Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum für Naturkunde

Nr. 78 von 999 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Mitte
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Invalidenstrasse 43 | Leibniz-Institut Fur Evolutions- Und Biodiversitatsforschung, 10115 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: +49 30 20938591
Webseite
Heute
9:30 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Fr 9:30 - 18:00
Sa - So 10:00 - 18:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 375 lesen
Besucherwertung
  • 174
    Ausgezeichnet
  • 147
    Sehr gut
  • 37
    Befriedigend
  • 12
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Für Familien mit Kindern unbedingt zu empfehlen

Wir waren mit unseren Kindern hier und waren sehr begeistert. Allein die riesigen Dino-Exponante lohnen den Besuch. Es gibt aber so viel mehr zu entdecken. Vor allem die Kindern ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 21. April 2015
Tim G
,
Hamburg, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

375 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. April 2015

Wir waren mit unseren Kindern hier und waren sehr begeistert. Allein die riesigen Dino-Exponante lohnen den Besuch. Es gibt aber so viel mehr zu entdecken. Vor allem die Kindern können sich hier interaktiv informieren. Ist aber kein reines Kindermuseum und somit auch für Erwachsene sehr interessant. Man kann sich hier leicht 2-3 h aufhalten. Das Familienticket ist verglichen mit anderen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2015

Extra zur Pandaausstellung nach Berlin gereist, hat sie auch unsere Erwartungen erfüllt. Es ist ein interessantes und vielfältiges Museum, in dem man mehrere Stunden mühelos verbringen kann.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. März 2015

Für 11€ Eintritt mit der Familienkarte ist hier vieles zu sehen. Beeindruckend natürlich die riesigen Dinosaurierskelette. Mit kleinen Kindern muss man aufpassen sich nicht zu verzetteln. Die können schnell von den vielen Eindrücken erschlagen werden. An den Wochenenden kann es sehr sehr voll sein. Wer kann sollte definitiv die Wochentage wählen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2015

Sehr schönes und interessantes Museum. Gerade die Sonderausstellung über den Panda ist schön gemacht, gut geschriebene Texte und tolle Ausstellungsstücke. Der Rest des Museums ist auch gut gemacht, und wird anscheinend auch Stück für Stück modernisiert. Man bekommt große Augen und kann ohne Probleme etliche Stunden hier verbringen, ohne sich zu langweilen. Sehr zu empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2015

Der Besuch des Naturkundemuseums ist besonders für Kinder sehr interessant und erlebnisreich. Leider war ein großer Teil des Museums gesperrt wegen Umbauarbeiten. Wir kommen trotzdem wieder!!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. Februar 2015

Sehr schönes Museum mit vielen Sehenswürdigkeiten. Da hat man die Augen der Kinder funkeln gesehen. Nettes Personal.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Januar 2015 über Mobile-Apps

Ein Besuch im Museum für Naturkunde ist ein Erlebnis, vor allem eines für die Augen. Nicht nur Kinder fühlen sich hier, wie Kinder. Egal ob unter den riesigen Dinosaurierskeletten vor, ausgestopften Gorillas oder zwischen gigantischen Regalen gefüllt mit Gläsern, die Meereslebewesen aller Art in Formaldehyd beherbergen, man fühlt sich versetzt an eine anderen Ort, in eine andere Zeit. Höhepunkte der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2014

Da merkt man welch kleine Zeitspanne der Weltgeschichte man belebt. Sehr schönes Museum, absolut empfehlenswert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Schwandorf, Deutschland
Top-Bewerter
191 Bewertungen 191 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
135 "Hilfreich"-<br>Wertungen 135 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2014

Ich wollte unbedingt bei einem Berlinbesuch hier vorbei. Allein schon wegen des Bachiosaurus. Für den Eintritt hatte ich eine Nachlasskarte 40%. Da war ich bereit für 1,5 Stunden reinzugehen. Nicht alle Räume sind interessant gewesen. Die Kunst des Präparierens hat mir z.B. gefallen sowie der Bereich DNA/Evolution. Zeit sollte man sich schon mehr nehmen so 3 Stunden wenn man auch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2014

Für Familien mit Kindern ein muss das liegt natürlich am Preis für den Eintritt, der ist sehr günstig und natürlich an den Dinosauriern. Egal ob Kleinkinder oder Teens, das Naturkunde Museum geht immer, ich mag es, da ich schon als Kind hier war, es hat sich natürlich in den letzten 20 Jahren eine Menge geändert, doch ein paar Klassiker gibt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Museum für Naturkunde angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im Museum für Naturkunde? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Museum für Naturkunde sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum für Naturkunde.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?
 

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen