Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Stephanskirche

Kleine Weissgasse 12, 55116 Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
06131231640
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 20 Sehenswürdigkeiten in Mainz
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Religiöse Stätten, Architektonische Bauwerke
89 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

194 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    124
    65
    5
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Marc Chagalls einzigartige Fenster, strahlendes Blau , allegorische Figuren und stundenlange Entdeckungen in dieser Kirche.Es ist DAS Ziel in dieser Stadt, das keiner versäumen darf !

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2014

Wenn man Mainz ist, sollte man sich die Chagall-Fenster in Sankt Stephan unbedingt ansehen. Auch sehenswert: der Kreuzgang neben der Kirche.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Dormagen
Top-Bewerter
117 Bewertungen 117 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juni 2014

Liegtr etwas auf der Mainzer Höhe, aber gut zu Fuß erreichbar. Die Kirchew wurde im Krieg total zerstört, schön wieder aufgebaut, die Chagallfenster machen die Kirche bekannt.Ein Besuch lohnt sich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2014

Sehr schön, die Chagall Fenster. Wenn es möglich ist, sollte man die Kirche bei schönem Wetter und Sonnenschein besuchen, dann leuchten die blauen Farben besonders schön.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

Diese Kirche ist ein Besuch wert. Natürlich besonders die Chagall-Fenster aber auch insgesamt sehr sehenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wasserburg, Deutschland
Top-Bewerter
147 Bewertungen 147 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

Unverkennbar wird im Strassenverkehr mit der Beschilderung wegen der Fenster beworben, dabei lohnt die älteste Stiftskirche am Mittelrhein, gebaut auf einer ehemals römischen Wohnsiedlung (die wussten wo!), den bedachten Besuch für den eiligen Zeitgenossen. Über die Kirche liest man bei Wikipedia nach, wir hatten ruhige Minuten im Kreuzgang und Stille im Schiff, für dessen Erhaltung um eine 1€ Spende gebeten... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
mommenheim
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Eine der ältesten kirchen in Mainz mit unbedingt sehenwerten kirchenfenster von Mac Chagall. Man sollte versuchen eine führung unter prälat Meier zu ergattern

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mainz, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

wenn sie schon mal in mainz sind ,sollte diese kirche zu ihrem programm gehören. die kirche wurde mit glasmalerei von marc chagall ausgestattet und ist eine der letzten werke des meisters.( möglichst mit führung ) weitere sehenswürdikeiten in mainz : die altstadt mit dem dom und das rheinufer. dannach dann in eine der kleinen kneipen der altstadt. ich selbst wohne... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lübeck-Travemünde, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014

Wir besuchten die Kirche wegen der Glasmalereien von Chagall und Marq. Das Sonnenlicht lies die Farben in den Fenstern leuchten. Wir waren sehr beeindruckt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Januar 2014

Die Kirche St.Stephan hat aus ihrer Geschichte den Zweitnamen >der zweite Dom zu Mainz<, als Ersatz für den 990 unmittelbar nach der Weihe in Flammen aufgegangenen Dom. Nachdem im Feb 1945 die Bomben auch St. Stephan trafen ,war es 1978 dem damaligen Pfr.Monsig. Klaus Mayer zu verdanken, dass sich Chagall und einige seiner Schüler bereit erklärten die Fenster neu zu... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Stephanskirche angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mainz, Rheinland-Pfalz
Mainz, Rheinland-Pfalz
 
Mainz, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Stephanskirche? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Stephanskirche besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten