Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Vatikanstadt, Italien
Telefonnummer: 390669885318
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 355 lesen
Besucherwertung
  • 299
    Ausgezeichnet
  • 43
    Sehr gut
  • 9
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Selten soviel Prunk und Reichtum gesehen!

Mit meiner Frau hatten wir eine "Get Your Guide" Tour gebucht. Der Preis belief sich auf rund 65 $ pro Person incl. Vatikan Museum, Sixtinische Kapelle und Petersdom. Angekündigt ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 21. Juli 2015
GueniSpeyer
,
Phuket (Stadt), Thailand

Ähnliche Aktivitäten in Vatikanstadt

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

355 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Gesamtwertung abgeben und Bewertung schreiben
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Phuket (Stadt), Thailand
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2015

Mit meiner Frau hatten wir eine "Get Your Guide" Tour gebucht. Der Preis belief sich auf rund 65 $ pro Person incl. Vatikan Museum, Sixtinische Kapelle und Petersdom. Angekündigt war eine deutschsprachige Führung mit rund 8 weiteren Personen. Da aber die Anderen abgesagt hatten, wurden wir zu zweit von einer sehr gut Deutsch sprechenden, äußerst kompetenten, Italienerin geleitet. Der Treffpunkt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Menden, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2015

Ja, mir stand mehrfach der Mund offen....so vielfältig ist der Vatikan. Ich habe mich Stunden dort aufgehalten...mit wachsender Begeisterung und jede Ecke erkundet.Das erfordert gute Beinarbeit und etwas Kondition, aber es lohnt sich. Der Petersdom ist mein absoluter Favorit....und der Petersplatz, ein kommunikatives Treffen vieler Völker. Das Angelusgebet Sonntags mit dem Pabst vor Augen, sehr ergreifend. Auch wenn man nicht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juni 2015

Den Vatikan zu besuchen ist ein unbedingtes muss alles ist sehr beindruckend .Wir wollten auch auf die Kuppel vom Petersdom aber auf dem Petersplatz stand eine riesige Warteschlange wir hätten bei glühender Sonne 2-3 Sunden warten müssen aber das wollten wir uns nicht antun. War aber trotzdem sehr schön .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nörvenich
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2015

Ein MUß in Rom ist der Vatikan. Mit der Omnicard hatten wir direkten Zugang. Kein Warten in der langen Schlange. Was man auch sehen muß ist die Grabkammer alles Päpste.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Perchtoldsdorf, Österreich
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 90 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2015

Der Ursprung der Peterskirche in Rom geht bereits auf Papst Aneklet zurück welcher um 80 n.Chr. eine Kapelle über dem Grab des Apostels Petrus errichten ließ welche um 320 n.Chr durch Kaiser Konstantin in eine frühchristliche Basilika umgewandelt wurde. Danach waren mehr als 18 Päpste dem Um- und neubauten der Basilika beschäftigt. Papst Julius II beauftragte letztlich den Architekten Donato... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Herzogenaurach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
110 Bewertungen
66 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2015

Der Besuch des Petrusgrabes und der Nekropole unter dem Peters-Dom sind reglementiert und nicht frei zugänglich. Der Besuch muss beantragt werden. Wer jedoch die Möglichkeit hat, sollte die Besichtigung nicht scheuen. Im warmen, feuchten Gewölbe sind diverse historische Grabstätten, unter anderem das vermeintliche Petrusgrab zu sehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2015

Dass muss Mann sehen! Ich denke Eder wird dann an Gott glauben! Ich habe viele Lände und Städte gesehen, aber Vatikan ist eine besondere Platz... Ich habe keine Wörter es zu beschreiben! Und ist so Schade das die Kirchenmitarbeiter sind weit, sehr weit davon entfernt... Wenn sie wurden so an Gott wie Ich und meine Familie glauben, wurden nicht so... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
21 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2014

Nach einer Voranmeldung über das Internet und einem Ticketpreis von 13 Euro waren wir mit ca. 11 Personen und einem schweizerischen Führer unterwegs. Nach einer sehr guten Ausführung wo die vatikanische Säule eigentlich mal stand und eine tolle Erklärung an den Modellen, ging es dann in die Nekropole. Wie die meisten beschrieben haben ist es tlw. sehr eng und es... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tübingen
Beitragender der Stufe 
160 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 96 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2014

Nur in einer geführten Gruppe nach Voranmeldung zu besichtigen. Sachkundige freundliche Führung. Dauer ca. 90 Minuten durch die Nekropole unter dem Petersdom. Beeindruckend! Für Menschen mit Kreislauf-, Atemwegsproblemen oder Gehbehinderung nur bedingt zu empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

Egal wo man hin sieht überall bietet sich ein Fotomotiv , hier fühlt man sich ganz klein , und diese Stimmung einfach gigantisch

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Vatikan-Nekropole angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Vatikan-Nekropole? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vatikan-Nekropole

Adresse: Vatikanstadt, Italien
Telefonnummer: 390669885318
Ort: Europa  >  Italien  >  Lazio  >  Vatikanstadt

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Vatikan-Nekropole sowie von anderen Besuchern.
18 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Vatikan-Nekropole.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?