Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Dresden, Sachsen, Deutschland (Innere Altstadt)
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 10 von 63 Sehenswürdigkeiten in Dresden
Zertifikat für Exzellenz 2013
Art: Kunstmuseen
12 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

45 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    33
    10
    2
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mutterstadt, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

Von Dresden war ich überrascht und die Stadt hat mir sehr gut gefallen. Ich besuchte im Residenzschloss die stattlichen Kunstsammlungen Dresden. Wir besuchten das Neue Grüne Gewölbe. Hier gibt es faszinierende Werke. Weiter ging es mit der Rüstkammer u.a. mit Turnier- und Prunkwaffen, den Zelten und Gegenständen aus dem türkischen Reich (türkische Cammer) sowie die Ausstellung von Hintergrundgeschichten Georg Baselitz.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
bonn
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2013

Viel Zeit mitbringen, alle Kunstsammlungen sind - auf ihre Art - wenn man sich dafür interessiert, ein Hochgenuß, man sieht es ja, wie viele Menschen diese Kunstsammlungen besuchen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Herdorf
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. April 2013

Auch für nicht Kunstliebhaber sehr interessant. Man sollte auch die 222 Stufen in Turm klettern tolle Aussicht über Dresden!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Unterhaching, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Januar 2013

Auch für den weitgereisten Kunstliebhaber (Italien, Spanien, D....) sind beide Teile des Grünen Gewölbes außergewöhnliche Sammlungen. Die Präsentation im wiederaufgebauten Schloss ist äußerst gelungen (zuvor im Albertinum), die Organisation funktioniert gut trotz Weihnachts- und Jahreswechselgedränge.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Sugenheim
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2012

Ich war auf vielen Museen und Sammlungen in der Welt. Dresden braucht sich vor niemanden zu verstecken. Nicht nur, dass die Stücke aufwendig restauriert sind, auch die Präsentation ist besonders gelungen. Man sollte sich viel Zeit dafür nehmen und zwischendurch einfach mal eine viertel Stunde inne halten. Die Eindrücke drohen einen zu überwältigen. Ein besonderer Kunstgenuß für jeden

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Radeberg, Deutschland
Top-Bewerter
193 Bewertungen 193 Bewertungen
80 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2012

Selbst die "Wächter" im Historischen Grünen Gewölbe sind aufmerksam und freundlich. Einzig bleibt mir unverständlich, weshalb das Schloss am Dienstag Pause haben muss.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
117 Bewertungen 117 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Februar 2012

Seit 1614 existiert die Schreibweise "Türckische Cammer". Ca. 600 Objekte osmanischer Kultur, die vom 16. bis 19.Jahrhundert von sächsischen Kurfürsten als diplomatische Geschenke, als Beutestücke im Krieg erworben oder gekauft worden sind, werden hier ausgestellt. Ein besonders eifriger Sammler war August der Starke (1670 - 1733), der z.B. die 8 lebensgroßen Holzschnitz-Araberpferde mit besonderem Reitzeug (sie wiegen je 150 kg!)... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Moskau, Russland
Top-Bewerter
270 Bewertungen 270 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
173 "Hilfreich"-<br>Wertungen 173 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2011

Ich habe eine besondere Reise von Prag mit dem Zug in die Galerie zu besuchen. Und es hat sich gelohnt. Eine bemerkenswerte Sammlung von Kunstwerken aus vielen europäischen Künstlern. Mein Lieblingsbild-Chocolate (Lyotard, Jean-Etienne). Ich tat es schließlich - ich sehe hier leben. Und natürlich ist die Sixtinische Madonna wirklich ein Meisterwerk. Ich rate allen Touristen in die Galerie zu besuchen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2011

In den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden sind verschiedene Bereiche zu erkunden. Zu den Höhepunkten zählen das Neue und das Historische Grüne Gewölbe. Für letzteres muss man im vorhinein Karten reservieren, da nur bestimmte Kontingente an Karten pro Tag ausgegeben werden. Für das Neue Grüne Gewölbe ist dies nicht der Fall. Hier kann man ein Ticket kaufen, mit dem man eben auch... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
55 Bewertungen 55 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2011

Das Japanische Palais Dresden befindet sich direkt hinter dem goldenen Reiter auf der "Neustädter Seite". Hier gibt es sowohl ständige als auch immer wieder schöne Sonderaustellungen. Unter www.voelkerkunde-dresden.de findet man immer Hinweise zu den Sonderausstellungen. Sehr unglücklich ist die Tatsache, dass es z.B. zu Sonderausstellungen des Landesamt für Archäologie, die sich ebenfalls im Pallais befinden, keine Hinweise gibt. Zur Zeit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Staatliche Kunstsammlungen Dresden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Staatliche Kunstsammlungen Dresden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Staatliche Kunstsammlungen Dresden besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten