Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pergamonmuseum

Bodestraße 1-3, 10178 Berlin, Deutschland
30-2090 5577
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in 3 Tage in Berlin enthalten
Platz Nr. 5 von 449 Sehenswürdigkeiten in Berlin
Zertifikat für Exzellenz 2014
Eine Tour buchen

Art: Architektonische Bauwerke, Museen, Heimatkundemuseen
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

6.395 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    4.614
    1.383
    307
    58
    33
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
28325 Bremen
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. August 2014 NEU

Für Geschichtsfans ein absolutes Muß. Allerdings ist eine Internetbuchung und Bezahlung sehr empfehlenswert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Würtingen, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014 NEU

Aufbau des Pergamonaltars sowie des Stadttores von Milet und weiterer antiker Städte sehr zentrale Lage, übersichtliche Anordnung

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Streithausen
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2014

Per Audioguide erlebt man faszinierende Geschichte. Unbedingt von zu Hause Eintrittskarten vorbestellen, um stundenlanges Warten zu umgehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Diese 3-Flügelmuseum wurde von Ludwig Hoffmann nach einem Entwurf von Alfred Messels erbaut. Herausragend der weltberühmte Pergamonaltar, sowie das Markttor von Milet, das Ischtator mit Prozessionsstraße von Babylon. Wird seit 2013 generalsaniert und nach Plänen des Architekten Ungars zu einer 4-Flügelanlage umgebaut. Bis ca. 2023 ist dann der Pergamonaltar nicht mehr zugänglich. Teilweise sehr lange Wartezeiten

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nuremberg, Germany
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
78 "Hilfreich"-<br>Wertungen 78 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2014

Wer - vor allem - noch einmal den Pergamon-Altar sehen möchte, sollte sich sehr, sehr beeilen. Denn das Museum wird (zumindest in Teilen und auch mit dem Altar) bald geschlossen und soll wohl erst 2019 wieder eröffnet werden. Dieses antike Stück anzuschauen, ist allein den Besuch wert, keine Frage. Deshalb, schnell noch hin!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2014

Sehr gut gepflegtes Museum mit einer beeindruckenden Sammlung an Exponaten aus Mesopotamien von Assyrien über Babylon, die Römerzeit, die griechische Kultur, Byzanz bis zu den islamischen Reichen. Unvergleichlich ist die Rekostruktion des Ishtar-Tors

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Limburg, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2014

Ischtar-Tor, Markttor von Milet und natürlich der massive Pergamonaltar lassen einen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. So riesige Bauten habe ich noch nie in einem Museum gesehen. Man bekommt einen kostenlosen Audioguide, mit dem man sich die Geschichte der Objekte anhören kann. Im 2. Stock gibt es noch das Museum für islamische Kunst, was wir aber mit den Teppichen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Karlsruhe, Deutschland
Top-Bewerter
120 Bewertungen 120 Bewertungen
50 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
297 "Hilfreich"-<br>Wertungen 297 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2014

Das Museum ist modern gestaltet und hat sehr viel zu bieten. Man macht eine Zeitreise und erhält einen Einblick in Kunst und Kultur aus Griechenland, Ägypten, dem Islam u.v.m. Die Luft im Museum ist sehr schlecht, weshalb ich nach dem besuch leider unter sehr starken Kopfschmerzen und Übelkeit litt, was dazu führte, dass ich mich nach dem Besuch übergeben musste.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Heidelberg, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Juli 2014

Wir haben uns im vorraus ein Tickt gekauft und konnten somit an der langen Schlange vorbaigehen. Im Inneren des Museums wird man ertmal von den gewaltigen Toren "begrüßt". Uns hat das Museum sehr gut gefallen. Die Schilder an den Ausstellungsstücken liefern zahlreiche Informationen. es ist einfach Sehenswert, das schönste Museum auf der Museumsinsel!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Sulzberg, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

hier erlebt man Geschichte pur und unwahrscheinlich anschaulich, das einzige was stört ist das lange Anstehen, also unbedingt vorher im Internet Karten reservieren

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Pergamonmuseum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Pergamonmuseum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pergamonmuseum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten