Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Spielbudenplatz 3, 20359 Hamburg, Deutschland
Telefonnummer: +49 40 310317
Webseite
Heute
11:00 - 21:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So 10:00 - 21:00
Mo - Fr 11:00 - 21:00
Sa 11:00 - 0:00
Beschreibung: Erleben Sie die Faszination zwischen Wachs und Wirklichkeit!Das Panoptikum ...
Erleben Sie die Faszination zwischen Wachs und Wirklichkeit!Das Panoptikum in Hamburg ist das älteste Wachsfigurenkabinett in Deutschland und hat eine sehr lange Tradition. Es besteht seit 1879 in Hamburg – St. Pauli am Spielbudenplatz. Also schon über 130 Jahre!Nach wie vor führt das Familienunternehmen die Tradition des Hauses mit Hingabe und Sorgfalt fort. Denn noch immer gilt: Ähnlichkeit ist kein Zufall. Sondern Kunst. Auf über 700 m² erleben Sie eine faszinierende Welt aus Wachs, in der Wirklichkeit und Fantasie miteinander verschmelzen. Treffen Sie im Panoptikum über 120 Personen aus Geschichte, Kunst und Politik, Promis und Megastars. Alle lebensecht und hautnah als Wachsfiguren nachgebildet. Ob Michael Schumacher, Otto Waalkes, Robbie Williams oder Angela Merkel – alle erwarten Sie für ein Erinnerungsfoto. Ganz neu sind die Figuren von Karl Lagerfeld, Vitali Klitschko und Angelina JolieEntdecken Sie außerdem die Riesin Mariedl mit ihrer Körpergröße von 2,27 Meter, einen Mann mit drei Augen und weitere merkwürdige Personen. Eine Gruselecke sowie ein medizinisch – anatomisches Kabinett vervollständigen die Ausstellung.Für den Besuch des Panoptikums benötigen Sie 30 bis 60 Minuten. Noch interessanter wird der Rundgang durch das Ausleihen eines Audioguides. In Deutsch oder Englisch erhalten Sie viele aufschlussreiche Informationen, Musik und Hinter¬grundwissen zu den Figuren. Jugendliche und Erwachsene finden in den „PanoptikumNews“, viele spannende Rätsel und lustige Aufgaben, die gelöst werden können. Den kleineren Besuchern bis zwölf Jahren macht die „Pauli P. Tour für Kids“ besonders Spaß. Beide Rallyes sind kostenlos in der benötigten Stückzahl bei der Aufsicht erhältlich.Öffnungszeiten Montag bis Freitag 11 – 21 UhrSonnabend 11 – 24 UhrSonntag 10 – 21 Uhr
mehr lesen

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 85 lesen
Besucherwertung
  • 23
    Ausgezeichnet
  • 27
    Sehr gut
  • 26
    Befriedigend
  • 7
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Tolles kleines Wachsfigurenkabinett

Sehr süßes Wachsfigurennkabniett auf der Reeperbahn. Viele alte Exponate aus historischen Zeiten. Leider darf man die Figuren nicht anfassen, aber Bilder sind okay. Wir waren mit ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 7. März 2014
carofee85
,
Mainz, Deutschland
Foto hinzufügen

85 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Ihre Gesamtwertung für diese Sehenswürdigkeit
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2014

Bei dem Preis habe ich nicht ein Madam Taussaud wie in London erwartet, nichtsdestotrotz fand ich es mehr als enttäuschend! Die Ausstellung ist winzig und viele der Figuren sehen überhaupt nicht echt aus. Ich muss sie ja nicht anfassen, aber mit einer handvoll kann man höchtens Fotos machen, was schon sehr traurig ist, da der Rest auf Ballustraden auf Zwischenebenen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

Sehr süßes Wachsfigurennkabniett auf der Reeperbahn. Viele alte Exponate aus historischen Zeiten. Leider darf man die Figuren nicht anfassen, aber Bilder sind okay. Wir waren mit Kindern dort und sie waren sehr begeistert. Der Eintritt ist ebenfalls günstig, lohnt sich auf jeden Fall.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
96 "Hilfreich"-<br>Wertungen 96 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2013

Das Panoptikum ist eine eher kleine Ausstellung. Die Wachsfiguren sind teilweise sehr gut gelungen, bspw. Klitschko. Zum Teil sind sie aber nicht optimal, man würde die Persönlichkeiten nicht erkennen, wenn sie nicht beschriftet wären (Marylin Monroe, Madonna etc.). Aber es ist dennoch kurzweilig und empfehlenswert, wenn das Wetter nicht mitspielt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
54 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Das Panoptikum ist eine eher kleine Wachsfigurenausstellung, die sich über 3 Etagen erstreckt. Entstanden aus einer privaten Initiative erkennt man deutliche Unterschiede in der Qualität der Wachsfiguren. Klitschko beispielsweise ist absolut sensationell gelungen, Madonna dagegen würde scheinbar keiner erkennen, wenn es nicht dran stehen würde. Alles in allem sollte man dieser Ausstellung trotzdem einen Besuch abstatten. Der Preis von 5,50... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Oberhausen, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2013

Eine Recht kleine Ausstellung. Man sieht sehr das die Figuren aus Wachs sind. Mann muss es einfach mal gesehen haben. In der Ausstellung sind Treppen. Es geht dort Keller Erdgeschoss und 1 Etage. Den Eintritt fand ich noch ok.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Oktober 2013

Wir waren so erstaunt über die neue und sehr gut gelungene Wachsfigur von Klitschko - phantastisch! Gestern sah ich ihn live im TV, als er seinen Bruder beim Boxkampf begleitete und ich hatte die erstaunlich toll gearbeitete Wachsfigur aus dem Panoptikum wieder vor Augen. Diese Detailtreue ist unbeschreiblich. Darüber sollte man aber nicht vergessen zu erwähnen wieviele weitere hervorragend gearbeitete... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Leipzig, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Oktober 2013

Die Wachsfiguren waren wirklich sehenswert, aber man konnte schon sehen, dass es Wachsfiguren waren, weil bei manchen Figuren z.B. die Augengröße irgendwie anders war als das "Original". Ansonsten: Große Auswahl!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Oppenheim
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. August 2013

Bei einem Bummel über die Reeperbahn sind wir zufällig auf das Panopticum gestoßen und spontan reingegangen und haben es nicht bereut. Das Sortiment beinhaltet viele Persönlichkeiten der deutschen Geschichte, z.T. auch ein paar Weltstars (Robbie Williams, Elvis..:). Sehr interessant für kulturinterssierte Leute. Für 5€ (Studentenrabatt) ein gutes Preis-Leistung-verhältnis!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2013

Nachdem ein Jahr zuvor das Madam Tussaud's Berlin besucht haben, war das Panoptikum wirklich eine Enttäuschung. Das Personal war unfreundlich und auch die Figuren sahen nicht wie deren Vorbilder aus. Möchte man das Panoptikum und das Madam Tussaud's in der Fußballsprache vergleichen, würde man sagen Madam Tussaus ist die Bundesliga und das Panoptikum lediglich die Regionalliga.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Herne, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2013

Am 20.04.13 haben wir das Panoptikum besucht - ich war sehr beeindruckt. Empfehlenswert ist der Besuch vormittags, hier waren nur wenige Personen vor Ort und man ist sich nicht ständig beim Fotografieren in die Quere gekommen. Wir haben uns einen "Audioguide" für 0,50 Cent ausgeliehen, der ist wirklich sehr lohnenswert! Der Eintritt kostet 5,50 €. Man bekommt eine Menge geboten,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Panoptikum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Panoptikum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Panoptikum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?