Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Terme di Caracalla

Via delle Terme di Caracalla 52, Rom, Italien
06 5717451
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 67 von 735 Sehenswürdigkeiten in Rom
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Ruinen, Historische Stätten
213 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

483 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    252
    180
    35
    14
    2
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munich
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2014

Wer realistische Fotos knipsen will ist hier falsch. Das große Areal bietet aber einen eindrucksvollen Besuch der antiken Thermen. Allein die Größe der Anlage ist überwältigend und lässt einen die Stellung der thermalen Erhohlungsstätten erahnen. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe
Top-Bewerter
402 Bewertungen 402 Bewertungen
255 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
302 "Hilfreich"-<br>Wertungen 302 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2014

Bei den Terme di Caracalla handelt es sich um die Ruinen der antiken Caracalla-Thermen. Auch wenn leider nicht mehr all zu viel erhalten ist, lassen diese Fragmente die gigantische Größe der damaligen Anlage erahnen. Laut Reiseführer muss die Ausstattung und Bauweise selbst für römische Verhältnisse atemberaubend gewesen sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2014

Oft nicht im Rom Programm von eiligen Touristen. Wenn man erfahren möchte, was eine Therme im antiken Rom war, bzw. welche imposanten Ausmaße solche Thermen haben konnten, für den ist ein Besuch dieser Thermen Pflicht!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Freudenstadt
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014

Die Caracalla Terme ist vorallem für die jenigen ein Besuch Wert die mehr als 1-2Tage in Rom sind und auch mal fern ab von den riesen Touristenströmen des Colloseums oder Forum Romanums gigantische Baukunst erleben möchten. Leider sind von der Innenausstattuung der Terme nur noch hier uns da ein paar Fragmente zu erkennen: Mit etwas Vorstellungskraft kann man sich aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
SC
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. März 2014

Dank der Audioguides erfährt man viele interessante Details. Die Schautafeln sind sehr ausführlich und ermöglichen zusammen mit den Erläuterungen eine bessere Vorstellungskraft über die Ausmaße der Therme.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
130 Bewertungen 130 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2013

Etwas außerhalb gelegen. Aber mit U-Bahn und etwa 15 Minuten Fußweg trotzdem leicht erreichbar. Keine Touristenschwärme, keine Händler sondern ein ruhiger Ort. Die noch stehenden Mauern lassen die Dimensionen nur erahnen. Die Mosaiken spiegeln leider nur mehr Reste der Pracht wieder. Architektonisch sehr wertvoll und oftmals weltweit kopiert. Die Besichtigung kann in Ruhe und ohne Hektik erfolgen. Sehr zu empfehlen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2013

"Groß"artige Ruinen zeugen noch heute vom Ausmaß der ca. 212 - 217 n. Chr. erbauten, fast quadratischen Anlage ( Länge 337 m, Breite 328 m), die später durch Bogengänge und Dekorationen ergänzt wurde. Über ein Äquadukt wurde der innen prächtig ausgestattete, öffentliche Badepalast mit Wasser versorgt, bis die Goten im 6. Jh. n. Chr. die Wasserleitung zerstörten, was den Badebetrieb... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Delmenhorst
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2013

Von aussen hat es uns erst nicht so sehr beeindruckt. Wir haben uns dann doch entschlossen die 7,00 € Eintritt zu investieren und wurden positiv überrascht. Wir konnten Reste von Mosaiken sehen, auch einige Böden waren restauriert. Man konnte sich die Thermen zur damaligen Zeit recht gut vorstellen. Sie hatten beeindruckende Ausmaße. Außerdem ist es dort sehr ruhig, friedlich, grün... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. März 2013

Die Terme di Caracalla sind die Ruine einer riesigen römischen Badeanlage. Die Größe und Struktur der Anlage lassen sich noch gut erfassen und es sind auch noch Mosaiken erhalten. Der umgebende Park und die Weitläufigkeit der Anlage erlauben auch einen längeren Aufenthalt. Obwohl nicht weit vom Forum gelegen, ist diese Anlage nicht so überlaufen und auch für Kinder interessant.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2012

Haben diese Sehenwürdigkeit besucht, da wir einen längeren Aufenthalt in Rom hatten. Waren sehr überrascht, welch großartiges Bauwerk wir vor uns hatten. Für uns eindeutig unter den den Top-Sehenswürdigkeiten dieser Stadt. Von Vorteil auch, vielleicht deshalb, weil es nicht allzu bekannt ist, daß sich nur wenige Touristen dort aufhalten. Deshalb gibt es auch kein Geschiebe und es ist ausreichend Zeit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Terme di Caracalla angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Terme di Caracalla? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Terme di Caracalla besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten