Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Santa Maria Sopra Minerva

Nr. 33 von 1.437 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Navona / Pantheon / Campo de’ Fiori
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza della Minerva 42, Rom, Italien
Telefonnummer: 06 6793926
Webseite
Heute
8:00 - 12:30
16:00 - 19:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8:00 - 19:00
Sa - So 8:00 - 12:30
16:00 - 19:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 929 lesen
Besucherwertung
  • 644
    Ausgezeichnet
  • 251
    Sehr gut
  • 31
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Konzentriertes Gesamtkunstwerk

nahe zum Pantheon für mich eine der schönsten Kirchen Roms ( von mehr als 10 bei diesem aufenthalt besichtigten) Aufteilung, Malereien und Ausgestaltung schaffen eine einmalige ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 22. Januar 2015
Hartmut P
,
Bad Soden am Taunus, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

929 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Soden am Taunus, Deutschland
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
35 "Hilfreich"-<br>Wertungen 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2015

nahe zum Pantheon für mich eine der schönsten Kirchen Roms ( von mehr als 10 bei diesem aufenthalt besichtigten) Aufteilung, Malereien und Ausgestaltung schaffen eine einmalige Atmoshäre von Andacht/ Spiritualität, Stille, Innehalten, Demut und Respekt. Selbst dann, wenn man dem Marienkult distanziert gegenübersteht. Und - der Kirchenraum ist nicht zu voll mit Menschen/ Gruppen, als dass man mit seinen ganz... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2014

Schöne Decken, imposantes Kirchenschiff. Selbst für mich als jemand, der eigentlich nichts mit der Kirche zu tun hat, war die Größe der Santa Maria sopra Minerva beeindruckend. Von außen sieht sie gar nicht so groß aus. Man sollte an dem Obelisken auf dem Platz vor dem Eingang, der auf dem Rücken eines Elefanten steht, nicht achtlos vorbeigehen. Es ist der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Dornbirn, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Wr haben viele Kirchen in Rom besichtigt, so auch Santa Maria Sopran Minverva. Sollte man im Vorbeigehen auch unbedingt ansehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Siegen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juni 2014

Die Kirche ist die einzige gotische Kirche in Rom. Sie wurde zwischendurch mal 'barockisiert' und dann teilweise wieder zurück-'gotisiert', was einen eigenartigen Stilmix ergibt. Das gibt der Kirche aber einen besonderen Reiz. Sehr schön ist vor allem die blaue gotische Decke.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hammelburg, Deutschland
Top-Bewerter
427 Bewertungen 427 Bewertungen
287 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
188 "Hilfreich"-<br>Wertungen 188 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Die Kirche "Santa Maria Sopra Minerva" ist die einzige gotische Kirche in Rom und weiß vor allem aufgrund der wunderschönen Decke zu gefallen. Sehenswert ist auch der Vorplatz mit einem tollen Werk Berninis!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Januar 2014

isst einer der highlights dieser gotischen kirche. sehenswert die fresken. vor der kirche steht ein kleiner elefant mit einer riesigen satteldecke. gut zu erreichen mit den e-bussen vom pl del popolo

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
153 Bewertungen 153 Bewertungen
124 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
139 "Hilfreich"-<br>Wertungen 139 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Zu Unrecht wird diese Kirche etwas in den Besuchsprogrammen vernachlässigt, es ist eine der wenigen gotischen Denkmäler in Rom. Der Himmel ist faszinierend, er ist in der kirchlichen Gestaltungs-Symbolik ganz in Blau gehalten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bremen, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

Leider wird diese Kirche von vielen Besuchern des Pantheons links liegen gelassen. Sollten Sie nicht tun! Die Kirche ist eine der schönsten in Rom.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2013

Diese Kirche ist vom Baustil her (Gotik) wie von der Ausstrahlung einmalig. Die in blau gehaltene Deckenmalerei öffnet einem tatsächlich den Himmel. Aber auch die Christus-Figur von Michelangelo ist toll! Jedes Mal wenn ich in Rom bin, suche ich diese Kirche für eine lange Pause vom Stadt-Stress auf. einfach himmlisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2013

Der Bernini-Elefant mit Obelisk und eine herrliche Christus-Statue machen diese Kirche zu einem Pflicht-Programm!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Santa Maria Sopra Minerva angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Santa Maria Sopra Minerva? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Santa Maria Sopra Minerva sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Santa Maria Sopra Minerva.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Navona / Pantheon / Campo de’ Fiori

Profil des Stadtviertels
Navona / Pantheon / Campo de’ Fiori
Mit drei der beliebtesten Piazzas Roms, die zu Fuß nicht mehr als fünf Minuten voneinander entfernt sind, ist das Gebiet Navona/Pantheon/Campo vielleicht das schönste und malerischste der Stadt. Mischen Sie sich unter die vielen schönen Menschen in den Cafés, Geschäften, Boutiquen, Kunstgalerien und Weinbars oder lassen Sie sich von den zahlreichen Museen und Monumenten beeindrucken. Wenn Sie das quirlige Stadtleben lieben, sind Sie hier genau richtig, denn die geschäftigen Straßen sind angefüllt mit schicken Rad- und Vespa-Fahrern, Straßenverkäufern, Händlern und Einheimischen. Die verwundenen Straßen und Gassen scheinen keiner Logik zu folgen und an jeder Ecke lockt etwas Neues – freuen Sie sich also auf eine spontane Entdeckungsreise!