Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale

Nr. 163 von 1.417 Aktivitäten in Rom
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via del Quirinale, 29, 00184 Rom, Italien
Telefonnummer: 06/48903187
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 48 lesen
Besucherwertung
  • 30
    Ausgezeichnet
  • 11
    Sehr gut
  • 5
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Für jeden Polen eine Art Pilgerort

Diese Kirche, erbaut von dem großen Meister des 17. Jahrhunderts Bernini, müsste im Grunde eine Art Pilgerort für jeden katholischen Polen sein. Denn Bernini hat in dieser Kirche ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet am 24. November 2012
litprom
,
Frankfurt am Main, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

48 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
412 Bewertungen 412 Bewertungen
98 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
253 "Hilfreich"-<br>Wertungen 253 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

Diese Kirche, erbaut von dem großen Meister des 17. Jahrhunderts Bernini, müsste im Grunde eine Art Pilgerort für jeden katholischen Polen sein. Denn Bernini hat in dieser Kirche ein Kunstwerk geschaffen, das dem bereits mit 21 Jahren verstorbenen polnischen Adeligen Stanislaw Kostka gilt, der als Novize der Societas Jesu (den Jesuiten) nach Rom gekommen war. Er wurde von Bernini nach... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Chiesa di Sant'Andrea al Quirinale.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Monti

Profil des Stadtviertels
Monti
Monti ist der Rebell Roms. Dieses im Westen des Bahnhofs Termini gelegene Viertel, das mit einer Mischung aus besonderem Charakter und Spaß lockt, kämpft noch immer um seinen Ruf als Anziehungspunkt für kunstbewusste, alternative und hippe Leute. Zu jeder Jahreszeit sprießen in den Kopfsteinpflastergassen neue skurrile Boutiquen und Geschäfte sowie Restaurants und Lokale aus dem Boden. Das Viertel unterstützt einzigartige, inhabergeführte Geschäfte, die für die langjährigen Bewohner da sind, wobei auch Hipster nicht zu kurz kommen, die dem neuesten Schrei auf der Spur sind. Und wenn Sie nach der Mittagszeit die Piazza della Madonna dei Monti besuchen, werden Sie feststellen, dass hier immer etwas los ist.