Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Nikolaiviertel

Berlin, Deutschland (Mitte)
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 77 von 452 Sehenswürdigkeiten in Berlin
Art: Nachbarschaften
Aktivitäten: Trinken, Einkaufen
66 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

133 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    56
    51
    17
    8
    1
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2014

Mir hat das Nikolaiviertel am besten gefallen in Berlin. Lauschiges Plätzchen inmitten einer Großstadt. In einem kleinen Lokal haben wir lecker und sehr günstig gegessen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Reutlingen, Deutschland
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juli 2014

Wenn man erstmal die riesige U-Bahnbaustelle hinter sich gelassen und ins Nikolaiviertel eingetaucht ist, glaubt man kaum inmitten einer Großstadt zu stehen. Schmale Gassen teilweise mit Kopfsteinplaster, kleine Geschäfte und nette Restaurants, hier mag man verweilen. Das alles unmittelbar zwischen rotem Rathaus und Spreeufer.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt/Main
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
21 "Hilfreich"-<br>Wertungen 21 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2014 über Mobile-Apps

Ok, Honeckers Protzviertel ist schön aufgehübscht, alles nett anzuschauen, aber wiedermal nur auf das Melken der Touristen ausgelegt: Einen Bummel durch das Viertel offenbart Restaurants und Tandläden, niemand muss sich anstrengen, denn der Touristenstrom versiegt nie.... Da kann man schlechtes Essen servieren wie bei Mutter Hoppe, gepaart mit hochgradig unverschämtem Ton seinen Gästen gegenüber (diese Eigenart gibts übrigens massiv in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Doboj
2 Bewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2014

Der richtige Ort, wenn man's Geschichte Berlins näher kennenlernen will. Hier liegt der Ursprung der Stadt Berlin. Dieses Viertel besuchten gerne Theodor Fontane, Heinrich Heine, und auch Johann Wolfgang von Goethe. Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
511 Bewertungen 511 Bewertungen
261 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
282 "Hilfreich"-<br>Wertungen 282 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2014

Das Nikolaiviertel ist die Kleinstadt in der Großstadt. Es gibt viele hübsch restaurierte Häuser und einige in der DDR-Zeit mit Platten sanierte Gebäude. Dazwischen sind kleine Läden und Cafés. Hier stand die Wiege Berlins. Ob Besucher aber unbedingt hierher kommen müssen ist die Frage. Es gibt weitaus attraktivere Stadtviertel.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bad Salzuflen, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2014

Eine Stipvisite im Nikolaiviertel kann ich nur jedem empfehlen. Nur einen Katzensprung vom Alex und vom Roten Rathaus entfernt finden Sie dieses "Künstlerviertel". Ein gemütliches Viertel mit kleinen Geschäften und wenigen Kunsthandwerkern. Die Möglichkeit zu einem gutbürgerlichen Essen oder zu Kaffee und Kuchen besteht ebenfalls zu günstigen Preisen. Dieses Flair sollte jeder mitnehmen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wesel, Deutschland
Top-Bewerter
73 Bewertungen 73 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2013

...jedenfalls die Bauten- hier wird eine Altstadtidylle vorgetäuscht, die es so nie gab! Macht aber nix- denn das Nikolaiviertel atmet Kleinstadtflair, Gemütlichkeit, Entspannung und Ruhr- gleich um's Eck vom Alex. Es macht Spaß durch die ungewöhnlichen Lädchen mit ihrem Sortment etwas abseits vom Mainstream zu stöbern, man kommt ins Quatschen mit den Leuten und lässt den lieben Gott einen guten... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2013

Das Nikolaiviertel liegt direkt an der Spree in unmittelbarer Nähe des roten Rathauses und des Berliner Doms. Es ist das älteste Stadtviertel Berlins. Die Kriegsschäden wurden teils durch originalgetreue Restaurierung oder durch Plattenbauten beseitigt. In der Nikolaikirche wirkte Paul Gerhardt, der u.a. das bekannte Kirchenlied "Lobet den Herren" geschrieben hat und hier erhält man noch eine Ahnung vom ganz alten,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Würzburg
Top-Bewerter
121 Bewertungen 121 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 19. September 2013

Hier kann man sich in der Nikolaiviertel über die Berliner Stadtgeschichte informieren, danach in einem der Cafes ausruhen, anschließend in einem der Läden sein Geld loswerden und den Abend im Lokal ausklingen lassen. Und dabei hat man keine weiten Wege gemacht. Eher etwas für die, die die Ruhe mögen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2013

Gerade aus der U-Bahn gestiegen und inmitten des großstädtischen Trubels gelangt man wenige Schritte weiter in eine eigene kleine Welt, der Welt des Nikolaiviertels. Es ist eine geschichtsträchtige Mischung aus Altertum und Ostaligie und hat seinen besonderen Reiz, dem man sich mit einigen Stunden Zeit widmen sollte. Der Besuch lohnt sich, gerade im Zentrum des Viertels mit der Nikolaikirche. Aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Nikolaiviertel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Nikolaiviertel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Nikolaiviertel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten