Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum für Antike Schifffahrt

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Neutorstrasse 2, 5516 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Telefonnummer: 06131 286630
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 48 lesen
Besucherwertung
  • 22
    Ausgezeichnet
  • 19
    Sehr gut
  • 7
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Modernes Spezialmuseum

Die Sonderausstellung "Inseln der Winde" hat uns in die Mainzer Südstadt zu diesem Spezialmuseum geführt. Bisher kannten wir die Außenstelle des Römisch-Germanischen ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 14. November 2014
neutz
,
Bad Vilbel, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

48 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bad Vilbel, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2014

Die Sonderausstellung "Inseln der Winde" hat uns in die Mainzer Südstadt zu diesem Spezialmuseum geführt. Bisher kannten wir die Außenstelle des Römisch-Germanischen Zentralmuseums nur aus dem Internet. Das Museum, ebenso wie die Sonderausstellung über die maritime Kultur der bronzezeitlichen Ägäis, hat uns nicht nur gefallen; sie hat uns enorm beeindruckt. Das Museum hat uns wegen der großzügigen, modernen und hellen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Leipzig, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2014

Ich kann dieses Museum sehr empfehlen, nicht zuletzt da es umsonst ist, aber auch weil mich Antike Sachen interessieren und dort sehr viel, mit großem Detailreichtum, nachgebaut ist und natürlich auch viele Originale Exponate wie z.B. die Reste von denen in Mainz gefundenen Römischen Schiffen, aber auch sehr viele Informationen, zu der Bauweise verschiedenster Schiffe im Altertum zu finden ist.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Deutschland
Top-Bewerter
281 Bewertungen 281 Bewertungen
93 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
208 "Hilfreich"-<br>Wertungen 208 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2014

Das Museum für antike Schifffahrt liegt etwas außerhalb der Innenstadt, lohnt aber auf jeden Fall einen Besuch. Positiv gleich zu Beginn: Der Eintritt ist frei. Die Räumlichkeiten sind sehr schön hell und großzügig ausgestaltet. Mit vielen Info-Tafeln werden die Inhalte in interessanter Weise vermittelt. Sehr spannend sind die Original-Wracks, die ebenfalls frei zugänglich sind.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Wissenschaftlich exakt ohne langweilig zu sein, das ist das Museum. und auch Kinder bekommen genug mit und quengeln nicht !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Wer sich für die frühe geschichte von mainz interessiert , ist hier richtig. die schiffe wurden bei der erweiterung des hilton hotels entdeckt. sie künden von der zeit als mainz noch moguntia hieß. weiter ginge es dann mit dem gutenbergmuseum

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Mainz, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2013

Das Museum ist schön gemacht. Auch die Römer-Schiffe sind toll in Szene gesetzt. Leider ist man schnell durch und somit war es alles in allem eher befriedingend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Geisenheim, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2013

faszinierend, und zwar nicht nur für Schüler der Unterstufe, mit denen ich regelmäßig kam, sondern auch für kleinere Kinder zum Staunen und Erwachsene - auch zum Staunen, natürlich. Sehr nett die dezenten Hilfen der Angestellten beim Lösen der eigenen Schüleraufgaben oder des Suchbildes. Auch keine Friedhofsruhe und das Betrachten der Nachbauten in der angrenzenden Werkhalle- toll einfach!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Januar 2013

Nicht nur für Kinder ein Erlebnis ,auch für die Eltern ist es es interessant. Die Museumsführer sind von einer ausgesuchten Freundlichkeit , es macht Freude dorthin zugehen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
128 Bewertungen 128 Bewertungen
74 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
225 "Hilfreich"-<br>Wertungen 225 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2012

Die Geschichte der Römischen Schiffahrt wird an Hand von Modellen wieder lebendig. Die Audioführung ist sehr empfehlenswert und man sollte sich unbedingt etwas mehr Zeit nehmen. Das Museum liegt in der Nähe des Bahnhofs "Römisches Theater" (ehemals Mainz Süd). Um bei den Römern zu bleiben sollte man nach dem Besuch unbedingt die Ausgrabung des Amphitheaters an diesem Bahnhof besuchen. Montags... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Dormagen
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2012

Ein tolles Museum und sehr interessant für alle Historisch Interessierten Personen. Vorsicht jedoch mit der Kamera, fotografieren ist innerhalb der Hallen nicht erlaubt!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Museum für Antike Schifffahrt angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Mainz, Rheinland-Pfalz
Niederheimbach, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Museum für Antike Schifffahrt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum für Antike Schifffahrt.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Museum für Antike Schifffahrt