Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Deutsches Technikmuseum Berlin

Nr. 36 von 993 Aktivitäten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Kreuzberg
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Trebbiner Str. 9, 10963 Berlin, Deutschland
Telefonnummer: 49 30 / 90 254-0
Webseite
Montag
Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Di - Fr 9:00 - 17:30
Sa - So 10:00 - 18:00
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Gebühr: Ja

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 628 lesen
Besucherwertung
  • 370
    Ausgezeichnet
  • 184
    Sehr gut
  • 60
    Befriedigend
  • 12
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Neueste Bewertung
für jung und alt viel technisch wissenswertes

viele alte loks mit wagen,umfangreiche Exponate der Luftfahrt und des straßenverkehrs beeindrucken jeden Besucher.rundgang kann in einem angenehmen Restaurant beendet werden.

5 von 5 SternenBewertet am 27. März 2015
Johannes h
,
Berlin, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

628 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
84 Bewertungen 84 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. März 2015 NEU

viele alte loks mit wagen,umfangreiche Exponate der Luftfahrt und des straßenverkehrs beeindrucken jeden Besucher.rundgang kann in einem angenehmen Restaurant beendet werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Erlangen, Deutschland
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2015 NEU

Wir waren speziell für die Flugzeugabteilung gekommen. Aber auch die anderen Abteilungen waren interessant und informativ. Für Kinder hat uns am besten die Segelschiffabteilung gefallen, dort können Kinder Knoten üben und Segel setzen. Auch für sehr kleine Kinder ein schöner Spielplatz. Die grossen Züge und Lokomotiven waren sehr imponierend. Wir haben im Cafe gegessen, es gab vegetarisch und auch sonst... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bremen
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2015

Das Museum ist riesig und man kann den ganzen Tag dort verbringen. Es gibt unterschiedliche Themenbereiche. Somit ist für jeden etwas dabei. Viele Exponate sind zum anfassen und mitmachen. Es gibt auch ein Außenbereich, dem wir bei uns unserem letzten Besuch aufgrund des Wetters leider nicht besichtigen konnten. Das wird aber beim nächsten Mal nachgeholt. Der Besuch lohnt sich also... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hannover, Germany
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. März 2015

Schöne Dauerausstellung mit Exponaten aus Schifffahrt, Luftfahrt und Eisenbahn. Viele weitere kleine Ausstellungen. Ab 15 Uhr freier Eintritt für Schüler.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Everswinkel, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. März 2015

Das Museum ist für alle Altersklassen nur zu empfehlen. Auch bei unterschiedlichen Interessen findet hier jeder einen Bereich, der ihn sehr interessiert. Für halberwegs Technikinteressierte ist dieses auf jeden Fall einen Besuch wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2015

Gibt richtig viel zu sehen,müsste eigentlich für jeden was dabei sein,soweit man technikaffin ist. Auch bei mehreren Besuchen wirds nicht langweilig.Öfters auch mal Sonderausstellungen.Auch für Kids ganz ok,wobei es stimmt das wohl für ganz kleine eher nicht. Habe auch schon verschiedene Technikmuseen in der Welt gesehen und trotzdem eins der Besten finde ich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bielefeld, Deutschland
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2015

Das Technik-Museum ist ein wunderbarer Anlaufpunkt für die kalte Jahreszeit. Wir waren Anfang Januar 2015 dort (Familie mit Teenager; Verwandte mit 5-jährigem Kind). Es gibt viele großartige Bereiche zu entdecken. (Unser Favorit: Die Flugzeugabteilung) Für Kinder ist das Science Center Spectrum noch interessanter, denn hier kann viel angefasst und ausprobiert werden. Ein Tip für die Museumsleitung: Das Gastro-Angbeot ist nicht... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Dezember 2014 über Mobile-Apps

Wir haben uns an einem Samstag vor Weihnachten einen Nachmittag für das Museum Zeit genommen und hätten dort ganz sicher auch einen ganzen Tag verbringen können! 2 1/2 Stunden reichen aus, um den Neubau mit den Flugzeugen und Schiffen stressfrei zu besichtigen, das war's dann aber auch! Zu sehen gäbe es noch viel mehr! Uns hat es trotzdem gut gefallen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2014

Die ausgestellten Objekte sind super interessant für Alt und Jung-fuer Groß und klein. Bitte 3 bis 4 Std. einplanen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Reute, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2014

Das Museum ist sehr weitläufig und man sollte Zeit mitbringen um die interessanten Teile abzuhaken. Vor allem der Teil zu den Flugzeugen war sehr interessant, groß und Real da viele Flugkörper ausgestellt wurden. All in allem ein schönes Museum mit guten Preisen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Deutsches Technikmuseum Berlin angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Deutsches Technikmuseum Berlin? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Deutsches Technikmuseum Berlin sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Deutsches Technikmuseum Berlin.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Kreuzberg

Profil des Stadtviertels
Kreuzberg
In Kreuzberg mit seinen zahlreichen Immigranten schlägt das revolutionäre Herz Berlins, doch beginnt zurzeit ein neues Kapitel in der Geschichte dieses zentral gelegenen Viertels. In den 1950er und 1960er Jahren siedelten sich türkische Gastarbeiter am Kottbusser Tor an, während in den 1980er und 1990er Jahren Hausbesetzer und Künstler kamen, um hier ein sorgloses Leben zu führen. Sogar ein altes Krankenhaus wurde zum Schauplatz von Ausschreitungen zwischen den Hausbesetzern und der Polizei. Auch wenn Sie in Kreuzberg heute noch die besten Kebab-Läden der Stadt und viele Clubs in Kellergewölben finden, hat sich doch auch vieles geändert. Das Krankenhaus wurde in ein Kunstzentrum umgewandelt und es eröffnen immer mehr Stadtcafés, Restaurants und Designergeschäfte. Steigende Mieten und die fortschreitende Gentrifizierung bedrohen den Geist dieses Viertels an der Spree, doch eine sehr engagierte Gemeinschaft hält am Erbe Kreuzbergs fest und kämpft für den Erhalt seiner rebellischen Identität.
Dieses Stadtviertel ansehen