Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

CaixaForum

Av. Ferrer i Guàrdia, 6-8 | Esta Atraccion Ha Dejado de Ser Gratuita, Barcelona, Spanien
934 768 600
Diesen Eintrag verbessern
Wie in Barcelona gratis enthalten
Platz Nr. 56 von 330 Sehenswürdigkeiten in Barcelona
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Kunstmuseen, Architektonische Bauwerke
Gebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Bewertung schreiben

320 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    163
    117
    28
    10
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Steckborn, Schweiz
Top-Bewerter
248 Bewertungen 248 Bewertungen
104 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
50 "Hilfreich"-<br>Wertungen 50 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Wir haben uns nur die Le Corbusier Ausstellung angeschaut, die war die 4€ allerdings mehr als wert. Die Beschriftungen sind zwar lediglich Spanisch und Katalanisch aber es geht ja mehr ums anschauen als ums Lesen. Le Corbusier läuft noch bis zum 11. Mai.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Siesta Key, Florida
Top-Bewerter
217 Bewertungen 217 Bewertungen
85 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
152 "Hilfreich"-<br>Wertungen 152 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2012

Die spanische Sparkasse La Caixa zeigt mittels einer Stiftung in Barcelona eine der bedeutensten Sammlungen zeitgenössischer Kunst in Europa. In einem bedeutenden Gebäude des Modernisme., das vom Industriellen Casimir Casarramona beauftragt wurde und vom bekannten Josep Puig i Cadafalch als Fabrik erbaut wurde. Puig i Cadafalch war mit Gaudí und Domènech i Montaner einer der bedeutendsten Architekten des Modernisme, dem... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2012

Das sehenswerte alte Industriegebäude wartet mit wechselnden Ausstellungen auf, die mal besser und mal weniger interessant, in aller Regel aber kostenlos sind. So hat man auf dem Weg von der Plaza Espanya zum Montjuic die Möglichkeit, sich ohne Kostenfolgen auch mal auf ein kleines "kulturelles Wagnis" einzulassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2010

Lohnenswerte Ausstellungen, die alle 1-2 Monate wechseln. Unten ist ein Raum, in dem sozialkritische Ausstellungen sind, es gibt weiter 4 Raueme mit unterschiedlichen Kuenstlern von alt bis modern. Zusaetzlich gibt es den permanenten Schmerzraum von Beuys, der aus einem ganz schwarzen begehbaren Raum besteht. Man kann sich im Schatten des Innenhofes des ehemaligen Lagerhalle ausruhen. Einmaliger Ort und perfekt, um... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich CaixaForum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Barcelona, Provinz Barcelona
Barcelona, Provinz Barcelona
 

Sie waren bereits im CaixaForum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie CaixaForum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten