Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Garajonay Nationalpark

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: La Gomera, Spanien
Aktivitäten: Wandern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 255 lesen
Besucherwertung
  • 181
    Ausgezeichnet
  • 67
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Beeindruckend, wild und rau

Wir hatten leider in La Gomera ab einer gewissen Höhe immer schlechtes Wetter, Nebel, Regen und Wind. Deshalb schwer zu beurteilen. Wir haben die Insel als sehr rau erlebt, aber ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 9. April 2014
Doris A
,
Switzerland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

255 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Switzerland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Wir hatten leider in La Gomera ab einer gewissen Höhe immer schlechtes Wetter, Nebel, Regen und Wind. Deshalb schwer zu beurteilen. Wir haben die Insel als sehr rau erlebt, aber vielleicht ist das ja die Ausnahme, nicht die Regel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Reichenbach, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Februar 2014

Wer noch träumen kann und Phantasie hat - oder sie wieder"erwecken" möchte - der ist hier richtig! Ein paar Flugstunden von Deutschland + Fähre - dann eröffnet sich dieses kleine Paradies. La Gomera allein schon: Ruhig, keine Hektik und Trubel. Viel Grün. Dann die erste Wanderung im Garanjonay: ein Märchenwald! Dunkel - aber nicht düster. Still - aber nicht unheimlich.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2013

Spektakuläre Natur und Ruhe. Habe traumhafte Wanderungen in verschiedenen Vegetationszonen unternommen. Die Planzen sind beeindruckend. Derzeit sollten man den südlichen Teil aber meiden (Waldbrand 2012). Der Nationalpark ist ber riesig. Hatte einen privaten Wanderführer und bin duch Landschaften gewandert, die ich alleine niemals entdeckt hätte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bad Wiessee, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2012

Beim Wandern durch den Park kann man sich gut vorstellen, wie die Insel vor Jahrhunderten bewaldet war. Wenn man so will ein silvanisches Museum mit unglaublich schönen Ausblicken. Mit dem Auto ist der Park sehr leicht zu durchqueren - lauter neue EU-geförderte Straßen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2012

Wanderwege sehr gut ausgeschildert - Achtung: ohne Bergsteigerschuhe KEINE gute Idee! Visuelle Eindrücke sind überwältigend. Nicht überlaufen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Wien
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Im Garajonay Nationalpark gibt es viele schöne Wanderungen durch eigentümliche Wälder. Neben Lorbeerwäldern gibt es auch Erika-Wälder. Beide sind sehr oft in den Passatwolken und triefen dann vor Nässe. Dadurch sind die Äste mit Flechten bewachsen. Man wartet darauf, dass plötzlich ein Dinosaurier durch die Büsche kommt. Ein Tipp: gute Regenkleidung mitnehmen, das Wetter ändert sich sehr rasch und plötzlich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Radolfzell am Bodensee, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2012

unbedingt genügend Flüssigkeit mitnehmen. Wege insgesamt ungenügend gekennzeichnet. Fahrt zum Start und Ziel mit Bussen möglich oder natürlich Mietauto. Unbedingt festes Schuhwerk, Wanderschuhe, knöchelhoch, Stöcke. Sonnenschutz.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Dresden, Deutschland
Top-Bewerter
133 Bewertungen 133 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Januar 2012

Der Garajonay Nationalpark umfasst einen großen Teil des Hochlandes der Insel La Gomera, gut 1000 m über dem Meeresspiegel und zum Großteil bewaldet. Zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege durchziehen die Gegend und neben diversen Aussichtspunkten ist es vor allem der Urwald selbst, der sehenswert ist. Als einer der letzten prähistorischen Wälder der Erde wirkt die Szenerie fast wie in Jurassic Park, riesige... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
152 Bewertungen 152 Bewertungen
69 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2012

Wer La Gomera besucht, um zu wandern, kommt am Nationalpark Garajonay, der die höchsten Gipfel der Insel umfasst, nicht vorbei! Ein großer Teil ist von Nebelwald und Lorbeerbäumen bedeckt, wo auch an heißen Tagen angenehme Abkühlung gegeben ist. Es gibt neben dem höchsten Berg der Insel viele weitere schöne Ecken zu entdecken, etwa das Tal von El Cedro oder die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Telgte
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2011

Tolle geführte Wanderung durch den Regenwald! Viele interessante Informationen, wunderschöne Wanderwege - aber natürlich auch Regen (heißt ja schließlich Regenwald ;-) Empfohlen werden kann auch der Besuch des Besucherzentrums und ein Aufstieg auf den Gipfel! (Ziemlich lockerer Aufstieg - aber gute Aussicht ist nicht garantiert!)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Garajonay Nationalpark angesehen haben, interessierten sich auch für:

La Gomera, Kanarische Inseln
 

Sie waren bereits im Garajonay Nationalpark? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Garajonay Nationalpark sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Garajonay Nationalpark.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?