Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kirche St. Ulrich und St. Afra

Nr. 8 von 79 Aktivitäten in Augsburg
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Ulrichplatz 19, Augsburg, Bayern, Deutschland
Telefonnummer: 0821/34-55-60
Heute
14:00 - 18:00
Jetzt geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo 14:00 - 17:00
Mo - Mi 9:00 - 12:00
Mi 14:00 - 17:00
Do 14:00 - 18:00
Fr 9:00 - 12:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 64 lesen
Besucherwertung
  • 32
    Ausgezeichnet
  • 26
    Sehr gut
  • 4
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Ist einen Besuch wert

Ein tolles geschmiedetes Gitter über die ganze Breite der Kirche mit perspektivischer Wirkung. Den Hochaltar habe ich als eine reisige Krippe empfunden.Die angebaute evangelische ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 28. April 2015
Manfred S
,
Augsburg
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

64 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 28. April 2015

Ein tolles geschmiedetes Gitter über die ganze Breite der Kirche mit perspektivischer Wirkung. Den Hochaltar habe ich als eine reisige Krippe empfunden.Die angebaute evangelische Kirche ist auch sehenswert und war für ihre Zeit etwas besonderes Wegen der räumlichen Nähe.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. März 2015

Wirklich beeindruckend von Außen und von Innen. Am Ende der Maximilianstraße, nicht zu verfehlen. Viele alte Gemälde im Innneren.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Stuttgart, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Oktober 2014

ich bin zufällig in die Abendmesse geraten, also konnte ich nicht herum laufen. Was ich gesehen hab, hat mir aber gefallen: Man sieht sehr schön die gothische Architektur, gleichzeitig aber auch die barocke Innenausstattung, die aber nicht zu groß ist. Einen kurzen Blick wert, wenn man sowieso da ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Friedrichsdorf, Deutschland
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2014

Diese Kirche ist für mich die absolut bombastischste Barockkirche, überladen mit unzähligen Kleinoden. Macht einfach schwindelig und entspricht total meinem Kinderglauben (katholisch). So wollte man wohl dem einfachen Volk den Himmel, das Gottesreich, nahe bringen. Auch wenn man heute von Verschwendung spricht und auf keinen Fall mehr so bauen würde (könnte), für mich war es sehr beeindruckend, dort gewesen zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dortmund, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2014

eine von vielen kirchen in augsburg. nix besonderes. aber man sollte mal nen blick reinwerfen. heute evangelisch, früher katholisch. aber wer hat schon mal was von der heiligen afra gehört? nun ja...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hachenburg
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

doch zwischenzeitlich weiß ich nicht mehr, welche Bilder zu St. Ulrich bzw St. Afra gehören, ich fand sie beide wunderschön

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Augsburg
Top-Bewerter
80 Bewertungen 80 Bewertungen
37 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
58 "Hilfreich"-<br>Wertungen 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2013

Die Kirche St. Ulrich und Afra gehört, neben dem Hohen Dom und der St.-Anna-Kirche, zu den wichtigsten Sakralgebäuden in Augsburg. Sie steht am Beginn (oder Ende) der Augsburger Prachtstraße, der Maximilianstraße. Die Kirche ist prachtvoll ausgestattet und beherbergt die Gräber der Bistumsheiligen St. Ulrich und St. Afra.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zhongshan, China
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
48 "Hilfreich"-<br>Wertungen 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2013

Wir wussten zwar, dass Augsburg seit der Refomationszeit eine sehr liberale Stadtpolitik gemacht hat, dass Protestanten und Katholiken recht gleichgewichtig vertreten waren. Aber das die zentrale evangelische Kirche und die Katholische Kirche im rechten Winke aneinander gebaut sind, war frappierend. Und auf engstem Raum konnten wir am Sonntag Morgen die Gegensätze der beiden Konfessionen greifbar erleben. Probieren Sie es mal!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Traisen
Top-Bewerter
109 Bewertungen 109 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2013

Diese Kirche muß man gesehen haben. Ein wunderbare Harmonie, die schönen Gewölbe -wunderbare Gotik, die großartige Komposition des Hochaltars mit den Seitenaltären -wunderbarste Renaissancekunst. Auch die Grabkapelle des Hl.Simpert ist absolut sehenswert, ebenso wie die Kapelle der Ikonen und nicht zu vergessen das Perspektivengitter. Insgesamt eine der schönsten, stimmigen Kirchen, die ich je gesehen habe!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wiesbaden
Top-Bewerter
68 Bewertungen 68 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. August 2013

Zwar ist der Augsburger Dom älter und vielleicht wichtiger - schöner und vielfältiger jedoch ist St. Ulrich und St. Afra. Die Kirche birgt die Grabstätten der drei Bistumspatrone - Afra, Ulrich und Simpert; sie bietet Gotik, Renaissance und Barock in einer letztlich gelungenen Harmonie; sie hat auf "gut augsburgisch-ökumenische Art" direkt neben sich die evangelische Ulrichskirche mit herrlicher Stuckdecke. So... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Kirche St. Ulrich und St. Afra angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Augsburg, Schwaben
 

Sie waren bereits im Kirche St. Ulrich und St. Afra? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kirche St. Ulrich und St. Afra.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?