Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

DDR Museum

Nr. 75 von 1.006 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Mitte
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: 030 847123731
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Tickets online kaufen
Angebot anzeigen
8 $*
oder mehr

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 1.802 lesen
Besucherwertung
  • 664
    Ausgezeichnet
  • 686
    Sehr gut
  • 292
    Befriedigend
  • 110
    Mangelhaft
  • 50
    Ungenügend
Spannend!

Sehr interessante Ausstellung. Sogar unser Sohn fand es interessant......vorallem den Trabant. Mit Rollstuhl sind wir reingekommen aber nur mit Hilfe eines Mitarbeiters und sehr ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 21. Mai 2015
Kristinundrico
,
Gohrisch, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

1.802 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gohrisch, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2015 NEU

Sehr interessante Ausstellung. Sogar unser Sohn fand es interessant......vorallem den Trabant. Mit Rollstuhl sind wir reingekommen aber nur mit Hilfe eines Mitarbeiters und sehr kompliziert durch den Keller. Dafür muss man vorher telefonisch Bescheid geben um abgeholt zu werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Mai 2015 NEU

Das DDR-Museum an sich ist super! Es ist nicht zu groß (vgl. Deutsch-Historisches-Museum) und zeigt sehr viel. Es gibt viel zum Anfassen und Rumdrücken (deshalb: interaktiv). Meiden sollte man das Museum aber am Wochende/zu Hauptzeiten. Dann sind viel zu viele Menschen da, außerdem muss man auch 15min anstehen. Das wäre verkraftbar, jedoch macht es drinne beim "aneinander vorbei drücken" keinen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2015 über Mobile-Apps

Über Ostern waren wir ein paar Tage in Berlin und haben uns vorgenommen das DDR-Museum zu besuchen. Doch was wir dann dort vorfanden war kein Museum in meinen Augen, sondern mehr eine Politische Ausstellung und ich würde dafür gar keinen Punkt vergeben aber leider ist das nicht möglich. Schon diese Dunkelheit in diesem Raum war erdrückend, als ob in der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
DDR_Museum, Social Media Manager von DDR Museum, hat diese Bewertung kommentiert

Hallo Ronny J, vielen Dank für dein Feedback. Es freut mich, dass dir das Wohnzimmer und die angeschlossene Küche und Toilette gefallen haben, tatsächlich ist es für viele Leute ein Blick in ihre Erinnerung, aber für viele andere auch ein Blick in eine ihnen unbekannte Welt. Doch das DDR Museum zeigt eben mehr, als nur Erinnerungsstücke, sondern gibt Über- und... Mehr 

Heidelberg, Deutschland
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2015

Viele Objekte der DDR, sehr interessant, aber alles ist gemischt, das Museum zu klein, deswegen sehr schwierig die Ausstellung in Ruhe zu beobachten.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
DDR_Museum, Social Media Manager von DDR Museum, hat diese Bewertung kommentiert

Lieber Fabiano C, danke für deine Bewertung. Ich freue mich, dass du unsere Sammlung und ausgestellten Objekte so spannend findest. Sie sind ein wichtiger Teil unserer Ausstellungs- und Museumsarbeit, aber natürlich nur ein Teil des Ganzen. Du schreibst, dass dir etwas gefehlt hätte - kannst du bitte erläutern was genau? Das Museum ist 1.000m² groß und die durchschnittliche Aufenthaltsdauer unserer... Mehr 

Buchs Aargau, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2015

Als ich mit meinen beiden fast erwachsenen Töchter das Museum besuchte waren wir erst etwas Skeptisch. Aber als die Reise durch die ehem.DDR begann kamen wir nicht mehr aus dem Staunen heraus. Das Museum eignet sich hervorragend als Schlecht Wetter Programm, aber auch sonst ist es für Familien mit Kindern sehr Interessant. Man kann an Schalter drehen und kurbeln. Spassig... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
125 Bewertungen 125 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2015

in der Nachbarschaft der berliner doms ein gut besuchtes unterirdisches privates Museum, das die Vergangenheit der früher geteilten Stadt anschaulich zeigt.besonders für nach der wende geborenden und anderen,die sich an Zeiten in der ehem.ddr erinnern wollen.im benachbarten Restaurant können nostalgiegerichte,wie z.b.jägerschnitzel genießen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Magdeburg, Deutschland
Top-Bewerter
157 Bewertungen 157 Bewertungen
57 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. April 2015

Obwohl das DDR-Museum von außen sehr klein aussieht, kann man hier einige Zeit verbringen. Das Konzept mit den Schubladen und anderen kleinen oder größeren Raffinessen funktioniert sehr gut. Erstaunlich, was es alles gab, was man schon vergessen hatte und woran man sich dann doch wieder erinnern kann. Das Museum eignet sich gut für einen verregneten oder kalten Nachmittag, dann ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2015

Alle ausgestellten dinge waren sehr interresant jedoch ist es sehr eng auch wenn es nicht voll besucht ist und es könnte etwas sortierter sein.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tübingen, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2015 über Mobile-Apps

Es empfiehlt sich auf jeden Fall, online ein VIP-Ticket zu kaufen, damit man an der Schlange vorbeikommt. Warum man dieses ausdrucken muss und nicht z.B. in Passbook speichern kann, bleibt das Geheimnis der Museumsbetreiber und gibt einen halben Punkt Abzug. Denn nicht jeder Tourist hat einen Drucker parat. Das ist nicht zu Ende gedacht. Außerdem herrschte dort ein Gedränge wie... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Visp, Schweiz
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2015

Wir waren zufällig neben dem Museum vorbeigelaufen und gingen ohne grosse Erwartungen hinein. Es hat uns sehr positiv überrascht. Das Museum war sehr interessant und lebhaft gestaltet. Man konnte die Dinge hatnah erleben. Ist den Preis allemahl wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich DDR Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im DDR Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des DDR Museum.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen