Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

San Giorgio in Velabro

Nr. 187 von 1.417 Aktivitäten in Rom
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Via del Velabro 19, 00186 Rom, Italien
Telefonnummer: (39) 06 / 692.045.34

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 27 lesen
Besucherwertung
  • 18
    Ausgezeichnet
  • 8
    Sehr gut
  • 1
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Uralte, kleine, wunderschöne Kirche

San Giorgio in Velabro ("Velabro" verweist auf die ehemals sumpfige Gegend am Tiber) ist eine kleine Kirche mit Ursprüngen aus dem 7. Jahrhundert. Der Kirchenraum wie er heute zu ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 11. April 2012
thetravellist
,
Hannover, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

27 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2012

San Giorgio in Velabro ("Velabro" verweist auf die ehemals sumpfige Gegend am Tiber) ist eine kleine Kirche mit Ursprüngen aus dem 7. Jahrhundert. Der Kirchenraum wie er heute zu sehen ist, ist das Ergebnis einer Renovierung aus dem frühen 20. Jahrhundert im Zuge welcher man sich bemühte den Mittelalterlichen Charakter der Kirche wieder hervorzuheben. Die Kirche ist sehr schlicht und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich San Giorgio in Velabro angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im San Giorgio in Velabro? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des San Giorgio in Velabro.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Aventine

Profil des Stadtviertels
Aventine
Nach dem hektischen Treiben der Stadt kann man sich auf dem Aventin, der Oase der Stadt, entspannen. Das ruhige Stadtviertel bietet eine bunte Mischung an antiken Kirchen, versteckten Gärten, privaten Anwesen und Botschaften. In der freundlichen und familiären Atmosphäre herrschen vollkommene Ruhe und Frieden. Ein Spaziergang auf dem Aventin gleicht einer Entdeckungsreise: Hier erwarten Sie der sagenhafte Blick durch das berühmte Schlüsselloch am Eingang zur Malteser Klosteranlage (hier müssen Sie sogar Schlange stehen), der Orangengarten Parco Savello ("Giardino degli Aranci") und die danebengelegene Kirche Santa Sabina. Sehen Sie bei Gebäuden aus den sechziger Jahren genauer hin – unter einigen modernen Gebäuden findet sich tatsächlich die historische Stadtmauer Roms aus dem 4. Jahrhundert v. Chr.