Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Stadtviertel
Stadtviertel
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Berlin, Deutschland
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Gebühr: Nein
Aktivitäten: Stadtrundgang

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 543 lesen
Besucherwertung
  • 162
    Ausgezeichnet
  • 202
    Sehr gut
  • 126
    Befriedigend
  • 42
    Mangelhaft
  • 11
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Ein Muss, trotz Baustelle

Derzeit ist halb Berlin-Mitte eine Baustelle, so auch die Straße "Unter den Linden". Von dem Flanierstreifen ist nicht viel zu sehen, wie schön es hier sein kann, kann man ... mehr lesen

3 von 5 SternenBewertet am 26. März 2015
Kris T
,
München, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

543 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2015 NEU

Derzeit ist halb Berlin-Mitte eine Baustelle, so auch die Straße "Unter den Linden". Von dem Flanierstreifen ist nicht viel zu sehen, wie schön es hier sein kann, kann man größtenteils leider nur erahnen. Nichts desto trotz muss man bei einem Berlinbesuch einfach hier vorbeischauen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
700 Bewertungen 700 Bewertungen
379 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
382 "Hilfreich"-<br>Wertungen 382 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2015

Bis sich Unter den Linden die Baustellenwut gelegt hat wird es noch Jahre dauern. U-Bahn-Bau, Umleitungen, der Rohbau des alten-neuen Stadtschlosses - noch gibt es hier Chaos und Bauzäune auf mehreren Hundert Metern. Touristen müssen hier Geduld und Vorstellungsvermögen mitbringen. Trotzdem lohnt sich der Besuch. Vom Brandenburger Tor aus geht man Richtung Alexanderplatz und kann bei Madame Tussauds, dem Ampelmann-Laden,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Regenstauf, Deutschland
Top-Bewerter
302 Bewertungen 302 Bewertungen
131 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
96 "Hilfreich"-<br>Wertungen 96 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2015 über Mobile-Apps

Unten den Linden: da denkt man an den reitenden Kaiser Wilhelm II. und an die wilden 20. Jahre. Heute ist diese Straße eine Meile zum Bummeln, zum einkaufen, zum flanieren, zum sehen und gesehen werden. Gut, die Straße ist nicht wirklich mondän, aber durch die Geschäfte, die Kaffees, die Restaurants und die vielen Menschen aus der ganzen Welt ein besonderer... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2014

Leider wird z.Zt. UNTER DEN LINDEN (wie in ganz Berlin-Mitte) viel gebaut. Vor 3 Jahren wurde dort auch schon gebaut. Man kann nicht erkennen das es weiter geht. Der Flughafen läßt grüßen!!! Jetzt in der Adventszeit ist alles super geschmückt und sieht im Dunkeln toll aus. Man kann wunderbar bis zum Brandenburger Tor und hindurch, sowie weiter laufen. Auch die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Filderstadt, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
44 "Hilfreich"-<br>Wertungen 44 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2014

"Unter den Linden" ist eine schöne breite Allee zum Flanieren, so wie sie vor der Zeit der Automobile in vielen Städten angelegt wurden. Es gibt auch noch schönere (z.B. die Poppelsdorfer Allee in Bonn). Leider kann man dieser Berliner Flaniermeile momentan wenig abgewinnen, da die Bautätigkeiten in der Innenstadt den Zugang und auch den Eindruck stark behindern. Wenn tatsächlich mal... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Detmold, Germany
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. September 2014

Schade, dass die momentane Situation mit dem Bau der neuen U-Bahnstrecke die Meinungen über den Berliner Prachboulevard so negativ beeinflusst. Der U-Bahnbau geht nun mal nicht ohne Belästigungen vonstatten. Trotzdem finde ich, dass die Dichte von historischen Gebäuden und interessanten Geschäften einmalig ist. Lediglich die stetige Zunahme von Souvenrishops halte ich für problematisch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2014

Na ich finde bestimmte Dinge kann man sehen, muss man aber nicht unbedingt! Unter den Linden ist jetzt nicht etwas wo ich persönlich sage, WOW, das ist es wert! Man kann hingehen, man kann auch nicht hingehen und hat auch nicht so viel verpasst im Leben!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Göttingen, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2014

Hier gibt's natürlich viel zu sehen, aber die vielen Baustellen nehmen aktuell den Spaß daran ein wenig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juli 2014

Die Prachtmeile war früher eine und wird es auch in Zukunft sein. Leider hatten wir Pech und eine Baustelle traf die nächste. Aber wenn die Straße irgendwann fertig gestellt ist komme ich bestimmt nochmal.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Baden-Württemberg, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
203 "Hilfreich"-<br>Wertungen 203 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2014

Genießen Sie ein Stück des neuen Berlin mit einem Spaziergang - beginnend am Brandenburger Tor, vorbei am ADLON und weiter in Richtung Museumsinsel und Berliner Dom. Sie erleben eine Stadt in der "irgendwo" immer etwas gebaut wird und Neues entsteht, atemberaubend und aufregend, aber bitte - wenn möglich - nur zu Fuß!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Unter den Linden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Unter den Linden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Unter den Linden.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Mitte

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen