und darüber hinaus.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dasing
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2013

Turmbesteigung Asinelli ist zu empfehlen, Tolle Aussicht belohnt für Aufstieg. Nicht zu empfehlen bei Höhenangst (Teppen offen).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Straubing, Deutschland
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Es erwarten Sie 97,2 m Aufstieg mit zahlreichen Treppenstufen die vor allem bei Nässe im letzten Teil nicht ganz einfach zu bewältigen sind. Trotzdem sollte man sich den Torre degli Asinelli auf keien fall entgehen lassen - nirgends sonst hat man so einen tollen Ausblick auf "die Rote".

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Türme Garisenda und Asinelli angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Türme Garisenda und Asinelli? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Türme Garisenda und Asinelli sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Türme Garisenda und Asinelli.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?