Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Neroberg

Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, Malerische/ historische Wanderwege
90 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

83 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    52
    29
    2
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Top-Bewerter
248 Bewertungen 248 Bewertungen
119 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

Beinahe wie aus einem Traum,-der Neroberg ist wie ein kleines Paradies und lässt sich kaum in Worte fassen,-die Ausgedehnten und Historischen Wanderwege sind einfach für jeden Wanderer ein "Muss"! ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch.wolf aus Basel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Hessen, Germany
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2014

Die aussicht ist schön und der wald ist lang und für ein spaziergang empfehlenswert und die Kirche ist schön.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Deutschland
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. September 2014

Schönes Ausflugsziel mit klasse Aussicht über Wiesbaden und guter Gastronomie auf dem Berg. Opelbad und Russisch-Orthodoxe Kirche fußläufig zu erreichen durch entsprechend angelegte Waldwege

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Man kann mit der Stadtbahn (Touri-zug) hinfahren oder auch mit dem Auto. Auf dem Berg tolle Aussicht über Wiesbaden. Es gibt eine Talstation - man kann dann mit der Nerobergbahn auch rauf fahren. Ganz witzig: Freibad oben am Berg. Man hat auf der Liegewiese auch den super Blick über die Stadt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dinslaken
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

sehr schönes Ausflugsziel, Auffahrt mit der alten Nerobahn ist ein Erlebnis, sehr schöne Umgebung, die zum Spazierengehen einlädt

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2014

Neben der Kapelle mit den weithin sichtbaren goldenen Dächern, gibt es ganz oben eine Wiese zum Picknicken und ein kleines Stufentheater...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Hier oben ist es eigentlich immer schön; man möchte es nicht zu sehr loben, denn dann kommen noch mehr, die beim Turm eine Erfrischung zu sich nehmen wollen, ins Opelbad gehen, zum Kletterwald pilgern und von der Haltestelle der Nerobergbahn auf den hauseignen Weinberg blicken wollen...... Aber gut, dafür sind schöne PLätze da - und - nicht vergessen - am... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
158 Bewertungen 158 Bewertungen
110 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
172 "Hilfreich"-<br>Wertungen 172 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. April 2014 über Mobile-Apps

Innerhalb der Stadt zählt der Neroberg, der Hausberg Wiesbadens, zu einem der beliebtesten Ausflugsziele. Die 245 Meter hohe Anhöhe, auf der auch der Neroberger Wein unter Obhut der Hessischen Staatsweingüter gedeiht, bietet viele Freizeitmöglichkeiten wie die Nerotal-Anlage, Nerobergbahn, Opelbad, Russische Kirche und den Kletterwald.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2014

Mit der Nerobergbahn oder zu Fuß geht es auf den Neroberg, von dem man einen tollen Blick auf die Stadt hat. Oben gibt es ein Restaurant das während der Sommer-Saison geöffnet hat. Auch für Familien geeignet, im Wald ist ein Kletter und Entdeckerpark.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wiesbaden, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Wer einen Besuch nach Wiesbaden macht, sollte bei schönem Wetter unbedingt einen Ausflug auf den Neroberg (Wiesbadener Hausberg) mit der Nerobergbahn machen. Den schönen Ausblick nach der Stadt (bei klarer Sicht ist Mainz zu seheh) weiter zur Griechischen Kapelle sowie den russischen Friedhof besuchen. Ein Ausflug der sich immer lohnt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Neroberg angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Neroberg? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten