Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Am Schloss Broich 42, 45479 Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer: +49(0)208 3022605
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 10 lesen
Besucherwertung
  • 5
    Ausgezeichnet
  • 5
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Ein phototechnischer Leckerbissen in toller Umgebung

Ein alter Wasserturm in einer gepflegten Gartenanlage, mitten in der Stadt und doch so ruhig gelegen; eine liebevoll zusammengestellte Ausstellung; eindrucksvolle Exponate ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 30. August 2014
JodaMH
,
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

10 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2014

Ein alter Wasserturm in einer gepflegten Gartenanlage, mitten in der Stadt und doch so ruhig gelegen; eine liebevoll zusammengestellte Ausstellung; eindrucksvolle Exponate (traumhaft schön: die Pozellandiaphanien) und als Höhepunkt die Livepräsentatiom der Camera Obscura mit gestochen scharfen (und "lebenden") Bildern aus der Umgebung - wer das noch nicht gesehen hat, sollte unbedingt hinfahren!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

Wunderbare Einführung in die Geschichte der Kamera und des Films durch den Museumsleiter. An klaren Tagen beeindruckende Sicht über Mülheim.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ludwigshafen, Deutschland
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2013

Das Museum ist in vielerlei Hinsicht originell. Es befindet sich in einem alten Wasserturm, der mit großer Mühe restauriert und ausgebaut wurde. Ein ungewöhnlicher Ort für ein Museum. Das Museum besteht aus drei Stockwerken und befasst sich - wie der Name schon sagt - mit der Vorgeschichte des Films. Im Erdgeschoss wartet ein kleiner Laden mit Cafeteria auf, in dem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
40 "Hilfreich"-<br>Wertungen 40 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2013

Wir waren zum ersten Mal da und leider war es schon etwas dämmrig, daher waren die Farben nicht mehr ganz so schön zu sehen. Es hat aber viel Spaß gemacht. Alle Fragen wurden fachkundig beantwortet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Duisburg
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2012

eigentlich müßte ich 5 Sterne vergeben aber leider bietet die Camera nicht so viel Potential, dass man auch noch das fünfte mal wiederkommen könnte ;-) nach den ersten 3 Besuchen haben wir den Kindergeburtstags unser Sohnens dort durchgeführt und auch dabei waren wir sehr angetan. Eine nette Führung von 1.5 - 2 STunden (dann hat man auch alles gesehen) und... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2011

Das Museum Camera obscura liegt mitten in dem Naherholungsgebiet Muega in Mülheim unweit des bekannten Wasser- und Matschspielplatzes. Dadurch ist ein Besuch des Museums auch in Verbindung mit einem familiennachmittag in der Muega gut zu verbinden. Das Museum ansicht bietet auch interessantes für Kinder, kostet nicht viel eintritt und am tollsten ist es die Camera obscura in der obersten Etage... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2011

In einem alten Wasserturm gelegenes Museum in Mülheim Broich. In der obersten Etage ist die Camera Obscura: im ehemaligen Wasserkessel des Turms ist ein abgedunkelter Raum, in dem ca.20 Personen Platz haben- dort am Projektionstisch kann man das Phänomen der Lochkamera bewundern und naturgetreu die äußere Umgebung beobachten. Auf den unteren Etagen kann man in der Ausstellung schöne und auch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films angesehen haben, interessierten sich auch für:

Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
 
Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films