Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Santi Giovanni e Paolo

Nr. 262 von 1.468 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Piazza Venezia / Ancient City
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza dei Santi Giovanni e Paolo, 13, 00184 Rome, Italy, 00184 Rom, Italien
Telefonnummer: 06 7005745

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 35 lesen
Besucherwertung
  • 19
    Ausgezeichnet
  • 12
    Sehr gut
  • 3
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
riesiges Teil

Etwas außerhalb des Zentrums findet man die riesige Basilika Santi Giovanni e Paolo. Zu erreichen ist diese über die passende Metrostation San Paolo. Steht man davor, ist man erst ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 24. Mai 2012
heggewelsch
,
Pfalz
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

35 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pfalz
Top-Bewerter
108 Bewertungen 108 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2012

Etwas außerhalb des Zentrums findet man die riesige Basilika Santi Giovanni e Paolo. Zu erreichen ist diese über die passende Metrostation San Paolo. Steht man davor, ist man erst mal von der schieren Größe des Bauwerks beeindruckt. Die Kirche wirkt von außen eher schlicht. Innen ist diese aber wie die meisten Kirchen in Rom fantastisch. Zunächst aber wird man von... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Rostov-on-Don, Russland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2011

Die Kirche liegt auf einem Hügel Celio befindet. Das sich mit der römischen Soldaten Giovanni und Paolo, die während der Regierungszeit von Kaiser Julian dem Apostaten ausgeführt wurden, erhielt den Spitznamen, weil sie dem römischen Gott Jupiter verehren abgelehnt. Erbaut der Basilika am Ende des IV. Jahrhunderts, obwohl das heutige Gebäude - ist ein späterer Bau. In der Apsis -... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Santi Giovanni e Paolo angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Santi Giovanni e Paolo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Santi Giovanni e Paolo.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Piazza Venezia / Ancient City

Profil des Stadtviertels
Piazza Venezia / Ancient City
Wenn alle Wege nach Rom führen, enden sie alle hier, bilden die Piazza Venezia und die Altstadt doch das Epizentrum der Ewigen Stadt. Wenn Sie sich um 360 Grad um die eigene Achse drehen, entfaltet sich die beeindruckende römische Geschichte vor Ihren Augen, von den Anfängen in der Antike bis hin zum Wandel im 21. Jahrhunderts. Ob die als Kaiserforen bezeichneten historischen Spielstätten oder die Seitenstraßen mit ihren Geschäften, Trattorien und Kirchen – dieses Viertel fasziniert Besucher mit einem kulturellen Highlight nach dem anderen. Knatternde Roller, Busse, die sich durch den Verkehr kämpfen, und scheinbar verrückt gewordene Autos und unzählige Fußgänger beleben dieses Viertel den ganzen Tag. Bei Sonnenuntergang jedoch, wenn das Viertel zur Ruhe kommt, verströmt es ein ganz anderes Flair. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie die Piazza Venezia mindestens einmal am Tag passieren, denn sie bildet den kürzesten Weg von einem Ende der Stadt zum anderen.
Dieses Stadtviertel ansehen