Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kirche Saint-Germain-des-Prés

Nr. 20 von 1.106 Aktivitäten in Paris
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Saint-Germain-des-Prés
Architektonsiche Gebäude, Religiöse Stätten, Sonstige, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Place St-Germain-des-Pres, 75006 Paris, Frankreich
Aktivitäten: Einkaufen

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 2.621 lesen
Besucherwertung
  • 1674
    Ausgezeichnet
  • 786
    Sehr gut
  • 135
    Befriedigend
  • 23
    Mangelhaft
  • 3
    Ungenügend
Neueste Bewertung
Der Gesamteindruck passt

Die Kirche ist jetzt nicht weltbewegend, aber ich mag den Gesamteindruck, der belebte Boulevard auf der einen Seite, der kleine Park zwischen Kirche und Boulevard, das Platzerl ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 26. November 2014
aquataurus
,
Wien, Österreich
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

2.621 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Top-Bewerter
116 Bewertungen 116 Bewertungen
42 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. November 2014

Die Kirche ist jetzt nicht weltbewegend, aber ich mag den Gesamteindruck, der belebte Boulevard auf der einen Seite, der kleine Park zwischen Kirche und Boulevard, das Platzerl vor der Kirche und die kleinen Gassen auf der anderen Seite, sowie die Mystik des Innenraums, es passt zusammen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Umkirch, Baden-Württemberg, Germany
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
144 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
85 "Hilfreich"-<br>Wertungen 85 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2014

schon im 6. Jahrhundert wurde hier von Childebert, Sohn des Merowingers Chlodwig, eine Abtei gegründet, die jedoch in der Französischen Revolution zerstört wurde - bei einem Massaker an 300 Mönchen - nur die Kirche blieb stehen. Sie wurde im 19. Jahrhundert ausgemalt und vieles muss restauriert werden. Man kommt mit der Metro 4 bei der Haltestelle Saint Germain des Prés... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kiel, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

aber auch groß und mit schöner Inneneinrichtung. Wenn man in dem Viertel unterwegs ist kann sollte man einen Blick hineinwerfen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. August 2014

Nette Kirche, aber nichts wirklich Besonderes. Wenn man sowieso in der Nähe ist, kann man mal vorbeischauen. Aber ich würde nicht extra hinfahren, das lohnt sich nicht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2014

die "Kleinheit" der Kirche strahlt einen gewissen Charme aus und gibt einen sehr guten Eindruck über den Baustil und die ehemalige Zeit.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Saint Chinian
Top-Bewerter
125 Bewertungen 125 Bewertungen
33 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
75 "Hilfreich"-<br>Wertungen 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2014

...muss man diese Kirche besucht haben. Steht ansonsten in jedem Reiseführer. Mich hat beeindruckt, dass Descartes dort begraben ist, die Grabplatte findet sich in einer Seitenkapelle auf der rechten Seite.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Essen, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2014

Tolles Gemäuer, wenngleich sie im Vergleich zu Notre Dame sehr einfach wirkt. Trotzdem auf jeden Fall einen Besuch wert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2012

Netttes, lebendiges Viertel mit einigen Cafés und vielen kleinen Geschäften. Alles gut zu Fuß zu erkunden

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2012

Deux Magots und Flore. Ich könnte Tage hier verbringen. Auch wenn die Kellner eher ein wenig unfreundlich sind

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Oktober 2012

Wunderbare bars aber recht teuer besonders Cafe Flores wo Sartre seine Zeit verbrachte. Wir waren empört zu sehen, dass Starbucks auf diese Boulevard nun zu finden ist. So "nicht Parisienne".

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Kirche Saint-Germain-des-Prés angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Kirche Saint-Germain-des-Prés? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Kirche Saint-Germain-des-Prés sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kirche Saint-Germain-des-Prés.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?

Aufenthalt in Saint-Germain-des-Prés

Profil des Stadtviertels
Saint-Germain-des-Prés
In Saint-Germain-des-Prés ist das Leben lässig und doch elegant. Hier ist wirklich alles ganz besonders und zugleich wunderschön: Der Boulevard ist gesäumt von den für Paris typischen Straßencafés sowie von edlen Modegeschäften, efeubewachsenen Geländern und erstklassigen Restaurants. Rund um die Kunstschule kann man die Geschäfte der Antiquitätenhändler und Kunstgalerien erkunden und hin und wieder an unscheinbaren Plätzen ein kleines Museum entdecken. Vor der ältesten Kirche von Paris, die zugleich der Namensgeber des Quartiers ist, kann man am Wochenende talentierten Straßenmusikern lauschen, während der Schlosspark Jardin du Luxembourg derweil mit seinem makellosen Rasen und den traumhaften Blumenbeeten ein Genuss für das Auge ist. Nachmittags von einem Café aus die vorüberziehenden Leute beobachten oder in einer Brasserie Karten spielen ist hier fester Bestandteil des Lebensalltags, und das nicht nur an einem Sonntag.