Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Deutsches Sport & Olympia Museum

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Rheinauhafen 1, 50678 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer: 49-221-33-609-0
Webseite
Heute
11:00 - 19:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Fr 10:00 - 18:00
Sa - So 11:00 - 19:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 74 lesen
Besucherwertung
  • 21
    Ausgezeichnet
  • 34
    Sehr gut
  • 12
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Ein Besuch wert!

Als Sportfreak und Olympia verrückter, ist das genau nach meinem Geschmack. Es ist recht informativ und zum Teil auch interaktiv. Man kann es toll mit einem Spaziergang im ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 11. Februar 2015
Jeropa67
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

74 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Deutschland
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
124 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2015

Im Grunde genommen ist das Olympia Museum nicht wirklich interessant. Zu wenig Austellungs Objekte und auch kaum Besucher. Hier ist deutlich mehr möglich als das gezeigte bis dato.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
155 Bewertungen 155 Bewertungen
41 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. Februar 2015

Als Sportfreak und Olympia verrückter, ist das genau nach meinem Geschmack. Es ist recht informativ und zum Teil auch interaktiv. Man kann es toll mit einem Spaziergang im Rheinauhafen verbinden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
38 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2014

Für Jung und Alt ein Spaß mit vielen praktischen Anwendungsbeispielen um sich selbst in den Sportarten zu versuchen. Es wird viel über die Entstehung der Sportarten, alte und neue Rekorde und die Menschen dahinter erzählt. Eher Nichts für Kleinkinder, aber ansonsten eine super Idee.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Man nimmt eine Zeit-Reise und gleichzeitig eine Welt-Reise der Sportarten mit Fotos, Videos und die Sport Ausrüstungen vieler verschiedenen Sportarten. Interessante Gestaltung der Ausstellung obwohl manche Teilen etwas abgenutzt aussehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
38 Bewertungen 38 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Mai 2014

Das Museum ist wirklich nicht so groß, es ist aber äußerst informativ: Es wird über Geschichte der Olympia-Spiele erzählt, über verschiedene Sportarten und Leistungen der deutschen Sportler, über interessante Fälle, Rekorde usw... Es werden auch entsprechende Exponate dargestellt, die man teilweise auch berühren kann. Da es mein erstes Sportsmuseum war, hatte ich keine besonders hohen Erwartungen, und da wurde ich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mannheim, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2013

Das Museum hat nur noch alte Exponate die teils in schlechtem Zustand sind zu bieten. Richtige Zeitzeugen wie bspw. im Fußball (Papierkugel, Zettel von der WM) sind im DFB Museum. Hier findet man nur einen uralten Anzug von Hannawald, Handschuhe von Robert Enke usw. Nichts von Jens Weisflog, Georg Hackl, Dt. Nationalmannschaft, Jan Ulrich oder oder... Wir waren schwer enttäuscht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Langerwehe
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Das Sportmuseum wird oft als Ausflugs-Tip für Familien mit Kindern empfohlen. Nachdem ich heute mit meinen beiden Kindern das Museum besucht habe, kann ich das überhaupt nicht bestätigen. Im Gegenteil, mit Kindern sollte man das Museum tunlichst meiden, da die Kinder durch das Verhalten der Mitarbeiter übel enttäuscht werden. Das Interessanteste für Kinder sind sicherlich die „Mitmach-Aktionen“ wie die Torwand,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Luxemburg, Luxemburg
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2013 über Mobile-Apps

Wir haben mit einem Guide und einer Gruppe von 10 Personen Aktiv-Stationen im Museum durchlaufen, echt witzig: vom Biathlon zu 5. auf Skiern u Schießen über Torwandschießen, Frage-Quiz oder Gewichtraten... Total spaßig, kurzweilig, wie bei Schlag den Raab. Nur für die Inahlte des Museums blieb nicht viel Zeit. Auch das Bistro ist schön!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

In Form einer Zeitreise beginnend bei den Olympischen Spielen der Antike bis aktuell ins Jahr 2010 wird dem Besucher die Geschichte des Olympischen Sports aber auch unzähliger weiterer Sportarten näher gebracht. Besonders interessant und gelungen ist die Darstellung des Sportgeschehens zu Zeiten des Nationalsozialismus und in der DDR.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Deutsches Sport & Olympia Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Deutsches Sport & Olympia Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Deutsches Sport & Olympia Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

In der Nähe von Deutsches Sport & Olympia Museum