Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia

Nr. 81 von 1.470 Aktivitäten in Rom
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Parioli
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazzale di Villa Giulia 9, 00196 Rom, Italien
Telefonnummer: (+39) 06 3226571
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 211 lesen
Besucherwertung
  • 134
    Ausgezeichnet
  • 61
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Der berühmte Sarkophag ist faszinierend

Das Museum befindet sich in einer der Villen in den Gärten der Villa Borghese entfernt. Es ist ein faszinierendes Haus mit einigen charmanten inneren Gärten (es gab Blumen blühen ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 13. Januar 2012
svegor
,
St Petersburg
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

211 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
St Petersburg
Top-Bewerter
460 Bewertungen 460 Bewertungen
210 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
416 "Hilfreich"-<br>Wertungen 416 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Januar 2012

Das Museum befindet sich in einer der Villen in den Gärten der Villa Borghese entfernt. Es ist ein faszinierendes Haus mit einigen charmanten inneren Gärten (es gab Blumen blühen, obwohl es Januar war!). Wir besuchten sie der weltberühmte Terrakotta-Sarkophag von Mann und Frau (mit zwei Skulpturen eines jungen Paares mit lächelnden Gesichtern) zu sehen. Eine wirklich faszinierende Kunstwerke und diese... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Rostov-on-Don, Russland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
59 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2011

Das Museum befindet sich in einer Villa Giulia, die Papst Julius III pstroena für den Sommerurlaub untergebracht war. Jetzt ist hier ein Museum der etruskischen - Menschen, die in Italien vor der Gründung Roms lebte. Exposure großen - ausgestellt Vasen, Marmor bareefy, Schmuck, Waffen-, Metall-Figuren. All dies war bei den Ausgrabungen von Siedlungen Etrusker gefunden. Das berühmteste Exponat mueeya -... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
196 Bewertungen 196 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
107 "Hilfreich"-<br>Wertungen 107 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2011

Das etruskische Nationalmuseum liegt etwas abseits der bekannten Wege.Es gibt keine großen Besucheranstürne, was sehr schön ist.Es gibt viel zu sehen. ich fand die vielen Vasen und Tonkrüge sehr schön, ebenso die informationen über verschiedene Hügelgräber. Leider durfte man im Inneren nicht fotographieren. Auch der Innenhof ist sehr idyllisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Nazionale Etrusco di Villa Giulia.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Parioli

Profil des Stadtviertels
Parioli
Junge und gut situierte Familien prägen das Straßenbild von Parioli. In diesem "neuen Rom" mit seinen Palästen aus den 1930er Jahren, den schicken Boutiquen, Märkten und vielen Cafés erinnert eigentlich nichts mehr an die Renaissance. Parioli galt im letzten Jahrhundert als Rückzugsort für das gehobene Bürgertum und daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Wenn Sie sich entspannen möchten, finden Sie hier einige hervorragende, angesehene Tennis- und Reitclubs, ein beeindruckendes Museum für moderne Kunst, Europas ältesten Zoo sowie die schönsten Parkanlagen Roms, darunter die Villa Borghese, Villa Ada und Villa Glori.
Dieses Stadtviertel ansehen