Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía

Travellers Choice Gewinner
Stadtviertel:
Paseo del Prado
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Calle Santa Isabel 52, 28012 Madrid, Spanien
Telefonnummer: 34 91 774 10 00
Webseite
Heute
10:00 - 21:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So 10:00 - 19:00
Mo 10:00 - 21:00
Mi - Sa 10:00 - 21:00
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Gebühr: Ja
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Private Tour
44 $*
oder mehr
Private Führung: Stadtbesichtigung Madrid
Am besten bewertet
23 $*
oder mehr
Hop-on-Hop-off-Tour durch Madrid

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 4.655 lesen
Besucherwertung
  • 2378
    Ausgezeichnet
  • 1503
    Sehr gut
  • 565
    Befriedigend
  • 150
    Mangelhaft
  • 59
    Ungenügend
Toll - sehenswert

Natürlich war der wichtigste Grund für unseren Besuch Picassos Guernica. Aber die aktuellen Ausstellungen zu Arbeiterfotografie und Kunstmuseum Basel waren tolle Zugaben ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 12. April 2015
Ursula D
,
Kiel
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

4.655 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Hebräische zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kiel
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2015

Natürlich war der wichtigste Grund für unseren Besuch Picassos Guernica. Aber die aktuellen Ausstellungen zu Arbeiterfotografie und Kunstmuseum Basel waren tolle Zugaben. Architekt der Museen ist in Spanien besonders bemerkenswert - so hier: lohnt sich100%ig

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2015

Picassos Guernica muss man gesehen haben. Sehr beeindruckend. Auch die Werke von Oskar Schlemmer sind sehr interessant, besonders der Raum mit den Tänzern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015

In Spanien hört man oft, dass das Reina Sofia "das" Kunstmuseum schlechthin und quasi das "Louvre der iberischen Halbinsel" sei. Das ist leicht übertrieben. Dennoch ist es eine echte Institution und als Studierender oder junger Mensch (U25) kommt man hier außerdem kostenlos rein. Highlight ist eindeutig Picassos Guernica, das im ersten Stockwerk auf zwölf Metern an den spanischen Bürgerkrieg und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wuppertal, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Februar 2015

Nicht ganz so spektakulär und auch nicht so kunstvoll präsentiert, wie im Prado, aber auf jeden Fall einen Besuch wert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Pforzheim, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2015

Das Museum war für uns eher eine Enttäuschung. Die Ausgestellten Exponate waren für unseren Geschmack größtenteils zu modern/abstrakt und der Bezug nicht immer nachvollziehbar. Wer für so etwas keinen Sinn hat, kann sich den Eintritt sparen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2015

Eines der vielen highlights in Madrid - weitläufiges Museum und grandiose Sammlung moderner Kunst. Gute Erklärungen! Gratis Eintritt zu verschiedenen Zeiten (Homepage)! kleiner Tip - nicht den Haupteingang verwenden sondern eher über den Seiteneingang - da ist weniger los und man kommt schneller rein! Taschenscan!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2014

Beide Daumen hoch für die ständige Ausstellung, die eine unglaublich hohe Qualität aufweist. Dazu noch gleich mehrere Sonderausstellungen, von denen wir "nur" drei haben sehen können, davon 2 auf allerhöchstem Nivuea (nach unserem Geschmack) : Juan Luis Moraza und Patricia Gadea. Auch hier gibt es mehrere Möglichkeiten pro Woche, das Museum kostenlos zu besuchen. Hut ab vor den Madrilenen, und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Zuerst einmal: ich verstehe die negativen Bewertungen wegen der angeblichen Unübersichtlichkeit des Museums nicht. Der Aufbau ist logisch, strukturiert und folgt einer einfachen Reihenfolge. Nach 201 kommt 202 kommt 203. Natürlich braucht man in diesem Museum (wie in fast allen) einen Audioguide. An diesen paar Euro sollte man nicht sparen. Nun zur Ausstellung: Tolle Übersicht über die moderne Kunst. Schwerpunkt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hannover, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. August 2014

Ein Besuch in diesem Museum für Kunst aus dem 20 Jahrhundert ist ein unvergessliches Erlebnis. Ich hatte einen Vormittag eingeplant, doch die paar Stunden langen bei weitem nicht. Wirklich empfehlenswert. Sollte man nicht verpassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Munich
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2014

Für das Reina Sofia sollte man sicherlich einen halben Tag einplanen (in der Zeit wird man aber trotzdem nicht alles sehen können). Die Sammlung ist riesig und bietet neben Picassos Guernica und bekannten Werken von Dali, Miro auch einen Einblick in spanische Kunst der Franco-Zeit. Auch Bewegtbild findet mit Filmen von Luis Bunuel seinen Platz. Temporäre Ausstellungen ergänzen das Programm.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía angesehen haben, interessierten sich auch für:

Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
Madrid, Autonome Gemeinschaft Madrid
 

Sie waren bereits im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Paseo del Prado

Profil des Stadtviertels
Paseo del Prado
Der Bereich rund um den eleganten Boulevard Paseo del Prado ist bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Entlang der herrlichen Prachtstraße bilden das weltberühmte Museo del Prado, das Museo Reina Sofía und das Museo Thyssen-Bornemisza das sogenannte "Triángulo del Arte", eine Art Museumsdreieck für Kunst- und Kulturliebhaber. Unter der Woche ist der Besuch des Museo del Prado nach Feierabend kostenlos. Das erklärt auch die bunte Schar Kunstbegeisterter, die sich um diese Uhrzeit in einer endlos langen Schlange vor den Toren des Museums versammeln. Weitere interessante Kunstzentren sind der Palacio de Cibeles und der Círculo de Bellas Artes, von deren Dachterrassenbars Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt genießen. Wenn Sie dem geschäftigen Treiben rings um den Paseo del Prado entfliehen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des Retiro-Parks. Dieser große grüne Park im Herzen von Madrid ist mit seiner ruhigen Atmosphäre ein wunderbarer Ort für einen entspannten Spaziergang. Östlich der Museen gelegen ist er ein Rückzugsort für Familien und Freunde aller Altersstufen, die sich auf den hübschen Pfaden die Beine vertreten oder die Zeit für ein Picknick nutzen.
Dieses Stadtviertel ansehen