Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

St. Bartholomä

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Kessel-St Bartholomä 1, 83471 Berchtesgaden, Bayern, Deutschland
Telefonnummer: 08652 964937
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 191 lesen
Besucherwertung
  • 116
    Ausgezeichnet
  • 55
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 2
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Fixpunkt eines Ausfluges rund um Berchtesgaden

Schon mehrmals die einzigartige kleine Kirche am Königssee am Fuße des Watzmanns besucht. Leider von Touristen in der Hochsaison (jetzt viele Asiaten!) überlaufen. Tip: zuerst St ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 25. Juli 2015
Fritzifoto
,
Reisenberg
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

191 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Gesamtwertung abgeben und Bewertung schreiben
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Bewertungen in Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Reisenberg
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
28 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2015 NEU

Schon mehrmals die einzigartige kleine Kirche am Königssee am Fuße des Watzmanns besucht. Leider von Touristen in der Hochsaison (jetzt viele Asiaten!) überlaufen. Tip: zuerst St. Bartholomä besuchen und dann zur Enstelle weiterfahren wo man die Alm und den Oberen See besuchen kann. Bei einer späteren Rückfahrt staut es sich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Traun, Austria
Beitragender der Stufe 
89 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2015 NEU

Besucht man den Königssee so ist St. Bartholomä das Mindeste was man sich ansehen muss. St. Bartholomä bietet schon eine tolle Fotokulisse sobald man sich mit dem Boot nähert. Das Schöne ist, dass es dort absolut keinen Autoverkehr gibt. Weniger schön sind die Massen an Touristen, aber bei so einer Sehenswürdigkeit muss man das mit in Kauf nehmen. Ich denke... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Regensburg, Deutschland
Beitragender der Stufe 
353 Bewertungen
182 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 150 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2015 NEU

St. Bartholomä wird fast nur mit dem Boot besucht, der Fussweg dauert mindestens 4 Stunden. Die Sicht sollte gut sein, damit man die Landschaft genießen kann. Die kleine Kirche wirkt von außen sehr malerisch, innen ist sie eine einfache Barockkapelle.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2015

Die Wanderung auf dem schönen Fleck Erde war wirklich schön und die Schiffahrt zur Insel ist ein absolutes Muss!!! Die Preise im Biergarten sind allerdings gemessen an der Qualität eine Frechheit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe
Beitragender der Stufe 
70 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 36 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juni 2015

Wer in der Nähe ist sollte unbedingt die Fahrt mit dem Boot zu St Bartholomä machen. Man erreicht dieses kleine Juwel nur per Boot oder als Wanderer. Die Fahrt mit dem Boot ( Elektro ) dauert etwa 45 Minuten und beinhaltet eigentlich einen stop an der Stelle mit dem Wahnsinns Echo. Der Preis liegt bei da 12€ wenn ich mich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bad Tölz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
48 Bewertungen
31 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 94 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2015

Nach einer kurzweiligen Fahrt über den Königssee erreicht man nach ca. 40min den Anlegesteg von St. Bartholomä.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juni 2015

Die überfahrt von Königssee dauert ca 35min. Wir hatten etwas Pech was die Heimfahrt anging. Auf Grund der kleinen Kapazität der elektro Schiffe kann es nämlich zu erheblichen Wartezeiten kommen. Gerade mit zwei kleinen Kindern dann doch eher anstrengend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hagen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
68 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2015

Schon von Weitem grüßt die Kirche St. Bartholomä die Schiffe. An Land geht die Idylle weiter. Es gibt einen kurzen Weg am Wasser lang, später durch den Wald wieder zur Kirche. Wenn man nicht gerade in der Hochsaison kommt, bleibt einem der Massenandrang erspart.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
73 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 56 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2015

Wenn man an diesem Ort viele Touris erwartet wird man nicht enttäuscht (trotz Regenwetter und Vorsaison). Die Kirche selber ist von außen sehr schön, innen allerdings nichts besonderes. Der Rundweg auf der Halbinsel ist entlang des Wasser schön,"hintenrum" läuft man eigentlich nur durch ein Wäldchen (was schön ist, dafür muss man aber nicht nach Bartholomä).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
71 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 57 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2015

Die Postkartenidylle St. Bartholomä befindet sich am hinteren Ende des Königssee bei Berchtesgaden. Mit dem Schiff können Sie diese Wallfahrtskapelle alle halbe Stunde für 13,90 Euro anfahren (Tarif April 2015) Das sogenannte " Echo am Königssee " wird von einem Schiffsangestellten mit der Posaune als " kleine Showeinlage " vorgeführt - ein Trinkgeld wird anmassend mehr oder weniger fast gefordert... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich St. Bartholomä angesehen haben, interessierten sich auch für:

Berchtesgaden, Oberbayern
 
Berchtesgaden, Oberbayern
 

Sie waren bereits im St. Bartholomä? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über St. Bartholomä

Adresse: Kessel-St Bartholomä 1, 83471 Berchtesgaden, Bayern, Deutschland
Telefonnummer: 08652 964937
Ort: Europa  >  Deutschland  >  Bayern  >  Oberbayern  >  Berchtesgaden

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des St. Bartholomä.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?