Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Caffe Greco

Stadtviertel:
Campo Marzio
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via Condotti 86 | Piazza di Spagna, Rom, Italien
Telefonnummer: 06 6791700
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
55 $*
oder mehr

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 378 lesen
Besucherwertung
  • 122
    Ausgezeichnet
  • 121
    Sehr gut
  • 75
    Befriedigend
  • 28
    Mangelhaft
  • 32
    Ungenügend
Berühmt aber...

Sehenwertes Ambiente. Guter Kuchen. Wahnsinnspreise. Das Cafe wird von Touristen durchwandert und bevölkert, fotografiert. Der Service zügig, ohne Regung. Beim Kassieren wurden ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet am 28. März 2015
Fle2015
,
München, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

378 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
2 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 28. März 2015 NEU

Sehenwertes Ambiente. Guter Kuchen. Wahnsinnspreise. Das Cafe wird von Touristen durchwandert und bevölkert, fotografiert. Der Service zügig, ohne Regung. Beim Kassieren wurden wie selbstverständlich 10 % einbehalten!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Januar 2015

es ist sehr voll, da das Caffee natürlich auch shr berühmt ist. Von innen sieht es echt super aus. Hatte mir und meiner Freundin einen Latte Macchiatto bestellt (8€ je). Ich fand das der Latte viel zu milchig war. Meine Freundin hingegen fand ihn ziemlich lekcer (cremig). Ich finde aber das man den typischen Kaffeegeschmack überhaupt nicht mehr schmeckt. Aber... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Barntrup, Deutschland
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
53 "Hilfreich"-<br>Wertungen 53 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2014

Das Caffe Geco liegt nur unweit der Spanischen Treppe und ist ein sehr stilvolles Cafehaus! Es lädt ein zum Verweilen und sich wohl fühlen, während eines Stadtspazierganges die Beine und die Seele baumeln zu lassen. Das Speisen und Getränke Angebot ist gut, allerdings nicht ganz günstig. Dafür hat man aber ein entsprechendes Ambiente zum Wohlfühlen. Alles in Allem sehr stilvoll... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Luxemburg, Luxemburg
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2012

Die Via Condotti ein Traum. Die Welt ging im Caffe Greco ein und aus. Man fuehlt sich wie in einer sehr guten Stube mit extrem viel Vergangenheit. Fuer mich sehr schoen. Es wirkt nicht gross. Ein Salon grenzt an den naechsten. Allein das Betreten der Raeume ist ein Genuss. Roter Pluesch, tolle Gemaelde. Natuerlich hat hier alles seinen Preis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Klosterneuburg, Austria
Top-Bewerter
716 Bewertungen 716 Bewertungen
286 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
597 "Hilfreich"-<br>Wertungen 597 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2011

Ich war die wohnung von Goethe waehrend die er waehrend seiner Reise nach Rom gemietet hatte. Dort wurde mir gesagt das sein Stammcaffee damals 1786 das Greco gewesen war - also dachte es sei sowas wie ein Winer Literatencaffee. Es ist aber nur ein reines Touristenlokal. Bei Tresen stehen noch paar Italiener, aber dor wo man sitzt sitzen nur Touristen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2011

Angeblich muss man in Rom einmal im Antico Caffè Greco in der Nähe der spanischen Treppe in der Via Condotti gewesen sein. Das Caffè besteht seit 1740 und wurde schon von vielen Berühmtheiten besucht. Klar, es ist "Kult". Für meinen Geschmack ist aber weder das Ambiente, erst recht nicht die Preise den Besuch wert. Die Preise sind wirklich horrend hoch.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Caffe Greco angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Caffe Greco? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Caffe Greco.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Campo Marzio

Profil des Stadtviertels
Campo Marzio
Von seiner ursprünglichen Funktion als Übungsplatz für die Armee in der Antike bis hin zu seiner heutigen Identität als eines der beliebtesten Viertel ist der Campo Marzio der beste Ort, um sich in Rom zu verlieren. Prächtige Palazzi im Stil der Renaissance und des Barock säumen die Straßen und sind gespickt mit wundervollen Geschäften, Boutiquen und Läden mit einem Angebot der köstlichsten Speisen. Am Tag beleben die am besten gekleideten Bewohner Roms die Straßen, die in einer Parade der Eleganz ihre Besorgungen machen und nur gelegentlich anhalten, um auf prachtvollen Piazzas wie San Lorenzo in Lucina ein fabelhaftes Bild abzugeben. Da der Campo Marzio nach dem typischen Feierabend-Aperitif um 21:00 Uhr zur Ruhe kommt, empfiehlt es sich, ihn bei Tag zu besuchen und das pulsierende Leben Roms zu erleben.