Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Partnachklamm

Garmisch-Partenkirchen, Bayern, Deutschland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Geologische Formationen, Schluchten
218 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

416 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    319
    84
    8
    1
    4
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Top-Bewerter
159 Bewertungen 159 Bewertungen
35 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
71 "Hilfreich"-<br>Wertungen 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2012 über Mobile-Apps

Die Partnachklamm ist von dem alten Olympiastadion in Partenkirchen aus bequem auf geteerter Strassen in 30 min zu erreichen - Auto s koennen kostenguenstig am Stadion abgestellt werden (wenn notwendig kann man sogar komplett hochfahren ie um Gepaeck auszuladen). die klamm ist in 30 min zu durchlaufen - kostet 3 Euro Eintritt - ist an Regentagen sehr nass (regenjacke !!!)... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Essen
Top-Bewerter
210 Bewertungen 210 Bewertungen
128 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
94 "Hilfreich"-<br>Wertungen 94 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2012

Die sehenswerte Partnachklamm ist ca. 700 m lang, ihre Wände steigen bis zu 80 m empor. Durch in den Fels gesprengte Stollen und Durchgänge ist sie auch im Winter begehbar, wobei die bizarren Eisgebilde dieser Naturschönheit einen besonderen Reiz geben. Man kann die Klamm über eine 68 m über dem Fluss gelegene eiserne Brücke überqueren, die 1914 angelegt wurde. Sie... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
München, Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Wir waren am Tag zuvor in der Höllentalklamm und waren dort Wandern. Wenn man dass gesehen hat, ist die Partnachklamm ein Lacher. Hier ist alles mehr auf die Massentouristen angelegt und die Sicht in der Klamm nicht sehr Spektakulär. Wenn man die Tour macht, empfiehlt es sich, weiter zu Wandern und Richtung Eiserne Brücke zu gehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
61 "Hilfreich"-<br>Wertungen 61 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2012

Was mich geärgert hat, dass der Eintritt teurer geworden ist. Die Klamm ist ein Erlebnis für Jung & Alt. Man sollte sich eine warme Jacke und Regenschutz mitnehmen, da es einen kalten Zug gibt und es oft nass werden kann. Die Klamm ist meistens sehr gut besucht und es kann an manchen Stellen eng werden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Starnberg, Deutschland
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2012

Bei unserem letzten Besuch in Garmisch sind wir mal wieder die Klamm hoch gelaufen. Vor allem wenn es die Tage zuvor geregnet hat, ist es ein wunderbares Naturschauspiel ! Dieses Schauspiel wird im Winter durch die vielen Eiszapfen nochmals um einiges erhöht! Die rund 700 Meter lange Weg durch die Klamm wurde im Jahre 1912 eröffnet und erfreut sich seit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Starnberg, Deutschland
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
62 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. April 2012

Auf unserem heutigen Tagesausflug im Werdenfelser Land sind wir mal wieder zur Partnachklamm gefahren. Der Anstieg ist recht leicht in gut einer halben Stunde zu erreichen. Der Weg durch die Klamm hindurch ist auf beiden Seiten durch Geländer gesichert und für Jedermann OHNE jegliche Probleme zu bewältigen. Wer noch die Möglichkeit hat dies an einem Tag zu machen, wo es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lüdinghausen, Deutschland
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Februar 2012

Diese Klamm sollte man auf keinem Fall verpassen. Nach einem gemütlichen Fußweg vom Olympiastadion in Garmisch-Partenkirchen aus erreicht man einfach die Klamm. Am Eingang ist ein kleines Eintrittsgeld zu zahlen was sicherlich angemessen ist. Der wunderschöne Weg geht direkt an der Partnach entlang und windet sich teilweise im Stein. Wunderbar!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Munich, Germany
Top-Bewerter
64 Bewertungen 64 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2012

Wir waren im Sommer sowie im Winter in der Partnachklamm. Beides hat seinen Reiz. Diesmal waren wir im Winter da, als die vielen Wasserfälle vereist waren. Eine zauberhafte Winterlandschaft. Man kann unter Teilen der vereisten Wasserfälle durchgehen. Es lohnt sich, das Auto an der Schanze zu parken und zur Partnachklamm zu spazieren. Man kann auch kurz vor der Klamm mit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Idstein, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
29 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
33 "Hilfreich"-<br>Wertungen 33 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Januar 2012

Wenn man die Klamm besuchen möchte, kann man gut am Olympiastadion parken. Von dort aus geht ein auch im Winter recht gut geräumter Fußweg dorthin. Den moderaten Eintrittspreis kann man beim Eintritt oder Ausgang bezahlen - je nach dem, aus welcher Richtung man kommt. Im Winter ist die Klamm besonders schön, die vielen gefrorenen Wasserfälle einfach grandios. Daher gibt es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Karlsruhe
Profi-Bewerter
45 Bewertungen 45 Bewertungen
17 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2011

Die Partnachklamm ist für jeden GAP Besucher ein Muß. Die Klamm kann man auch gut an einem regnerischen Tag besuchen. Wir haben am Olympiastadium geparkt. Von dort geht es ohne Anstieg in die Klamm. Wer nicht zu Fuß gehen möchte, kann sich mit einer Pferdekutsche zum Eingang bringen lassen.(Muß natürlich bezahlt werden) Für einen kleinen Eintrittspreis geht es in die... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Partnachklamm angesehen haben, interessierten sich auch für:

Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
 
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern
 

Sie waren bereits im Partnachklamm ? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Partnachklamm besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten