Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Villa Farnesina

Nr. 68 von 988 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via della Lungara 230, Rom, Italien
Telefonnummer: 39 6 68027268
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Heute
9:00 - 14:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Sa 9:00 - 14:00
Buchen Sie im Voraus auf Viator
86 $*
oder mehr
Gründe für eine Buchung auf Viator
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen ›

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 305 lesen
Besucherwertung
  • 209
    Ausgezeichnet
  • 79
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Ein Kleinod, etwas abseits der üblichen Trampelpfade

Ich war durch einen Bericht im Rom-Forum auf dieses Haus aufmerksam geworden. Es liegt nicht weit von der Tiber- Brücke Ponte Sisto entfernt im Stadtteils Trastevere. Die ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 29. November 2013
ElberadlerKlaus
,
Dresden, Kanada

Ähnliche Aktivitäten in Rom

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

305 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Ihre Gesamtwertung für diese Sehenswürdigkeit
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Kanada
Beitragender der Stufe 
60 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2013

Ich war durch einen Bericht im Rom-Forum auf dieses Haus aufmerksam geworden. Es liegt nicht weit von der Tiber- Brücke Ponte Sisto entfernt im Stadtteils Trastevere. Die Fresken im Erdgeschoß sind in natura überwältigend. Wir haben hier an einem Novembervormittag fast ungestört diese famose Kunst bewundern dürfen. Kein Vergleich zu dem Gedränge und der, dem Kunstegenuß abträglichen Atmosphäre in der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Gelnhausen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
228 Bewertungen
123 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 168 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

Die Villa Farnesina beherbergt wunderschöne Deckenfresken, an denen man sich kaum sattsehen kann. Es sind nur fünf Räume zu besichtigen, und in jedem Raum stehen Informationstafeln, die ein paar Informationen zu den Fresken geben. Ein Audioguide, der die Deckengemälde und auch die schönen Wandgestaltungen näher erläutert, wäre sehr hilfreich. Der Eintritt ist mit 6,- Euro für fünf Räume mit spärlichen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ingolstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
69 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2012

Die Farnesina ist natürlich ein "Muss", vor allem nach ihrer Renovierung! Wenn man aber auch nur ansatzweise verstehen will, was und warum hier so wunderbar die Wände schmückt, muss man sich vorher informieren oder vor Ort einen ziemlich guten Führer kaufen. In den Räumen fehlt jeglicher Versuch, die Fresken zu erklären, und das Faltblatt, dass man an der Kasse erhält,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
61 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2012

Eine wunderschön ausgeschmückte klassizistische Villa mit Wand- und Deckengemälden und reicher Ornamentik an den Fensterlaibungen. Ein wenig abseits gelegen in einem schönen Park in Trastevere. Photographieren ohne Blitz ist erlaubt. Für römische Verhältnisse ist der Eintrittspreis mit 5 € eher günstig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Dieburg
Beitragender der Stufe 
79 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2010

Am besten fährt man mitz dem Minibus116 zum Ponte Sisto und von dort aus hinüber nach Trastevere zur Villa Farnesina.Dieses im Familienbesitz befindliche Anwesen ist wirklich ein Juwel der Renaissancearchitektur mit wunderschönen Fresken von Raffael und anderen.Der gegenüberliegende Palazzo Corsini birgt eine Teil der Nationalgallerie, eine Fülle von Gemälden.Es empfiehlt sich unbedingt eine Gang durch das Treppenhaus und in den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Villa Farnesina angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Villa Farnesina? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Villa Farnesina.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Trastevere

Profil des Stadtviertels
Trastevere
Trastevere, was übersetzt "jenseits des Tiber" bedeutet, gleicht einer verblassten Postkarte – ein bisschen abgenutzt an den Ecken, aber dennoch charmant. Mit seinen weitläufigen Piazzas, verwundenen Straßen und Gassen, vom Wetter gezeichneten Renaissance-Gebäuden und seiner verwilderten Persönlichkeit ist dieses Viertel für Besucher ein unwiderstehliches Mekka. Trastevere ist ein wahres Zentrum für Unterhaltung, denn hier ziehen fast jeden Abend neue Straßenkünstler das Publikum in ihren Bann und unvergessliche Restaurants und Bars säumen die Piazzas und Seitenstraßen. Um eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit zu unternehmen, besuchen Sie die südlichen und westlichen Randbereiche von Trastevere, die weniger Menschen anziehen und einen Eindruck des Roms der 1960er und 70er Jahre vermitteln.
Dieses Stadtviertel ansehen