Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Palacio de Cibeles

Nr. 19 von 1.393 Aktivitäten in Madrid
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Plaza Cibeles 1, 28014 Madrid, Spanien
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 1.243 lesen
Besucherwertung
  • 702
    Ausgezeichnet
  • 441
    Sehr gut
  • 79
    Befriedigend
  • 14
    Mangelhaft
  • 7
    Ungenügend
Madrids schickste Sofa-Ecke

Der (Um-)Bau des Palacio de Cibeles ist bei den Madrilenen äußert unbeliebt - hat sich hier doch die ebenfalls äußerst unbeliebte Bürgermeisterin für 500 Millionen Euro ein teures ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 23. März 2015
Jan V
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.243 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015

Der (Um-)Bau des Palacio de Cibeles ist bei den Madrilenen äußert unbeliebt - hat sich hier doch die ebenfalls äußerst unbeliebte Bürgermeisterin für 500 Millionen Euro ein teures Denkmal (+ neues Rathaus + Museum + Luxusrestaurant) errichten lassen. Dieser Ärger ist sehr gut nachvollziehbar, dennoch ist "das Cibeles" ein toller Ort. Im 5. Stock gibt es einen frei zugänglichen Ruhebereich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Gummersbach, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. März 2015

Warum ein Mittelpunkt? Weil man nach dem Besuch des Palacios sternförmig ausschwärmen kann zu weiteren Sehenswürdigkeiten. Vorab kann man sich von der Dachterassse aus einen Überblick über die anzustrebenden Ziele verschaffen...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Februar 2015

Ein wunderschönes und verschnörkeltes Gebäude - von außen wie von innen. Im Innenraum sieht man neben der phantastischen Deckendeko noch die Tresen des alten Postamtes. TIPP: Das Café auf dem Dach bietet einen schönen Ausblick auf den Plaza de Cibeles mit Banco Espana bis hin zum Metropolis-Gebäude. Nicht vom Eintrittspreis für das Café abschrecken lassen! Der Preis wird 1 zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
40 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Februar 2015

... schlägt u.a. hier. Deswegen u.a., weil's da ja noch die Puerta del Sol, Plaza Espana und und und gibt. Aber der Plaza de Cibeles hat eine gewaltige Ausstrahlung, die der Palacio de Comunicaciones (nicht de Cibekes ...), einst Hauptpost, heute Rathaus, überstrahlt in seiner Pracht. Vergessen darf man rundherum aber nicht den Palacio de Linares (heute Casa de Amedrica),... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Karlsruhe
Top-Bewerter
461 Bewertungen 461 Bewertungen
295 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
341 "Hilfreich"-<br>Wertungen 341 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2014

Der Palacio de Cibeles ist ein wirklich beeindruckendes Gebäude mit einem eben so schönen Brunnen davor. Der Eintritt ist kostenlos, wer aber auf die Aussichtsterrasse will, muss 2 Euro Eintritt bezahlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2014

Von außen sehr beeindruckendes Gebäude, dass von innen aber genauso schön ist. Es ist ab 18 Uhr kostenlos zu besichtigen, es sind mehrere Kunst-Ausstellungen zu sehen und bietet außerdem noch eine schöne Aussicht auf Teile der Stadt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dornbirn
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2014

Ein wunderschönes Rathaus mit prachtvoller Ausstattung und zum Teil kostenlosen Ausstellungen. Kostenpflichtig sind nur Sonderausstellungen und der oberste Stock mit dem Café.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Leoben, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2014

Der Cibeles Brunnen davor ist sehenswert. Die Göttin Kybele auf ihrem Streitwagen von Löwen gezogen inmitten von Blumen und Wasserfontänen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2014

Der Palacio de Cibeles ist ein beeindruckendes Bauwerk. Mit dem Lift ist es möglich, in das Restaurant im 6. Stock (gratis) oder zur Aussichtsterrasse im 8. Stock (2 €) zu fahren, wo man einen großartigen Ausblick auf Madrid genießen kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Wien
Top-Bewerter
82 Bewertungen 82 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Mai 2014

das imposante auffällige Gebäude hinter der Kybele ist laut unserem alten Reiseführer das Hauptpostamt. Bei einer Rundfahrt haben wir gehört dass es das heutige Rathaus sein soll !? Egal...im letzten Stock gibt es eine Terrasse mit Bar und hier hat man einen guten Rundblick. Auch kann man hier in die Touristenbusse einsteigen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Palacio de Cibeles angesehen haben, interessierten sich auch für:

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Palacio de Cibeles? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Palacio de Cibeles sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Palacio de Cibeles.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Chueca

Profil des Stadtviertels
Chueca
Chueca ist als hippes Schwulen- und Lesbenviertel Madrids bekannt. Es ist durchzogen von eher ruhigen und schmalen Gassen, gewinnt durch sein geschäftiges Treiben, kreativ gestaltete Schaufenster und eine exotische Mischung aus Menschen unterschiedlichster Couleur einen ganz außergewöhnlichen urbanen Charme. Die Hauptstraße trägt den Namen Calle de Hortaleza und der Hauptplatz, die Plaza de Chueca, ist den ganzen Sommer über gespickt mit Terrassentischen, an denen Copas (Mixgetränke) serviert werden. Einige Werbeschilder der vorwiegend Erwachsenen vorbehaltenen Etablissements sind äußerst gewagt und wirken trendig und schäbig zugleich. Chueca ist ein lebendiges und farbenfrohes Viertel, von den Regenbogenfahnen und den Schildern über den Eingängen der vielen ausgeflippten Bars bis hin zu Restaurants mit der perfekten Atmosphäre für ein knisterndes Date. Begeben Sie sich tagsüber auf eine interessante Erkundungstour durch die Gassen des Viertels und genießen Sie abends, wenn die Clubs ihre Türen öffnen, das pulsierende Nachleben des wohl angesagtesten Partytreffpunkts.
Dieses Stadtviertel ansehen