Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Carrer s’hort de jurats, 24 | Mercadal, 07740 Menorca, Spanien
Telefonnummer: +34 687 773 248
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 505 lesen
Besucherwertung
  • 469
    Ausgezeichnet
  • 30
    Sehr gut
  • 4
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Abenteuer und Spaß pur!

Eine Safari die es in sich hat! Mit Jeeps die man selbst fahren kann, sofern man kann, darf (ab 23 Jahre) oder will! Man sieht Orte an die man teilweise, wenn nicht mit dem Jeep ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 30. September 2013
Arno K
,
Weisweil, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

505 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Weisweil, Deutschland
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Eine Safari die es in sich hat! Mit Jeeps die man selbst fahren kann, sofern man kann, darf (ab 23 Jahre) oder will! Man sieht Orte an die man teilweise, wenn nicht mit dem Jeep unterwegs, nur zu Fuß erreichbar sind. Das Essensangebot ist Klasse! Wenn man möchte: Baguette (Schinken; Käse) oder ein Picknick mit einheimischem Käse, Serano-Schinken, selbst gemachtes... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Unser Ausflug vorgestern (14.9.13) war super! Wir waren eine kleine Gruppe (sechs Personen in einem Jeep) und haben Orte besucht, wo wir sonst niemals hingekommen waeren. Wir sahen ägyptische Geier und eine schwimmende Schildkroete. Jacques hat uns alles in verschiedenen Sprachen erklaert und uns locker und witzig durch den Tag gefuehrt. Wir haben uns sehr sicher gefuehlt und viel Spass... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2013

Supper toller Tag mit Pepe und seinen 8 Jeeps.Es war ein sehr gelungener Tag mit tollen Erfahrungen im offroad fahren. Dort werden Asphalt, Feldwege und Waldwege befahrenen eine sehr entspannte Tour ohne Hektik mit einer Tollen Mittagspause in einem uhrigen Gelände mit verschiedenen Möglichkeiten zum essen (z.b.: Picknick Körbe) diese sind nicht im Preis enthalten. Danch waren wir am Nördlichsten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kempten
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. September 2013

Wir waren gestern bei der Offroad Tour dabei.. Meine Mädels und ich warren hellauf begeistert und es war ganz ganz sicherlich nicht das letzte Mal dass wwir dabei waren ... TOP TOP TOP - einfach nur zu empfehlen...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Radevormwald, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2013

Empfehlenswert - Off-Road-Spaß ist zwar nicht der Hauptteil (wenn auch dabei), aber dafür sieht man einige der schönsten Orte Menorcas. Ein Mittagsimbiß ist dabei (leider nicht im Preis enthalten, mit 4€ oder 12€ allerdings auch nicht teuer. Man darf auch sein eigenes Essen mitbringen). Der holländische Guide und Inhaber der Jeeps ist sehr freundlich, erklärt alles in allen notwendigen Sprachen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Juli 2013

Absolut empfehlenswerte Aktivität! Unser Guide (ein Holländer) konnte unserer mehrsprachigen Gruppe in der jeweiligen Landessprache Sprache kompetent und mit vielen interessanten Details angereicherte Antworten geben. Sogar als sich unser Sohn verletzte (was aber nichts mit der Jeep Safari zu tun hatte) erhielt er sofortige erste Hilfe. Für mich als passionierter Autofahrer waren die 4WD Strecken der absolute Höhepunkt. Eindrücklich waren... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Saarland, Germany
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2013

Super fahrt, mit einer tollen Truppe als Führung. Der Chef war sehr freundlich und konnte alle notwendigen Sprachen sehr gut. Wir haben einen beeindruckenden Steinbruch sowie andere Sehenswürdigkeiten besichtigt. Zwischendrin gabs einen kleinen Stop um einige Spezialitäten der Insel zu kosten und notwendige Erfrischungen bei der Hitze zu tanken :-) . Abschließend ging die Fahrt zu einem Strandbesuch. Besonders toll... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2013

Die Tour ist unbedingt empfehlenswert. Die Jeeps sind etwas betagt, aber das mindert das Vergnüngen nicht und passt irgendwie zur Landschaft. Shack (ein Holländer) war unser Guide; er spricht 5 Sprachen fließend und hat das bestimmt schon tausendmal erzählt, aber man das merkte man nicht. Wir hatten den Eindruck, dass ihm (und allen anderen Beteiligten) wirklich an seinen Gästen (bei... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Nürnberg, Deutschland
2 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2013

Es war sehr cool, man hat sehr viel von der Insel gesehen. Wenn man mind 21 ist, darf man sogar selbst Jeep fahren, wobei ich es wesentlich cooler fand hinten zu sitzen, so konnte man viele Fotos machen und die Aussicht geniesen. Sehr zu empfehlen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Grenzach-Wyhlen, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juli 2013

Die Jeep-Safari war echt der beste Tag des ganzen Urtaubs! Ich kann den ganzen Bewertungen hier nur zustimmen. Pepe und Francis sind mit Herzblut dabei und man merkt das Ihnen die Sache Spass macht und den Leuten die Insel und Natur näher bringen wollen. Da wird auch mal mitten im Gelände angehaltn um jedem Jeep eine eben entdeckte Landschildkröte von... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Jeep Safari Menorca angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Jeep Safari Menorca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Jeep Safari Menorca sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Jeep Safari Menorca.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?