Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Giardini di Adone

Nr. 1.288 von 1.418 Aktivitäten in
Stadtviertel:
San Lorenzo
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 38A Via dei Reti, Rom, Italien
Telefonnummer: 39-06-445-4382
Aktivitäten: Trinken, Nachtleben

Haben Sie dieses Unternehmen schon einmal besucht: Giardini di Adone? Teilen Sie als Erster Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben
Diesen Eintrag verbessern

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.
Eintrag verwalten

Reisende, die sich Giardini di Adone angesehen haben, interessierten sich auch für:

Foto hinzufügen Bewertung schreiben

Weitere Aktivitäten in Rom

Zertifikat für Exzellenz 2014

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Giardini di Adone.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in San Lorenzo

Profil des Stadtviertels
San Lorenzo
San Lorenzo mag mit seiner urbanen Kunst und seinen Straßenrestaurants wie ein gewöhnliches Viertel erscheinen, doch lassen Sie sich nicht täuschen: Dieses ungeschminkte Studentenviertel östlich des Bahnhofs Termini vollzieht einen avantgardistischen Aufstieg. Kunstgalerien, von berühmten Künstlern wie Alice unterstützte Kunstprojekte, charmante Cafés und Restaurants im Boutiquestil lassen in den Straßen von San Lorenzo langsam eine schicke Gegenkultur entstehen. Doch keine Sorge – San Lorenzo hat sich sein lokales Flair mit Wochenend-Festivals und Demonstrationen erhalten und wird dank der Universität Rom immer von Studenten geprägt sein.